Beiträge zum Thema Kinder

SozialesAnzeige
Lassen Sie Kinderaugen strahlen und unterstützen Sie die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“.

Lassen Sie Kinderaugen strahlen
Möbel Höffner startet Weihnachtspäckchen-Aktion

Die Weihnachtspäckchen-Aktion von Höffner und der Stiftung Kinderzukunft startet am 28. Oktober 2019. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Jens Kretschmar, Medialeiter bei Höffner, half beim Verteilen der Päckchen in Rumänien: „Das sind schon sehr ergreifende Momente, wenn man die strahlenden Augen vieler Kinder und ihre Reaktionen sieht.“ Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung...

  • Charlottenburg
  • 21.10.19
  • 216× gelesen
Wirtschaft

Babywelt: Messe rund ums Kind vom 25. bis 27. Oktober 219

Westend. Schwangerschaft, Geburt, Erstausstattung: Vom 25. bis 27. Oktober finden werdende und junge Eltern auf der Messe Babywelt auf dem Messegelände Berlin, Hallen 21-22 (Eingang Hammarskjöldplatz/Masurenallee 12) Informationen, neueste Produkte und viele Ideen für den guten Start mit Kind. Der Eintritt kostet 16, ermäßigt 14 Euro. Die Messe ist am Freitag und Sonnabend von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Informationen zum Programm und den Ausstellern auf...

  • Westend
  • 20.10.19
  • 29× gelesen
Soziales

Intensivkurse für Nichtschwimmer

Westend. Der Landessportbund Berlin organisiert in den Herbstferien kostenlose Schwimmkurse. Sieben Berliner Schwimmvereine bieten im Zeitraum vom 7. bis zum 18. Oktober gemeinsam mit dem Berliner Schwimmverband in acht Berliner Bezirken 112 Kurse für 1344 Kinder an. Jeder Kurs geht über eine Woche, jeden Tag 45 Minuten. Für den Nachwuchs des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf besteht die Möglichkeit, bei den Wasserfreunden Spandau 04 im Forumbad des Olympiaparks ihr Schwimmabzeichen...

  • Westend
  • 29.09.19
  • 66× gelesen
Kultur
Textilgestaltung beim Street Art Museum Urban Nation in Schöneberg im vergangenen Jahr. Während des „KinderKulturMonats“ Oktober gibt es kaum eine kreative Schiene, in der sich die Kids nicht versuchen könnten.

Drei Institutionen bereichern den "KinderKulturMonat"
Anfassen erwünscht

Bereits zum achten Mal ist 2019 in Berlin der Oktober zum „KinderKulturMonat“ erklärt. Der Slogan „Bitte nichts anfassen“ ist außer Kraft gesetzt, die Kids sollen auf Tuchfühlung mit der Kunst gehen. Im Bezirk beteiligen sich einige Institutionen erstmals. Der „KinderKulturMonat“ ist eine Kampagne des Neuköllner WerkStadt Kulturvereins Berlin, über die Kinder zwischen vier und zwölf Jahren Zugang zu Kunst und Kultur erhalten – kostenlos. Die beteiligten Museen, Theater, Opernhäuser,...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 28.09.19
  • 76× gelesen
Kultur
4 Bilder

Birne, Fenchel, Kartoffel
Die große OHRENBÄR-Gemüseparty am 21. und 22. September 2019

Beim OHRENBÄR-Fest am Sonnabend, 21., und Sonntag, 22. September, im Haus des Rundfunks dreht sich alles um Obst und Gemüse: von Alarm auf dem Acker, rappenden Birnen und dreibeinigen Möhren. Drei Schauspieler sind in einer szenischen Lesung der OHRENBÄR-Radiogeschichte „Anton, Emma und die Wunderlinge“ auf der Bühne zu erleben. Musiker Uwe Steger begleitet das Gemüseabenteuer am Akkordeon und Zauberer Daniel Reinsberg gibt dem Bühnenprogramm einen magischen Rahmen. Dazu ist im Lichthof ein...

  • Westend
  • 19.09.19
  • 100× gelesen
Kultur
Beim Fest zum Weltkindertag könnt ihr eine Menge erleben und ausprobieren und lernen.

Ein Ehrentag nur für die Kinder!

Wusstest du, dass es eine Liste mit eigenen Rechten für Kinder gibt? Jedes Kind soll geschützt aufwachsen und lernen dürfen, steht da etwa drauf. Eigentlich sollten man davon mal gehört haben. Das Ganze nennt sich UN-Kinderrechtskonvention und geeinigt haben sich darauf fast alle Länder der Welt. Das ist im November schon 30 Jahre her. Ein Grund zu feiern! Ihr Hauptstadtkinder habt mal wieder Glück: Das größte Fest in Deutschland findet am 22. September am Potsdamer Platz statt – Eintritt...

