Gutshaus Lichterfelde

Beiträge zum Thema Gutshaus Lichterfelde

Kultur
Zu den Berliner Märchentagen werden Märchen an vielen Einrichtungen im Altbezirk Steglitz erzählt.

Märchen überwinden Grenzen
Berliner Märchentage im Altbezirk Steglitz in vielen sozialen und kulturellen Einrichtungen

Vom 7. bis 24. November heißt es wieder „Die Welt kommt nach Berlin“. Fast drei Wochen lang nehmen internationale Märchen auch in den Veranstaltungskalendern vieler Steglitzer Einrichtungen einen festen Platz ein. Aus Anlass des Mauerfall-Jubiläums lautet das diesjährige Motto „Märchen überwinden Grenzen“ wie schon vor 30 Jahren, als das Festival nach dem Mauerfall erstmals stattfand. Märchen sind Brücken, die über alle Grenzen hinweg Begegnungen zwischen Fantasie und Wirklichkeit,...

  • Steglitz
  • 02.11.19
  • 166× gelesen
Soziales
Das Stadtteilzentrum Steglitz betreibt im Gutshaus Lichterfelde eine Kita und den Nachbarschaftstreff.
2 Bilder

Meilenstein und große Herausforderung
Wie das Stadtteilzentrum Steglitz zum anerkannten Gutsherrn wurde

Das Gutshaus Lichterfelde am Hindenburgdamm ist heute eine feste Adresse im Bezirk. Das hier vom Stadtteilzentrum Steglitz betriebene Nachbarschaftszentrum setzt Akzente. Doch das war nicht immer so. Vor 20 Jahren stand der Weiterbetrieb der Einrichtung und der Kita auf der Kippe. Damals, vor fast genau 20 Jahren, saßen ein paar Väter und Mütter im Gemeinschaftsraum des Nachbarschaftsvereins Lankwitz, heute Stadtteilzentrum Steglitz (SZS). Sie hatten überraschend erfahren, dass der Träger...

  • Lichterfelde
  • 02.07.19
  • 264× gelesen
  • 1
Kultur
Märchen für Kinder und Erwachsene werden auch bei den 29. Märchentagen wieder in vielen Einrichtungen erzählt.

Von Macht und Ohnmacht
Märchentage stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Der goldene Faden des Schicksals“

Vom 8. bis zum 25. November geht es bei den 29. Berliner Märchentagen auch in Steglitz wieder märchenhaft zu. Unter dem Titel „Der goldene Faden des Schicksals“ werden in vielen Einrichtungen  Märchen und Geschichten von Macht und Ohnmacht erzählt. Im Botanischen Garten ist während der Märchentage außer sonntags täglich etwas los. In der tropischen Welt der Gewächshäuser liest die Biologin Beate Senska Märchen von der Blumenprinzessin. Im Anschluss geht es auf einen Rundgang durch die...

  • Steglitz
  • 01.11.18
  • 119× gelesen
Soziales

Gemeinsam gegen Schmerzen

Steglitz. Die Selbsthilfegruppe Schmerzlos trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat, 18 Uhr, im Campus Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30. Treffpunkt ist im Erdgeschoss der Schmerztagesklinik. Zu Beginn der dunklen Jahreszeit soll bei Bedarf ab 17. Oktober noch eine zusätzliche Gruppe angeboten. Diese trifft sich dann an jedem dritten Mittwoch, um 13 Uhr, im Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28. Weitere Informationen bei Ursula Austermann unter Telefon 774 74 33 oder per E-Mail an...

  • Steglitz
  • 13.09.18
  • 137× gelesen
Kultur

Kleine Bühne Wilmersdorf gastiert in Lichterfelde

Lichterfelde. Am Sonnabend, 18. Mai, spielt die Kleine Bühne Wilmersdorf unter Leitung von Anja Fengler im Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28. Zu sehen ist das Stück "Chez Marlene - Geschichten aus einem Café 1929 in Berlin".Im Cafe "Chez Marlene" treffen sich die Stammgäste und berichten von ihren Erlebnissen aus dem Alltag, Theaterbesuchen und Urlauben in Ahlbeck. Es geht auch um Literatur, Berliner Sehenswürdigkeiten, Ereignisse und die politische Situation. Die Szenen wurden von...

  • Lichterfelde
  • 08.05.14
  • 44× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.