Familien

Beiträge zum Thema Familien

Kultur

Familienspaß zum Sparpreis
Hunderte Vergünstigungen für Kultur, Sport und Spaß im Familienpass

Der Familienpass ist besonders in diesem Sommer wichtig. Mit dem von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie geförderten Couponheft können Familien Rabatte in über 300 Freizeit- und Kultureinrichtungen nutzen. Die Museen machen auf, Ausflugsschiffe fahren wieder und viele private Spaßanbieter wie Trampolinpark oder Bowlingcenter freuen sich auf Kundschaft. Mit der Lockerung wird auch der Familienpass wieder zum Schnäppchenheft. Mit über 300 Sparcoupons und 200 Verlosungen für...

  • Mitte
  • 27.06.21
  • 32× gelesen
Soziales

Einsatz für Alleinerziehende

Tempelhof-Schöneberg. Das Netzwerk für Alleinerziehende in Tempelhof-Schöneberg hat kürzlich zum ersten Mal getagt. Träger ist der Verein Life, der mit vielen Partnerprojekten zusammenarbeitet. Wichtigstes Anliegen ist es, den Müttern und Vätern eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. In Tempelhof-Schöneberg sind rund 28 Prozent der Eltern alleinerziehend. Beim Treffen lernten sich die Akteure aus Bezirksamt, Politik, Verwaltung und Wirtschaft kennen, bildeten ein...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 18.06.21
  • 6× gelesen
Soziales

Mit dem E-Auto schneller vor Ort

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt hat drei rein batteriebetriebene Fahrzeuge angeschafft. Mit ihnen werden künftig ausschließlich Mitarbeiter der Sozialpädagogischen Dienste zu Familien unterwegs sein. So können sie Kinder, Jugendliche und Familien in Krisensituationen schnell, flexibel und unabhängig von den öffentlichen Verkehrsmitteln aufsuchen und Hilfe vor Ort anbieten. Jeweils ein E-Auto steht im Norden, in der Mitte und im Süden des Bezirks zur Verfügung. sus

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 17.06.21
  • 6× gelesen
Kultur

Schnuppertag an der Musikschule

Lichtenrade. In der Alten Mälzerei, Steinstraße 37-41, hat der Unterrichtsbetrieb der Leo Kestenberg Musikschule an ihrem neuen Standort begonnen. Wer sich über Angebote informieren, ein Instrument ausprobieren, oder einfach mal schauen möchte, ist herzlich zu den Schnupperstunden am 5. Juni von 10 bis 13 Uhr eingeladen. Bei kurzen Probestunden gibt es erste Spielversuche auf verschiedenen Instrumenten, von Cello bis Cimbalom ist alles dabei. Draußen präsentieren sich Musikensembles der Schule...

  • Lichtenrade
  • 28.05.21
  • 16× gelesen
Soziales

Mitmachen bei der Familiennacht

Berlin. Bis 4. Juni können sich Theater, Vereine, öffentliche Einrichtungen, Initiativen, Schulen, mittelständische Firmen oder Einzelunternehmen mit Ideen für die 11. Familiennacht bewerben. Die Familiennacht findet am 2. Oktober in Berlin und im Umland statt. Eine Jury wird aus den Bewerbungen die extra für diesen Abend gestalteten Veranstaltungsangebote für Familien auswählen. Die 11. Familiennacht unter dem Motto „Ich! Du! Wir! Gemeinsam für unsere Erde!“ rückt das Thema Nachhaltigkeit in...

  • Mitte
  • 18.05.21
  • 15× gelesen
Soziales

Quiz-Tour für Familien

Tempelhof. Am 28. Mai ist das Fest der Nachbarn. Aus diesem Anlass lädt der Familien- und Nachbarschaftstreffpunkt der ufaFabrik Groß und Klein dazu ein, anderthalb Stunden durch den Kiez zu streifen und Fragen zu beantworten. Zwischen 11 und 14 Uhr können Quizbögen im Treffpunkt, Viktoriastraße 12, abgeholt werden. Nach Abschluss der Runde gibt es eine Schatzsuche mit einer kleinen Überraschung. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 75 50 31 22 und unter www.nusz.de. sus

  • Tempelhof
  • 16.05.21
  • 7× gelesen
Soziales

Yoga spielerisch entdecken

Tempelhof. Yoga für einen Erwachsenen mit einem Kind ab fünf Jahren bietet der Familien- und Nachbarschaftstreffpunkt in der ufa-Fabrik am Sonnabend, 5. Juni, an. Von 14.45 bis 16.45 Uhr werden lustige oder stille Spiele gespielt, laute und leise Lieder gesungen, Yoga-Partnerübungen ausprobiert. Die Teilnahme kostet 32 Euro. Der Kurs findet je nach Pandemielage optional online statt. Mehr Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 626 39 73 und per E-Mail an sucz@gmx.de. uma