  • Mitte
  • 15.09.19
  • 121× gelesen
Kultur

Chöre suchen Verstärkung

Charlottenburg. Die Gustav-Adolf-Gemeinde sucht noch Sänger für ihre Kinderchöre. In zwei Chören mit unterschiedlichen Altersstufen können Kinder spielerisch Zugang zur Musik erhalten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Proben beider Chöre finden jeweils dienstags von 16.30 bis 17.15 Uhr in den Räumen der evangelischen Gustav-Adolf-Gemeinde, Herschelstraße 14, statt. In den Ferien wird nicht geübt. maz

  • Charlottenburg
  • 11.09.19
  • 14× gelesen
BildungAnzeige

Eröffnung einer neuen KITA im Falkenhagener Feld
Die Schatzkiste öffnet ihre Pforten – neue KITA für das Falkenhagener Feld

KITA-Plätze sind derzeit noch Mangelware im Falkenhagener Feld. Viele junge Familien wünschen sich daher dringend eine KITA. Nun kommt endlich Verstärkung: die KITA Schatzkiste in der Westerwaldstraße 22, gegenüber der Siegerland-Grundschule, öffnet ihre Pforten. Zukünftig werden hier insgesamt 55 Kinder Platz zum Spielen und Lernen finden. Auf insgesamt 800 Quadratmetern Fläche hat der künftige Betreiber, die „World Kids gUG“ die Aufenthaltsräume, Küche und Sanitärräume hergerichtet. Auch die...

  • Schmargendorf
  • 02.09.19
  • 100× gelesen
Soziales
Selber etwas erschaffen, der Natur verbunden sein – das ermöglicht die Bauwoche.

Apfelernte, Nachtwanderung & Co.
Freie Plätze für Herbst-Bauwoche

Für die Bauwoche in den Herbstferien vom 14. bis 18. Oktober auf dem Gutshof Welzin in Mecklenburg gibt es noch freie Plätze. Das teilt der Evangelischer Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf mit. Im Fachwerkhaus auf dem alten Gutshof 180 Kilometer nordwestlich von Berlin wohnt die Gruppe von Kindern im Alter von zehn bis zwölf Jahren in Mehrbettzimmern. Auf dem weitläufigen Grundstück des Vereins können die Kinder Äpfel und Nüsse ernten, eine Feldhecke anlegen und im Haus und dem großen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 31.08.19
  • 53× gelesen
Bildung
So sieht der Wünschespeicher aus. Die großen Leuchtpunkte zeigen, was  viele Menschen erstreben.

Auf in die Zukunft – und ab ins Futurium

Berlin hat diverse Museen und immer wieder bieten die tolle Aktionen für Kinder an. Eins, das wirklich viel mit ihnen zu tun hat, eröffnet demnächst. Im Futurium geht es nämlich um die Zukunft, in der die Kinder von heute einmal als Erwachsene leben werden.  Machst du dir auch manchmal Gedanken über die Zukunft? Wahrscheinlich schon, denn ein großer Teil deines Lebens liegt schließlich noch vor dir. Und gerade wird ja auch viel darüber geredet: Wie sollen wir Menschen in den kommenden Jahren...

  • Mitte
  • 17.08.19
  • 261× gelesen
Bildung
Patrick von Mad About Pandas hat mir gezeigt, wie ein Computerspiel Schritt für Schritt entsteht. 
2 Bilder

Computerspiele
Schlau gezockt: Erik erfährt von Spieledesigner Patrick, was ein "Serious Game" ist

Neulich hat Erik bei Pandas geklingelt. Die machen spannende Sachen. Sie entwickeln neue Welten und Geschichten, die darin spielen. Das hört sich ziemlich interessant an, oder? Eigentlich ist es vor allem ein großes Stück Arbeit. Na gut, ich gebe zu, ich habe nicht wirklich Verwandte aus China getroffen. Aber schmunzeln musste ich schon über den Namen der Spieledesigner, die mir Einblick in ihren Alltag gegeben haben. Mad About Pandas – auf Deutsch „verrückt nach Pandas“ – nennen sie sich,...

