Alles zum Thema Kindertagesstätte

Beiträge zum Thema Kindertagesstätte

Soziales

Neue Kitaplätze für 80 Kinder

Müggelheim. Ab sofort gibt es im Ortsteil 80 weitere Kitaplätze. Errichtet wurde der Neubau von der Sozdia Stiftung Berlin auf der Kirchenwiese am Ludwigshöheweg gemeinsam mit Räumen für die örtliche evangelische Gemeinde. Von den 80 Plätzen sind 26 für Krippenkinder unter drei Jahren vorgesehen. Durch Neubau von Eigenheimen verzeichnet Müggelheim verstärkten Zuzug von jungen Familien, Kitaplätze sind seit Jahren Mangelware. RD

  • Müggelheim
  • 19.09.18
  • 52× gelesen
Soziales

Kleine SozDia Klimadetektive werden zu großen SozDia EnergieWendern

Um eine aktive Partizipation in den Klimaschutz systematisch in die Kitas und Jugendklubs zu integrieren, wurden bei SozDia – Gemeinsam Leben Gestalten, zwei Klimaschutzmanager eingestellt. Sie sorgen dafür, dass sowohl in den Kitas als auch in den Jugendklubs ein besonderer Fokus auf Nachhaltigkeit gelegt wird, denn der achtsame Umgang mit unserer Erde und unseren Ressourcen war noch nie so wichtig wie heute. Klimadetektive auf Spurensuche in den SozDia Kitas Das Projekt „SozDia Kitas...

  • Lichtenberg
  • 13.08.18
  • 37× gelesen
Bildung

Verkehrstraining für Kita-Kinder

Köpenick. Bei einer gemeinsamen Aktion von ADAC und Radio Teddy haben die Knirpse der Integrationskita „Hand in Hand“ im Allende-Viertel 500 Euro, einen Satz ADAC-Sicherheitswesten und eine Verkehrssicherheitsstunde mit einem ADAC-Trainer gewonnen. Die Kita hatte sich am Projekt „Kita Cool 2018“ des Potsdamer Radiosenders beteiligt. Vom Gewinn sollen Tische und Stühle für die Kinder angeschafft werden. RD

  • Köpenick
  • 05.03.18
  • 29× gelesen
Bauen

Kindertagesstätten werden erweitert

Oberschöneweide. Die Kindertagesstätte des kommunalen Trägers Kindertagesstätten Südost An der Wuhlheide 180 soll erweitert werden. Dafür wurde jetzt ein Bauantrag eingereicht. Geplant ist für rund 1,7 Millionen Euro ein Erweiterungsbau mit Platz für fünf Gruppenräume, in denen 65 Kinder betreut werden können. Der erste modulare Kita-Bau im Bezirk ist ein Erweiterungsbau mit 60 Plätzen in der Otto-Krüger-Zeile 4-6. Träger ist der Internationale Bund (IB). Jugendämter, Senatsverwaltung für...

  • Oberschöneweide
  • 28.01.18
  • 124× gelesen
Soziales

Lagerhalle wird zur Kita

Bohnsdorf. Eine frühere Lagerhalle am Dorfplatz 8 soll jetzt zur Kindertagesstätte umgebaut werden. Dafür wurde Anfang Oktober von einem privatem Investor ein Bauantrag im Stadtentwicklungsamt eingereicht. Der Umbau ist mit 2,36 Millionen Euro veranschlagt, er soll Platz für 80 Kinder bieten. RD

  • Bohnsdorf
  • 29.10.17
  • 87× gelesen
Soziales
Außen und innen wie neu: das Kita-Gebäude an der Wiclefstraße.
4 Bilder

Neue Kindertagesstätte im Bezirk öffnet im Reformations-Campus

Moabit. Eine neue Kindertagesstätte in Moabit hat ihren Betrieb aufgenommen. Mit einer bunten Einweihungsfeier am 20. Oktober wurde die evangelische „Reformations-Kita Schatzinsel“ in der Wiclefstraße 31 an die Bevölkerung übergeben. Die Kindertagesstätte bietet 130 Kindern Platz. Sie werden von drei Erziehern und sieben Erzieherinnen unter Leitung der Sozialpädagogin und Musikerin Kerstin Beyer betreut. Die „Schatzinsel“ ist die derzeit größte neue Kita im Bezirk Mitte. Mit der...