  • Tempelhof
  • 10.05.21
  • 10× gelesen
Kultur

Waldwanderung mit Märchen und Musik

Lichtenrade. Zu einer Waldwanderung mit Märchen und Musik lädt der Schauspieler und Märchenerzähler Gerhard Moses Heß am 21. März ein. "Piepchen lernt fliegen" heißt es ab 16 Uhr. Treffpunkt ist am Waldspielplatz an der Lortzingstraße. Kinder und Familien folgen dem Vogelgezwitscher und nähern sich ganz vorsichtig einem Amselnest, in dem gerade die Küken geschlüpft sind. Wegen Corona ist eine Anmeldung unter Telefon 0163/341 70 53 zwingend erforderlich. sim

  • Lichtenrade
  • 11.03.21
  • 10× gelesen
Soziales

17 Stadtteilmütter beginnen Arbeit

Tempelhof. Ein Jahr hat die Ausbildung gedauert, ab April werden nun 17 Stadtteilmütter in Tempelhof und Lichtenrade unterwegs sind. Das teilt das Nachbarschaftszentrum in der ufa-Fabrik mit. Die Frauen, die selbst ausländische Wurzeln haben, beraten Familien mit kleinen Kindern und Migrationshintergrund. Sie informieren über Bildung, Erziehung und Gesundheit in der Muttersprache der Hilfesuchenden. sus

  • Tempelhof
  • 11.03.21
  • 19× gelesen
Soziales
Von links: Jutta Ellenbeck (Marketing/LEG Wohnen NRW), Sebastian Schrader (Leiter Organisation/POCO Einrichtungsmärkte) und Marc Peine (Geschäftsführender Vorstand Kinderlachen e. V.) bei der Spendenübergabe im Dortmunder POCO-Markt.

POCO und LEG unterstützen Verein Kinderlachen
Rund 6.000 Euro für „Jedem Kind sein eigenes Bett“

Bereits zum achten Mal spenden die POCO Einrichtungsmärkte gemeinsam mit dem Wohnungsunternehmen LEG einen Teil ihres Kooperationsumsatzes an den gemeinnützigen Verein Kinderlachen. Diesmal sind rund 6.000 Euro zusammengekommen, die in das Projekt „Jedem Kind sein eigenes Bett“ fließen. Für die beiden Unternehmen war es eine Selbstverständlichkeit, die mittlerweile schon traditionsreiche Kooperation auch in diesem Jahr fortzuführen und den gemeinnützigen Verein Kinderlachen so gut wie möglich...

  • Charlottenburg
  • 02.03.21
  • 45× gelesen
Soziales

Wir sind vor Ort und erreichbar! Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, wir sind da: Montag - Donnerstag 10 - 16 Uhr + Freitag 10 - 13 Uhr Wir sind am Telefon und per Mail erreichbar: (030) 25 79 75 38 / kurmark@pfh-berlin.de Beratungen finden statt! Einzelkontakte sind unter den Corona-Hygieneregeln möglich. Keine Offenen Angebote/Kurse bis zum 31.1.21. Mehr auch unter: www.pfh-berlin.de/kurmark Das Team im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark

  • Schöneberg
  • 12.01.21
  • 39× gelesen
Kultur

für die ganze Familie
Berliner Familienpass 2021

Bei uns könnt ihr den Berliner Familienpass 2021 kaufen. Mit vielen tollen Angeboten, Verlosungen, Ermäßigungen für alle Familien in Berlin! Kosten: 6 € (gültig Januar-Dezember 2021) Kommt einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei. Unter Einhaltung der Corona Abstands– und Hygieneregeln Tel. 25 79 75 38 Mail: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: Nollendorfplatz / Bülowstraße Bus: M 19 / M48 / M85 / 187/ 106 U-Bahn: 1/2/3/4

  • Schöneberg
  • 27.11.20
  • 106× gelesen
Sonstiges

Richter´s Puppentheater Mariendorf
Richter´s Puppentheater präsentiert: Die Biene Maja

Richter´s Puppentheater präsentiert: Die Biene Maja Für Kinder ab 2 Jahren Unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln! Mariendorf vom 04.11.2020 - 06.12.2020 Sommerbad RixdorferStr. 130 Haltestelle Imbrosweg Bus 277 Mi.- Sa. 16.30 Uhr So. 11.00 + 15.00 Uhr So. 06.12. nur 11.00 Uhr Premiere 04.11. Supersonderaktion7,- € pro Person auf allen Plätzen Letzter Sonntag 11.00 Uhr Kinderspezial! Jedes Kind erhält ein Geschenk Mi. + Do. Familientage mit stark ermäßigten Preisen Kartenvorbestellung 0160...