  • Neukölln
  • 13.08.19
  • 159× gelesen
Verkehr

Sicher auf dem Rad
Jugendverkehrsschulen sind in den Sommerferien geöffnet

Die beiden Jugendverkehrsschulen in Charlottenburg und in Wilmersdorf sind auch in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche geöffnet. Sie können dort kostenlos ihr Können testen. Wer dort Rad fahren möchte, sollte einen Helm mitbringen, da Helmpflicht besteht. Kinder können dort aus Gründen der Aufsichtspflicht aber nur in Begleitung von Erwachsenen oder von Personen über 16 Jahren üben. Öffnungszeiten in der Jugendverkehrsschule Charlottenburg (Loschmidtstraße 6-10): Mo/Mi 8-17...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 09.07.19
  • 68× gelesen
Sport

Bezirksamt bietet Schwimmkurse an

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt bietet in den Sommerferien kostenlose Schwimmkurse für insgesamt 120 Kinder und Jugendliche an vom 25. Juni bis zum 12. Juli im Sommerbad Wilmersdorf, Forckenbeckstraße 14. Teilnehmen können Schüler von der 1. bis zur 10. Klasse, es muss nur der Eintritt ins Schwimmbad bezahlt werden. Wer einen Ferienpass hat, kommt kostenlos ins Sommerbad. Anmeldung und Einteilung der Gruppen finden am Montag, 24. Juni, von 10 bis 13 Uhr gleich im Sommerbad statt. Ein...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 19.06.19
  • 45× gelesen
SozialesAnzeige
3 Bilder

ViVa Wasser - Wasser Für Alle
ViVa Wasser ICH & HERR MEYER spenden einen Song an Viva con Agua e. V.

Hallo Freunde guter Kindermusik, wir von der Kindermusikband "ICH & HERR MEYER" haben einen neuen SOMMER-Hit, der derzeit im Kinderradio auf Rotation läuft! Der Song heißt VIVA WASSER Da wir uns auch mit unserem Musik-Projekt für eine bessere Welt (Klima, Umweltschutz etc.) einsetzen wollen, aber kein Geld spenden können, dachten wir, einfach einen Song zu spenden ;-) Musik für Wasser - das ist unsere Idee und so fließen alle download-Einnahmen nun direkt an Viva con Agua de...

  • Charlottenburg
  • 13.06.19
  • 291× gelesen
Sport

Zum Verkaufsstart des Super-Ferien-Passes
Sommerfest im Sommerbad Wilmersdorf

Am kommenden Sonnabend, 1. Juni 2019, veranstalten der JugendKulturService und die Berliner Bäder-Betriebe von 11 bis 18 Uhr ein Sommerfest im Sommerbad Wilmersdorf. Neben dem regulären Badespaß präsentieren sich Partner vom neuen Super-Ferien-Pass mit kostenlosen Sport- und Kreativangeboten und geben einen Vorgeschmack auf die vielen Vorteile und Möglichkeiten, die der Super-Ferien-Pass für Berliner Kinder und Jugendliche zu bieten hat. Mit dabei sind u.a. ALBA Berlin, die Berlin Sluggers,...

  • Wilmersdorf
  • 31.05.19
  • 164× gelesen
Soziales

Laufen für Rheumakranke

Westend. Auf der Julius-Hirsch-Sportanlage, Harbigstraße 40, fällt am Sonnabend, 1. Juni, unter dem Motto "Kids in motion" der Startschuss für den 6. Berliner Spendenlauf durch den Grunewald zugunsten rheumakranker Kinder. Wer mitmachen möchte, kann sich bereits jetzt auf www.ziel-zeit.de registrieren. Anmeldeschluss ist der 25. Mai, Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind bei der Entrichtung einer Gebühr von fünf Euro bis 30 Minuten vor dem Start möglich, ausgenommen der Kinderlauf, bei...

  • Westend
  • 09.05.19
  • 47× gelesen
Kultur

Lichtschwert raus!
Star Wars-Tag in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek

In der Kinderabteilung der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek, Brandenburgische Straße 2, findet am Sonnabend, 4. Mai, von 11 bis 14 Uhr eine Star Wars-Veranstaltung mit Spielen, Rätseln, Quiz, Puzzle und einem Lichtschwertkampf-Training statt. Kostümierte der "501st Star Wars-German Garrison", der "Rebell Alliance", der "Film Fan Force" und des "Star Wars Dinner" unterstützen das Event und stehen für Fotos zur Verfügung. Give-away-Material wie Lesezeichen, Türanhänger oder Anstecker stellt der...

