Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

WirtschaftAnzeige
Netto Marken-Discount schenkt Einschulkindern eine gratis Schultüte.

Drachenstarker Schulstart mit Netto Marken-Discount
Gratis Tabaluga-Schultüten für Einschulkinder

Die Aufregung steigt, der große Tag rückt näher: Für Zehntausende Kinder in Berlin läuten dieses Jahr zum ersten Mal die Schulglocken. Netto Marken-Discount möchte an diesem besonderen Tag unterstützen und schenkt Einschulkindern eine gratis Schultüte. Die frischgebackenen Schulkinder können sich über drachenstarke Snacks und praktische Schulutensilien aus dem Tabaluga-Sortiment freuen. Gratis Tabaluga-Schultüte bei Netto – so funktioniert’s: Coupon im Netto-Handzettel ausschneiden. Im...

  • Wilhelmstadt
  • 02.08.21
  • 4× gelesen
Soziales

Broschüre rund um die Geburt

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt hat eine neue Auflage der Broschüre „Rund um die Geburt“ veröffentlicht. Sie informiert über zuständige Ämter, Anlaufstellen, medizinische Einrichtungen und darüber, zu welchen Terminen welche Anträge wo zu stellen sind. Die Broschüren werden an Beratungsstellen und Geburtskliniken verteilt, interessierte Einrichtungen können Exemplare im Gesundheitsamt bestellen, um sie in ihren Wartebereichen auszulegen. Außerdem steht sie unter...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 01.08.21
  • 4× gelesen
Soziales
v.l.: Sulaf Ahmed, Kaufmann REWE Yorckbrücken, Claudia Thomas, Referentin für Fundraising beim Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg, Michael Krüger, Vertriebsleiter bei REWE, und Stephan Masch, Fundraising und Kommunikation DKFS.

Hilfe für das Kinderhospiz „Berliner Herz“
REWE spendet mehr als 31.000 Euro

In Berlin und dem Umland leben rund 1.500 Kinder und junge Erwachsene mit einer schweren, lebensverkürzenden Krankheit. Für die Erkrankten und ihre Familien sind Kinderhospize und deren spezialisiertes Personal wichtige Wegbegleiter. Der Lebensmittelhändler REWE unterstützt diese fürsorgliche Arbeit erneut mit einer Spende: Die Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung (DKFS) erhielt einen Scheck über mehr als 31.000 Euro. Als gemeinnützige Stiftung übermittelt die DKFS finanzielle...

  • Friedrichshain
  • 28.07.21
  • 33× gelesen
Soziales

Singen, spielen und sich bewegen

Tempelhof. Im August gibt es wieder Eltern-Kind-Angebote bei der evangelischen Familienbildung, Götzstraße 22. „Singen, Spielen, Bewegen“ heißt es für Mädchen und Jungen, die zwischen zehn und 30 Monaten alt sind. Die Treffen dauern eine Stunde. Sie beginnen dienstags um 10.30, 15 und 16 Uhr sowie mittwochs um 10.30 und 15.30 Uhr. Für zehn Termine sind 70 Euro zu zahlen. Der Preis wird sich auf 50 Euro verringern, wenn die Corona-Regeln wieder größere Gruppen zulassen. Anmeldung und Infos unter...

  • Tempelhof
  • 15.07.21
  • 9× gelesen
Sport

Engagiert gegen Gewalt und Missbrauch
Landessportbund verleiht erstmals Kinderschutzsiegel an Vereine und Verbände

Der Landessportbund hat den ersten vier Verbänden und Vereinen das von ihm 2020 initiierte Kinderschutzsiegel verliehen. In einer virtuellen Veranstaltung übergaben kürzlich LSB-Präsident Thomas Härtel und weitere Verbandsfunktionäre das Siegel an den Landestanzsportverband Berlin, den Berliner Turn- und Freizeitsportbund, den Turnverein Waidmannslust und den HC Argo 04 Charlottenburg. Im Landestanzsportverband sind 60 Tanzvereine organisiert. Der Berliner Turn- und Freizeitsportbund ist mit...

  • Charlottenburg
  • 07.07.21
  • 51× gelesen
Politik

Kinder in der Freizeit begleiten

Berlin. Die Drachenreiter gGmbH ist bisher als anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe in der Kindertagesbetreuung und Einzelfallhilfe tätig. Jetzt will das gemeinnützige Unternehmen seine Angebote ausweiten und sucht Ehrenamtliche für die Einzel- und Gruppenbetreuung von Kindern und Jugendlichen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen sowie einem Pflegegrad. Bei der Einzelbetreuung wird das Kind oder der junge Erwachsene stunden- oder tageweise in der Freizeit...