  • Moabit
  • 29.10.17
  • 772× gelesen
Soziales
Denise Schoenermark (l.), Uta Matznick (r.) und die Kita-Kinder auf ihrem neuen Kletterparcours.
2 Bilder

Neue Spielgeräte für Kita: Villa Milla erhielt Spende

Lichtenberg. Wippen, Balancieren, Schweinebaumeln – die Kinder haben ihren neuen Kletterparcours ganz schnell ins Herz geschlossen. Anlässlich des deutschen Kindertags am 20. September durften sie offiziell ihre neue Außenanlage einweihen. Die Kita Villa Milla in der Gotlindestraße gibt es erst seit April 2016. Es ist ein moderner Bau mit sechs Gruppenräumen, einer Turnhalle und einem schön gestalteten Außenspielbereich. Hier können Kinder auf einer Wippe, einer Hängematte, einem...

  • Lichtenberg
  • 02.10.17
  • 510× gelesen
Soziales

Kindertagesstätte eröffnet

Rahnsdorf. In knapp einem halben Jahr Bauzeit ist aus der früheren Schlecker-Filiale in der Schönblicker Straße 2 – Nähe S-Bahnhof Wilhelmshagen – eine Kindertagesstätte entstanden. Die Kita Schönblick mit 27 Plätzen wird von der SozDia Stiftung, einer Einrichtung der Evangelischen Kirche, betrieben. Geführt wird die Einrichtung nach einem naturpädagogischen Konzept. Infos bei Alexandra Main unter  0176/53 62 49 99, schoenblick@sozdia.de.RD

  • Rahnsdorf
  • 19.07.17
  • 24× gelesen
Soziales
Extra zur Einweihung kamen Kinder aus einer Johanniter-Kita in Spandau.
4 Bilder

Eine Kita für das neue Stadtquartier am Flugplatz Johannisthal

Johannisthal. Viva City, das Stadtquartier unmittelbar an der Ortsteilgrenze zu Adlershof, hat jetzt eine eigene Kindertagesstätte. Errichtet wurde sie vom Bauträger Condor Wessels, der das gesamte Stadtquartier baut. Seit rund einem Jahr wird auf dem 16 000 Quadratmeter großen Areal zwischen Eisenhutweg und Straße am Flugplatz gebaut. Neben 114 Wohnungen einer Steglitzer Genossenschaft werden eine Pflegeeinrichtung für Senioren und die „Kita am Flugplatz“ errichtet. Die 129 Kinder beziehen...

  • Johannisthal
  • 29.06.17
  • 493× gelesen
Soziales

Baubeginn für Kindertagesstätte

Müggelheim. Ende Mai haben am Müggelheimer Damm/Ludwigshöheweg die Bauarbeiten für eine Kindertagesstätte begonnen. Die Kita mit 80 Plätzen wird auf der sogenannten Kirchenwiese errichtet. Bauherr ist die Sozdia Stiftung Berlin, die im Bezirk bereits Jugendklubs und einen Abenteuerspielplatz betreibt. In dem Gebäude findet auch das Gemeindezentrum der Evangelischen Gemeinde Müggelheim Platz. Der 2,4 Millionen Euro teure Bau soll am 1. Mai 2018 eröffnet werden. Es gibt für die Kitaplätze bereits...

  • Müggelheim
  • 01.06.17
  • 35× gelesen
Bauen

Ehemaliger Einkaufsmarkt wird zur Kita

Oberschöneweide. Der frühere NP-Markt an der Ostendstraße soll zur Kindertagesstätte umgebaut werden. Ende März ist dazu der Bauantrag eines privaten Investors im Bezirksamt eingegangen. Für rund 1,2 Millionen Euro ist eine Kita für 120 Kinder mit eigener Küche geplant. Der frühere Parkplatz wird zum Spielplatz umgebaut, außerdem werden 15 Pkw-Stellplätze für Beschäftigte und Besucher angelegt.RD

  • Oberschöneweide
  • 28.04.17
  • 308× gelesen
Soziales

25 neue Kitaplätze

Tiergarten. Zu den glücklichen Vereinen, die einen Bescheid für die Neugründung ihrer Kita mit Mitteln aus dem Landesprogramm „Auf die Plätze, Kitas, los!“ erhalten haben, gehört der Verein „Vielfalt auf Augenhöhe“. Er schafft 25 neue Plätze in seiner Kindertagesstätte „Bahnhof“ in der Lützowstraße 68. Dafür gab es vom Land 50 000 Euro. KEN

  • Tiergarten
  • 13.10.16
  • 15× gelesen
Bauen

Kita hat neue Heimat gefunden

Moabit. Wegen steigender Gewerbemiete wurde die Kita „Sonnenstern“, eine Einrichtung der gemeinnützigen Gesellschaft „MiniKitas First“ in der Stendaler Straße 5, heimatlos. Nun hat die Geschäftsführung der Kita dem Jugendamt mitgeteilt, dass für die 20 Kinder und ihre Betreuer neue Räume in der Perleberger Straße gefunden worden seien. Nach Abschluss des Mietvertrages sollten im April die Umbauarbeiten beginnen. Da die Kita "Sonnenstern" am neuen Standort mehr Platz hat, könnte das Angebot auf...