  • Wilmersdorf
  • 25.04.19
  • 94× gelesen
Soziales

Ferien ohne Koffer packen

Charlottenburg. Vom 20. Juni bis 2. August werden Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an fünf Tagen in der Woche ganztags im Haus der Jugend, Zillestraße 54, betreut. Das Gemeinschaftsprojekt des Jugendclubrings Berlin und des Jugendamtes heißt "Ferien ohne Koffer packen". Die Kinder können für jeweils zwei Wochen angemeldet werden: vom 20. Juni bis 3. Juli, 8. Juli bis 19. Juli und 22. Juli bis 2. August. Jeden Donnerstag, von 16 bis 18 Uhr und während der Kinderkleidungs- und...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.04.19
  • 194× gelesen
Soziales

Anmelden zum Feriencamp in Kirchvers

Charlottenburg-Wilmersdorf. Ab sofort können Kinder zu den Sommerferiencamps in Kirchvers angemeldet werden. Bereits zum 51. Mal bietet das Jugendamt die Freizeitfahrten ins hessische Bergland an, in diesem Jahr vom 21. Juni bis zum 9. Juli. Betreuer bieten den Kindern ein abwechslungsreiches Programm. Die Kosten für die Reise berechnen sich nach dem Familieneinkommen. Der Maximalbetrag pro Kind beträgt 370 Euro, der Betrag für Transfer-Beziehende 65 Euro. Informationen erteilt das Jugendamt...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 22.03.19
  • 102× gelesen
Politik

Demokratie früh fördern

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Kinder- und Jugendparlament lädt am Dienstag, 26. März, von 14 bis 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zur Vorstellung bezirklicher Beteiligungsformate für Kinder und Jugendliche in den Festsaal des Rathauses, Otto-Suhr-Allee 100,  ein. Bürgermeister Reinhard Naumann und Jugendstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (beide SPD) werden an der Veranstaltung teilnehmen. "Seit dem Schuljahr 2003/2004 haben wir als erster Bezirk ein Kinder- und Jugendparlament. Über...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 18.03.19
  • 47× gelesen
Bildung

Workshop in den Osterferien

Charlottenburg. In den Osterferien bietet die Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, in Kooperation mit dem Verein Divan einen Ferienworkshop mit dem Titel „Storytelling mit VR-Brille“ für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren an. Dabei werden mit Story Cubes, Bildkarten und Comics Geschichten entwickelt und mit digitalen Stiften Audiodateien erstellt, die per Tablet die jeweilige Heldenfigur, ihr Umfeld und ihre Aktionen in die virtuelle Welt übertragen. Durch VR-Brillen werden die...

  • Charlottenburg
  • 17.03.19
  • 72× gelesen
Bildung
Herr Sonnenschein hat mich durch das Druckhaus geführt.
5 Bilder

Vom Computer aufs Papier
Besuch beim Zeitungsdrucker Herrn Sonnenschein

Im Spandauer Industriegebiet, ein bisschen weit ab vom Schuss, steht ein großes Gebäude, in dem erstaunliche Dinge passieren: das Druckhaus Spandau. Hier werden wöchentlich rund eine Million Exemplare der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts gedruckt. Als Kinderreporter habe ich sozusagen einen heißen Draht dorthin. Und den habe ich mal für euch genutzt. Wie stellt man so viele Zeitungen her? Das habe ich den Drucker Herrn Sonnenschein gefragt – und bekam direkt eine ausgiebige...

  • Spandau
  • 17.03.19
  • 153× gelesen
  •  1
Soziales

Ferien bei Gastfamilien
Senat unterstützt Ferienangebot für einkommensschwache Familien

Der Verein Internationale Berliner Kinder- und Jugendhilfe vermittelt im Auftrag des Senats auch in diesem Jahr wieder kostengünstige Reisen in den Sommerferien zu Gastfamilien in den Niederlanden. Dieses Ferienangebot richtet sich vor allem an Familien aller Nationalitäten mit geringem oder gar keinem Einkommen. Der Kostenbeitrag für eine Reise zu einer Gastfamilie in den Niederlanden wird mit einem Reisekostenanteil ab 40 Euro für die Osterferien und für die Sommerferien ab 70 Euro...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 10.02.19
  • 53× gelesen
Soziales

Legoaktionstage für Kinder

Charlottenburg. 50 000 Lego-Steine stehen für Kinder bis zwölf Jahre von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. Februar, in der Friedenskirche, Bismarckstraße 40, bereit. Gebäude oder Orte aus Berlin werden nachgebaut. Mitarbeiter des Spielhauses Schillerstraße assistieren den Kindern. Zum Abschluss wird ein Trickfilm erstellt, der am Sonntag im Gottesdienst um 10 Uhr präsentiert wird. Erstmalig wurden Legoaktionen im Herbst 2018 durchegeführt. Aufgrund der großen Nachfrage wiederholt die...

  • Charlottenburg
  • 27.01.19
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.