  • Weißensee
  • 06.07.21
  • 35× gelesen
Sport

Drei Monate lang kostenlos trainieren
Seit zehn Jahren fördert Landessportbund Kinder mit dem Programm „Berlin hat Talent“

Das 2011 gemeinsam von Landessportbund Berlin (LSB) und Senat ins Leben gerufene Förderprogramm für Kinder „Berlin hat Talent“ (BHT) feiert zehnjähriges Jubiläum. Ursprünglich war das Programm darauf ausgerichtet, Talente für den Leistungssport zu entdecken. Später kamen Bewegungsfördergruppen und ein Inklusionskonzept hinzu. Mittlerweile haben mehr als 60.000 Kinder der dritten Klasse am Programm teilgenommen. LSB-Präsident Thomas Härtel nennt „Berlin hat Talent“ ein „Leuchtturm-Programm für...

  • Charlottenburg
  • 04.07.21
  • 89× gelesen
Jobs und KarriereAnzeige
Vor der KiTa Knorke: KiTa-Leitung Petra Nolte-Hecht (l.) und Luisa Lüdtke Leitung der KiTa Kleine Wikinger in Schöneberg.
5 Bilder

Pädagogisches Personal wird noch gesucht
Neue Stepke-KiTa in Friedenau eröffnet

Im August 2021 eröffnet Stepke-KiTas mit der KiTa Knorke in Friedenau eine neue Einrichtung in Berlin. Die KiTa befindet sich im Lauterplatz 2 des Neubaugebiets Friedenauer Höhe am Innsbrucker Platz und wird 120 Betreuungsplätze in acht Gruppen für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren bieten. Mit Stepke-KiTas wird der Träger ein erfahrener, bundesweit tätiger Anbieter sein, der sein Angebot in Berlin weiter ausbaut, da ebenfalls im August die KiTa Schloss-Spatzen in Friedrichsfelde eröffnen wird....

  • Friedenau
  • 28.06.21
  • 318× gelesen
Kultur
In der Daueraustellung des Kindermuseum gibt es Lebensmittel zum Anfassen.

Yoga und Kurse rund ums Essen
Kindermuseum und Bibliothek bieten Workshops in den Sommerferien

Auch wenn keine Reise ansteht: Langeweile in den Sommerferien muss nicht sein. In der Alten Mälzerei, Steinstraße 41, gibt es viel zu erleben. Nicht nur das Kindermuseum unterm Dach lädt ein, sondern auch die Stadtteilbibliothek. Im Kindermuseum steht an fünf Tagen „Superkräfte-Yoga“ auf dem Programm. Bei dem Workshop geht es um Übungen wie den Sonnengruß, um Atmung und Entspannung. Die Termine: 5., 7., 9., 12. und 14. Juli. Für Kinder zwischen fünf und sieben Jahren beginnen die Yoga-Stunden...

  • Lichtenrade
  • 27.06.21
  • 50× gelesen
Kultur

Familienspaß zum Sparpreis
Hunderte Vergünstigungen für Kultur, Sport und Spaß im Familienpass

Der Familienpass ist besonders in diesem Sommer wichtig. Mit dem von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie geförderten Couponheft können Familien Rabatte in über 300 Freizeit- und Kultureinrichtungen nutzen. Die Museen machen auf, Ausflugsschiffe fahren wieder und viele private Spaßanbieter wie Trampolinpark oder Bowlingcenter freuen sich auf Kundschaft. Mit der Lockerung wird auch der Familienpass wieder zum Schnäppchenheft. Mit über 300 Sparcoupons und 200 Verlosungen für...

  • Mitte
  • 27.06.21
  • 32× gelesen
Kultur

Für Workshops jetzt anmelden

Mitte. Die Kommunalen Galerien Berlin (KGB) laden vom 3. bis 12. September zum achten Mal zur KGB-Kunstwoche ein. Mit 37 Ausstellungen in 31 Galerien präsentiert das Kunstfestival stadtweit circa 200 junge sowie international bekannte Künstler. In diesem Jahr gibt es erstmals mit KGB-Young ein Angebot mit Workshops für Kinder und Jugendliche in Galerien. Das Programm für Kinder bis zwölf Jahre und die Anmeldemodalitäten finden sich auf https://bwurl.de/16uq und das für Jugendliche ab zwölf...

  • Mitte
  • 25.06.21
  • 37× gelesen
Sport

Freier Eintritt ins Schwimmbad

Berlin. Kinder bis einschließlich zwölf Jahre können in den Ferien kostenlos in den Sommerbädern der Berliner Bäder-Betriebe (BBB) und auch in den verpachteten Strandbädern schwimmen. Das hat der Senat, wie angekündigt, beschlossen. Sportsenator Andreas Geisel (SPD) sieht dieses Angebot „als Dankesgeste für die Familien“, weil sie und ihre Kinder in der Pandemie „außerordentlich belastet“ waren. Der Senat übernimmt die Kosten und stellt den Bädern für das entgangene Eintrittsgeld rund 760.000...