  • Moabit
  • 25.04.16
  • 35× gelesen
Bildung

Sprachlicher Förderbedarf wird unterstützt

Tempelhof-Schöneberg. Insgesamt sieben Kindertageseinrichtungen im Bezirk werden von der Bundesregierung über das Programm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ gefördert. Damit sollen insbesondere Kitas, die von einem überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf besucht werden, unterstützt werden. Die Träger der Einrichtungen (Bülowstraße, Neue Steinmetzstraße, „Haus der Kinder“, „Knospen“, „Paradiesvögel“, Hochkirchstraße,...

  • Tempelhof
  • 04.02.16
  • 27× gelesen
Bildung

Investor Groth baut Kita, Grundstück bleibt beim Bezirk

Moabit. Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) hat noch einmal für Klarheit beim Bezirksamtsbeschluss zu einer neuen Kindertagesstätte in der Seydlitzstraße 11 gesorgt. „Das Grundstück bleibt im Eigentum des Bezirks“, so der Stadtrat. Der Groth Gruppe, die nicht weit entfernt an der Lehrter Straße einen großen Wohnkomplex errichtet, erhält die Möglichkeit, im Erbbaurecht das Kitagebäude zu errichten und zu betreiben. „Nach Fertigstellung dieser Kita kann der Vorhabenträger das Gebäude an einen...

  • Moabit
  • 18.12.15
  • 186× gelesen
Bauen

Märkte und Kita geplant

Müggelheim. Für den Bau eines Fachmarktcenters am Müggelheimer Damm 244 hat der Bezirk einen Vorbescheid erteilt. Auf dem Areal eines früheren Pflanzenhandels sollen ein Lebensmittelmarkt und ein Drogeriemarkt mit 1500 Quadratmetern Verkaufsfläche entstehen, ergänzt um 75 Pkw-Stellplätze. Am Müggelheimer Damm 204 auf der sogenannten Kirchenwiese plant die Soz-Dia Stiftung Berlin den Bau einer Kindertagesstätte mit 80 Plätzen und ein Gemeindezentrum. Start für das 1,7 Millionen Euro teure...

  • Müggelheim
  • 07.12.15
  • 126× gelesen
Soziales

Neue Unterkunft für Flüchtlinge an der Karl-Marx-Straße

Neukölln. In der Karl-Marx-Straße 269–273 wird im März kommenden Jahres eine Flüchtlingsunterkunft für 300 Menschen eröffnet. Entsprechende Vereinbarungen sind nach einjähriger Diskussion zwischen dem künftigen Betreiber "Tamaja" und dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) abgeschlossen worden. Das Heim soll auf dem Gelände eines ehemaligen Sportplatzes gebaut (gegenüber der Einmündungen der Julius- und Glasower Straße). Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) begrüßt die...

  • Neukölln
  • 30.08.15
  • 317× gelesen
Soziales
Kati Kelemen-Richter sucht Spenden für den Spielplatz.

Spenden für den Spielplatz: Kita hofft auf Unterstützung

Baumschulenweg. Noch ist der kleine Spielplatz hinter Kitaleiterin Kati Kelemen-Richter fast leer. Das soll sich bald ändern, mit Hilfe der Aktion „Bildungsspender“. Die Kita „Die kleinen Entdecker“ hat im März in einem Neubau der Wohnungsgenossenschaft Treptow-Nord am Heidekampweg geöffnet. Inzwischen sind alle 40 Plätze belegt.“Jetzt hat uns der Vermieter den 240 Quadratmeter großen Spielplatz auf dem Hof übergeben. Sandkasten und die Geräte für die Bewegungsbaustelle sind schon gekauft. Wir...

