Gute gesunde Kita

Beiträge zum Thema Gute gesunde Kita

Bildung

Bewerben für Kitaprogramm

Spandau. Der Bezirk beteiligt sich auch 2022 am Landesprogramm "Kitas bewegen - für die gute gesunde Kita". Schwerpunkte sind verbesserte Bildungs- und Gesundheitschancen für die Kinder und der Abbau von Benachteiligungen. Kitas, die sich an dem Programm beteiligen wollen, können sich bis 30. November melden. Mehr Infos dazu auf www.gute-gesunde-kitas-in-berlin.de. Nachfragen können per E-Mail an lggk@ba-spandau.berlin.de, unter Telefon 902 79 32 74 oder unter Telefon 902 79 40 40 gestellt...

  • Spandau
  • 24.10.21
  • 12× gelesen
Bildung

75 Pankower Kitas machen mit
Landesprogramm fördert einen gesunden Arbeitsalltag in der Kita

Im Bezirk sind 18 Kitas neu in das Landesprogramm für die gute gesunde Kita gestartet. Dazu unterzeichneten Jugendstadträtin Rona Tietje (SPD) und die Träger dieser Kindertagesstätten vor wenigen Tagen eine Durchführungsvereinbarung. „Durch das Landesprogramm wird ein wichtiger Beitrag geleistet, um schon die Kleinsten an eine gesunde Lebensweise heranzuführen“, so Tietje. Es ziele aber vor allem auch darauf ab, den Arbeitsalltag für Erzieher in den Kitas gesund und attraktiv zu gestalten. „Es...

  • Bezirk Pankow
  • 24.02.20
  • 70× gelesen
Bildung

Zwei Jahre Unterstützung
Gesünder den Alltag in der Kita gestalten

„Kitas bewegen – gute gesunde Kita“ heißt ein Landesprogramm, an dem sich auch der Bezirk Pankow mit ausgewählten Einrichtungen beteiligen wird. In diesem Programm geht es um die ganzheitliche Bildungs- und Gesundheitsförderung von Kindern. Aber auch die Erzieher profitieren von diesem Programm. Deren Wohlbefinden am Arbeitsplatz soll durch die Schaffung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen gesteigert werden. Um das zu erreichen, werden die Kitas zwei Jahre lang fachlich begleitet. Am...

  • Pankow
  • 11.04.19
  • 42× gelesen
Soziales

Gesünder den Alltag gestalten

Pankow. „Kitas bewegen – Gute gesunde Kita“ heißt ein Landesprogramm, an dem sich der Bezirk mit ausgewählten Einrichtungen beteiligen wird. In diesem Programm geht es um die ganzheitliche Bildungs- und Gesundheitsförderung von Kindern. Aber auch die Erzieher profitieren davon. Deren Wohlbefinden am Arbeitsplatz soll durch die Schaffung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen gesteigert werden. Um das zu erreichen, werden die Kitas fachlich begleitet. Bis zum 1. Oktober können sich Träger von...

  • Pankow
  • 27.06.17
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.