  • Mitte
  • 24.06.21
  • 584× gelesen
Sonstiges

Kinder-Baby-Trödel
auf dem Hof des PFH, 14 - 17 Uhr

Hier ist für alle was dabei! Familien verkaufen Kleidung, Spielsachen, Buggys etc. Während die Kinder auf dem angrenzenden Spielplatz jede Menge Beschäftigungsmöglichkeiten finden, können Sie über den Markt schlendern oder einfach einen Kaffee trinken und ein Stück Kuchen essen. Karl-Schrader-Str. 7 - 8, 10781 Berlin Infos: 21730-202, kiezoase@pfh-berlin.de

  • Schöneberg
  • 21.06.21
  • 21× gelesen
Bildung
Das Kombibad Gropiusstadt in der Lipschitzallee 27-33 in Neukölln ist eine von zwölf Schwimmhallen, in denen Kinder in den Ferien schwimmen lernen und ihr Seepferdchen machen können.

Seepferdchen im Sommer
Landessportbund und Senat organisieren Intensivkurse für Grundschüler

In zwölf Schwimmhallen können Grundschüler in den Sommerferien schwimmen lernen und das Schwimmabzeichen ablegen. Die Schwimm-Intensivkurse sind für Schüler der dritten und vierten Klasse, die wegen Corona keinen Schwimmunterricht hatten und so kein Seepferdchen oder Jugendschwimmabzeichen in Bronze erworben haben. In Ausnahmefällen dürfen auch Schüler der fünften und sechsten Klasse teilnehmen. Mit dem Bronzeabzeichen gelten Kinder als sichere Schwimmer. Sie müssen dafür innerhalb von 15...

  • Mitte
  • 19.06.21
  • 198× gelesen
  • 1
Soziales

Einsatz für Alleinerziehende

Tempelhof-Schöneberg. Das Netzwerk für Alleinerziehende in Tempelhof-Schöneberg hat kürzlich zum ersten Mal getagt. Träger ist der Verein Life, der mit vielen Partnerprojekten zusammenarbeitet. Wichtigstes Anliegen ist es, den Müttern und Vätern eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. In Tempelhof-Schöneberg sind rund 28 Prozent der Eltern alleinerziehend. Beim Treffen lernten sich die Akteure aus Bezirksamt, Politik, Verwaltung und Wirtschaft kennen, bildeten ein...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 18.06.21
  • 6× gelesen
Politik

Abstimmen über Publikumspreis

Berlin. Der von Staatssekretärin Sawsan Chebli (SPD) initiierte Farbenbekennen-Award geht in seine nächste Phase. Ab sofort kann das Publikum auf www.farbenbekennen.de über die drei Nominierten abstimmen. Unter dem Motto „Für uns Weltklasse: Du!“ konnten sich Kinder und Jugendliche, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, mit ihren Geschichten bewerben. Jetzt abstimmen! st

  • Weißensee
  • 15.06.21
  • 12× gelesen
Bildung

Kitas wieder geöffnet

Berlin. Spätestens bis zum 21. Juni haben wieder alle Kitas und Kindertagespflegen normal geöffnet. Wegen Corona arbeiteten monatelang viele Kitas nur im Notbetrieb und durften nur Kinder von Leuten aus „systemrelevanten Berufen“ betreuen. Derzeit sind schon rund 80 Prozent der Kinder täglich in den Einrichtungen. Die Infektionsfälle sind trotz steigender Besucherzahlen gesunken. Derzeit sind weniger als ein Prozent der Kitas von Schließungen betroffen, sagt Familiensenatorin Sandra Scheeres...

  • Mitte
  • 13.06.21
  • 29× gelesen
Sport

Friesen bieten "Abenteuer Sport"

Mariendorf. Der Berliner Schwimmverein "Friesen 1895" macht Kindern zwischen sechs und 14 Jahren, die Spaß an der Bewegung haben und gern neue Sportarten ausprobieren, in den kommenden Wochen bis zum 6. August ein neues Angebot. "Abenteuer Sport“ heißt es rund um die Adlermühle am Buchsteinweg 32-34.  Jede Woche gibt es einen neuen Schwerpunkt und damit eine neue Sportart, unter anderem Slackline, Triathlon, Tischtennis und Basketball. Dabei steht das Ziel im Vordergrund, die Kinder und...

  • Mariendorf
  • 11.06.21
  • 18× gelesen
Kultur

Ferienworkshop auf dem Flugfeld

Tempelhof. „Bionik – abgeschaut von der Natur“ heißt es bei einem Workshop des Freilandlabors Britz. Er findet am Dienstag, 29. Juni, statt und wendet sich an Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Die Mädchen und Jungen entdecken, welche geniale Lösungen Tiere und Pflanzen für die unterschiedlichsten Probleme gefunden haben. Sie lernen, was die Klette mit dem Verschluss ihrer Turnschuhe zu tun hat oder wie aus möglichst wenig Material stabile Gebilde entstehen. Der Workshop beginnt um 10 Uhr...