  • Mariendorf
  • 24.10.20
  • 165× gelesen
  • 1
Soziales

Angebote, die auch ankommen
Bezirk will Familien effektiver helfen

Erreichen Unterstützungsangebote auch wirklich diejenigen Müttern und Vätern, die sie am meisten brauchen? Darum dreht es sich beim Projekt „MitWirkung – Perspektiven für Familien“. Tempelhof-Schöneberg ist einer von fünf Bezirken, die daran teilnehmen. Schon seit Jahren baut das Bezirksamt gemeinsam mit Netzwerken und unterschiedlichen Trägern eine „Präventionskette“ auf. Deren Ziel ist, Familien in allen Phasen Hilfe anbieten zu können – von der Schwangerschaft bis zum Berufseintritt der...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 10.07.20
  • 52× gelesen
Bildung

Lernort und Treffpunkt für Familien

Schöneberg. Die Bezirksverordneten wollen die Spreewald-Grundschule, die mehrfach in die Schlagzeilen geratene Brennpunktschule an der Pallasstraße, zu einem Lern-, Treff- und Kommunikationspunkt für Eltern und Familien ausbauen. Finanziert werden sollte das Vorhaben eigentlich mit Fördermitteln des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Rahmen des Projekts „Experimenteller Wohnungs- und Städtebau“. Das BBSR-Modellvorhaben ist jedoch schon im Jahr 2015 beendet worden. Das...

  • Schöneberg
  • 09.01.20
  • 55× gelesen
Kultur

Preisvorteile und Verlosungen
Berliner FamilienPass 2020 ist erhältlich

Berlin. Ab sofort gibt es den neuen Berliner FamilienPass mit mehr als 500 familienfreundlichen Angeboten. Alle Berliner Familien mit Kindern bis einschließlich 17 Jahre können einkommensunabhängig das ganze kommende Jahr von Preisvorteilen und Verlosungen profitieren. Das Freizeit- und Kulturtaschenbuch gibt es für sechs Euro unter anderem in allen Berliner Filialen von Getränke Hoffmann, in vielen Bibliotheken und Bürgerämtern, bei Karstadt sports, LGP BioMärkten sowie versandkostenfrei über...

  • Charlottenburg
  • 04.12.19
  • 282× gelesen
Bildung
So sieht der Wünschespeicher aus. Die großen Leuchtpunkte zeigen, was  viele Menschen erstreben.

Heute an morgen denken
Auf in die Zukunft – und ab ins Futurium

Berlin hat diverse Museen und immer wieder bieten die tolle Aktionen für Kinder an. Eins, das wirklich viel mit ihnen zu tun hat, eröffnet demnächst. Im Futurium geht es nämlich um die Zukunft, in der die Kinder von heute einmal als Erwachsene leben werden.  Machst du dir auch manchmal Gedanken über die Zukunft? Wahrscheinlich schon, denn ein großer Teil deines Lebens liegt schließlich noch vor dir. Und gerade wird ja auch viel darüber geredet: Wie sollen wir Menschen in den kommenden Jahren...

  • Mitte
  • 17.08.19
  • 477× gelesen
Soziales

Lesbischwules Familienzentrum

Schöneberg. Die Deutsche Bank hat 7000 Euro für das in Schöneberg ansässige Regenbogenfamilienzentrum gesammelt. Sie wurden beim Berliner Christopher Street Day am 28. Juli an den Träger der Einrichtung in der Cheruskerstraße 22, den Regenbogenfamilien-Verein, überreicht. „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung der Mitarbeitenden der Deutschen Bank“, sagt Stephanie Wolfram, Leiterin des Regenbogenfamilienzentrums. Mit der Spende wolle der Verein die Arbeit für und mit Regenbogenfamilien...

  • Schöneberg
  • 26.07.18
  • 55× gelesen
Kultur
Dänische, schwedische und norwegische Flaggen symbolisieren die Sprachen, in denen die Kinder unterrichtet werden.