  • Baumschulenweg
  • 14.08.15
  • 387× gelesen
  •  1
Soziales
Doreen Stolt leitet die erste Berliner Kita vom Arbeiter-Samariter-Bund. Unterstützt wird sie von ihrer Stellvertreterin Lydia Bergen.
2 Bilder

Neue Kita im Kiez: Mit besonderen Schwerpunkten für die Kleinen

Französisch Buchholz. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ist jetzt unter die Kita-Träger gegangen. Das müsste dem Bezirk gelegen kommen. Denn nach wie vor gibt es ein Defizit an Plätzen. ASB-Hugenottenhof-Kita nennt sich die neue Einrichtung an der Hauptstraße 13a. Die Idee zu einer Kindertagesstätte entstand zufällig. „Die Räume auf dem Hugenottenhof standen leer“, berichtet der ASB-Landesvorsitzende Uwe Grünhagen. „Der Vermieter kam auf uns zu und fragte, ob wir hier nicht was machen wollen.“...

  • Französisch Buchholz
  • 24.06.15
  • 408× gelesen
Soziales

"Kiddies International"

Nach zwei Umzügen innerhalb von zwei Jahren haben die Kinder und Erzieher der neuen "Kiddies International" Kita in Dahlem seit Mitte April ihr endgültiges Zuhause gefunden. Das neue Gebäude bietet eine einzigartige Architektur. Ein großzügiges Atrium dient als Begegnungsstätte für Kinder, Eltern und Erzieher. Für die Kids wurden spezielle Raumkonzepte integriert. Der neue Sportraum kann zum Beispiel auch als Veranstaltungsraum mit Bühne umfunktioniert werden und der Außenbereich bietet viel...

  • Dahlem
  • 29.04.15
  • 334× gelesen
Bauen

Bezirk beschließt Bebauungsplan

Grünau. Auf dem Areal einer früheren chemischen Fabrik an der Regattastraße kann endlich etwas entstehen. Mit dem Bebauungsplan 9-34 schafft der Bezirk Baurecht für 800 Wohnungen.Die Buwog-Gruppe wird die Wohnungen errichten, in der einmal bis zu 1500 Menschen leben können. Vorangegangen war dem Bezirksbeschluss der Abschluss eines städtebaulichen Vertrags mit dem Investor. Darin verpflichtet sich Buwog zum Bau einer Kindertagesstätte und dreier öffentlicher Spielplätze. Außerdem wird der...

  • Grünau
  • 24.04.15
  • 169× gelesen
Soziales

Tipps für die Kita-Anmeldung

Weißensee. Die Pädagogin Anne Helbig berät zum Thema "Kindergartenanmeldung: Was muss ich beachten?" am 5. Mai von 10 bis 11.30 Uhr. Willkommen im Kindergarten "EigenSinn" in der Falkenberger Straße 13/14 sind Eltern von Kindern, die in absehbarer Zeit den Kindergarten besuchen sollen. Anmeldung unter 92 40 72 90 oder per E-Mail an kindergarten.falkenberger-strasse@kigaeno.de. Bernd Wähner / BW

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 23.04.15
  • 56× gelesen
Soziales
Die neue Kita ist im Rohbau fertig.

Kindertagesstätte entsteht auf einem Grundschulareal

Rahnsdorf. Zum Jahresende dürfte die Situation bei Kitaplätzen im Raum Rahnsdorf etwas entspannter aussehen. Jetzt wurde an der Fürstenwalder Allee ein Richtfest gefeiert.Kurz zuvor wurde die Betonpumpe abgestellt, die gerade erst 140 Kubikmeter Flüssigbeton für das neue Dach gefördert hatte. Die Kindertagesstätte mit 100 Plätzen entsteht auf einem bezirkseigenen Grundstück neben der Grundschule an den Püttbergen. Bauherr ist die Käpt’n Browser gGmbH. Sie investiert in den Neubau rund 2,5...

  • Rahnsdorf
  • 10.07.14
  • 252× gelesen
Sonstiges
Detlev Nagi mit seiner Nachfolgerin Dr. Kathrin Schmidt (von links).

Er baute den Kita-Eigenbetrieb mit auf

Spandau. Der langjährige kaufmännische Leiter der Kindertagesstätten Nordwest, Eigenbetrieb von Berlin, geht Ende Mai in den Ruhestand. Zum Abschied verkündete Detlev Nagi ein Minus, das aus seiner Sicht ein Plus ist.Die 63 städtischen Kitas mit ihren rund 7000 Kindern und 1400 Mitarbeitern in Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinickendorf und Spandau weisen für das abgelaufene Jahr ein Minus von 554 000 Euro aus. Für Nagi ist das aber nicht nur deswegen kein Problem, weil dieser Kita-Eigenbetrieb...

  • Spandau
  • 19.05.14
  • 814× gelesen
  • 1
  • 2