  • Tempelhof
  • 11.06.21
  • 9× gelesen
Kultur

Kinderkurse an der Musikschule

Tempelhof-Schöneberg. Die bezirkliche Leo Kesten Musikschule hat noch freie Plätze in Kinderkursen, die im September beginnen. Dabei geht es um Eltern-Kind-Musizieren, Musik und Bewegung sowie um Kreativen Tanz. Eine Anmeldung ist unter Telefon 902 77 49 78 möglich. Wer Fragen hat und sich beraten lassen möchte, wählt Telefon 902 77 49 75 (mittwochs 9 bis 11 Uhr). sus

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 10.06.21
  • 9× gelesen
Kultur
Pfiffige Idee: Theater Morgenstern liefert seinem Publikum Geschichten zum Tauschen aus.

Lieferservice und Lesemarathon
Theater Morgenstern liest Geschichten im Freien

Das Kinder- und Jugendtheater Morgenstern hat den Sommer über spannende Highlights im Angebot. Da werden Geschichten getauscht und open air Bücher gelesen. Familien, aufgepasst! Wegen der Pandemie ist alles anders als sonst, auch Theater. Darum hat sich das Morgenstern etwas ganz Besonderes überlegt. Mit Abstand und Lastenfahrrad liefert das Team ein Drei-Gänge-Menü köstlicher Geschichten aus – open Air und coronakonform. Beim ersten Geschichtentausch treffen sich Familien am 13. Juni um 10...

  • Friedenau
  • 04.06.21
  • 20× gelesen
Kultur

Schnuppertag an der Musikschule

Lichtenrade. In der Alten Mälzerei, Steinstraße 37-41, hat der Unterrichtsbetrieb der Leo Kestenberg Musikschule an ihrem neuen Standort begonnen. Wer sich über Angebote informieren, ein Instrument ausprobieren, oder einfach mal schauen möchte, ist herzlich zu den Schnupperstunden am 5. Juni von 10 bis 13 Uhr eingeladen. Bei kurzen Probestunden gibt es erste Spielversuche auf verschiedenen Instrumenten, von Cello bis Cimbalom ist alles dabei. Draußen präsentieren sich Musikensembles der Schule...

  • Lichtenrade
  • 28.05.21
  • 16× gelesen
Bildung
Wenke Heuts vom Verein „Restlos glücklich“ hat das Kinderbuch "Benja & Wuse" geschrieben.
6 Bilder

Wenn Zauberwesen Essen retten
Kinderbuch von „Restlos glücklich“ sensibilisiert für nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln

Im Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung organisiert der gemeinnützige Verein „Restlos glücklich“ Projekte an Kitas und Schulen. Wegen Corona werden seit Februar auch virtuelle Formate angeboten. Wuse ist ein flauschiges Zauberwesen und stibitzt in Benjas Wohnung immer wieder Dinge, die weggeworfen werden. Aus Kronkorken baut sich Wuse zum Beispiel ein Laufrad. Für alles hat sie eine Verwendung. Und die harten Brötchen sind noch für Brotchips gut. „Benja & Wuse. Essensretter auf großer...

  • Schöneberg
  • 19.05.21
  • 120× gelesen
Soziales

Mitmachen bei der Familiennacht

Berlin. Bis 4. Juni können sich Theater, Vereine, öffentliche Einrichtungen, Initiativen, Schulen, mittelständische Firmen oder Einzelunternehmen mit Ideen für die 11. Familiennacht bewerben. Die Familiennacht findet am 2. Oktober in Berlin und im Umland statt. Eine Jury wird aus den Bewerbungen die extra für diesen Abend gestalteten Veranstaltungsangebote für Familien auswählen. Die 11. Familiennacht unter dem Motto „Ich! Du! Wir! Gemeinsam für unsere Erde!“ rückt das Thema Nachhaltigkeit in...

  • Mitte
  • 18.05.21
  • 15× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 13. August 2021 um 10:00
  • Nachbarschafts- und Familienzentrum
  • Berlin

1. Erste Hilfe am Kind

Wie leiste ich Erste Hilfe am Kind? Notfallkurs für (Groß) Eltern, inkl. Notfallskript.   Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester  Kosten: 45 (30) € / Person oder mit Familiengutschein Anmeldung: Tel. 25 79 75 38 Mail: kurmark@pfh-berlin.de www.pfh-berlin.de/kurmark Verkehrsverbindungen: M 19 / M48 / M85 / 187/ 106 U 1/ 2/ 3/ 4 Nollendorfplatz /Bülowstr.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.