Deutsch-Skandinavisches Frühlingsfest am Sonnabend

Die Deutsch-Skandinavische Gemeinschaftsschule (DSG) und der Kindergarten „Lillebror“ laden Familien mit Kindern zu einem Frühlingsfest am 26. Mai ein. Auf dem Schulgelände in der Machonstraße 54 werden von 11 bis 16 Uhr Spiele aufgebaut. Es werden skandinavische Produkte und kulinarische Spezialitäten angeboten. Dazu gibt es Kunst und Musik zu erleben. Das Fest kommt durch eine Zusammenarbeit der Schule mit skandinavischen Geschäften, Cafés und Kultureinrichtungen zustande. Der Eintritt ist...

  • Mariendorf
  • 21.05.18
  • 255× gelesen
Wirtschaft

Allianz Agentur Susanne Holtfreter

Allianz Agentur Susanne Holtfreter: Susanne Holtfreter berät in ihrem neuen Ladenbüro in Friedenau speziell Kunden, bei denen es um das Thema „Familie“, beispielsweise Kinderabsicherung und Altersvorsorge, geht. Sponholzstraße 27, 12159 Berlin, www.holtfreter-allianz.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedenau
  • 30.04.18
  • 25× gelesen
Kultur
Der Leiter des Kinderbauernhofs, Andreas Knöbel, wird von den drei aufgeregten Gänsen begrüßt.
4 Bilder

Familienfest auf dem Kinderbauernhof am 1. Mai

Es ist ein sehr warmer Frühlingstag. Mit dem Wasserschlauch hat Jan Barczik den Ponys eben eine Abkühlung verschafft. Nun ist das Striegeln an der Reihe. Der Tierpfleger greift zur Bürste und streicht den Zuckersand weg, der am nassen Fell klebt. Für Barczik ist das eine Routineaufgabe. Der 36-Jährige arbeitet seit 2009 auf dem Kinderbauernhof in der ufaFabrik. Sein Tag beginnt gewöhnlich um 10 und endet um 18 Uhr. Es gilt unter anderem, die Ställe auszumisten, das Futter vorzubereiten und...

  • Tempelhof
  • 22.04.18
  • 518× gelesen
Sonstiges
Natalie Krieger und Lothar Schürholz leiten das Berliner "nestwärme"-Team.
3 Bilder

Der Verein "nestwärme" entlastet Familien mit behinderten Kindern

„Die Idee ist ganz einfach – ihre praktische Umsetzung will allerdings erst einmal organisiert sein“, sagt Natalie Krieger. Die 40-Jährige leitet gemeinsam mit Lothar Schürholz das Berliner Team des Vereins "nestwärme" Deutschland. Der Verein wurde 1999 in Trier gegründet und kümmert sich um die Entlastung von Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern. Er ist deutschlandweit in acht Städten und Regionen, dazu in Österreich und den deutschsprachigen Regionen Luxemburgs und der...

  • Kreuzberg
  • 07.03.18
  • 1.000× gelesen
Soziales

Sommerreise für Familien

Tempelhof. Das Nachbarschafts- und Selbsthilfezentum in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10, bietet in den Sommerferien, vom 15. bis 20. August, wieder in Kooperation mit dem Verein „FamilienANlauf“ eine Reise für einkommenschwache Familien und Alleinerziehende aus dem Ortsteil Tempelhof nach Zesch am See an. „Für Unterkunft, Transfer und Vollpension entsteht nur eine geringe Kostenbeteiligung“, so die Veranstalter. Alle weiteren Informationen und Anmeldung unter  70 17 09 70....

  • Tempelhof
  • 15.06.16
  • 30× gelesen
Politik

Mehr Licht gefordert

Mariendorf. Die „Wohnumgebung in Mariendorf soll „familien- und seniorenfreundlicher“ gestaltet werden. Mit diesem Antrag der Grünen ist zurzeit der Tempelhof-Schöneberger BVV-Ausschuss für Verkehr und Grünflächen beschäftigt. Detailliert listet die Bezirksverordnete Aferdita Suka in dem von ihr formulierten und im Namen ihrer Fraktion eingebrachten Antrag auf, wie das konkret aussehen könnte oder sollte: Als erstes müsste zum Beispiel der Parkeingang vom Volkspark Mariendorf heller beleuchtet...

  • Mariendorf
  • 06.06.16
  • 180× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. August 2021 um 14:00
  • Nachbarschafts- und Familienzentrum
  • Berlin

Flohmarkt vor dem Haus

Der Flohmarkt findet NUR BEI GUTEM WETTER statt. Angeboten werden Kleidung, Haushalt, Bücher, Kindersachen, etc. (Nur für private Anbieter, kein Gewerbe!) Standmiete: ein selbstgebackener Kuchen oder 6€ für einen halben Biertisch Die geltenden Abstands– und Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Anmeldung unter Tel.: 25 79 75 38 oder per Mail: kurmark@pfh-berlin.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.