Männer

Beiträge zum Thema Männer

Sport

Weißenseer Sportverein Rot-Weiß veranstaltet Crosslauf an der Buschallee

Weißensee. Seinen traditionellen, inzwischen 155. „Weißenseer Cross“ veranstaltet der Weißenseer Sportverein Rot-Weiß (WSV) am 29. November im Stadion Buschallee an der Hansastraße 180. Los geht es um 11 Uhr. Am Start willkommen sind Schüler zwischen zehn und 18 Jahren, die zwischen 1000 oder 3200 Meter laufen. Männer und Frauen ab 18 Jahre laufen eine Strecke von 3200 Meter. Außerdem steht ein Zwölf-Kilometer-Lauf auf dem Programm. Die Sieger in den einzelnen Altersklassen erhalten Pokale und...

  • Weißensee
  • 02.11.20
  • 52× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Le Perfection Herrensalon

Le Perfection Herrensalon: Der neue Friseur in Buch schneidet, frisiert und stylt "Gentleman" und "little Gentleman", mit und ohne Termin. Karower Chaussee 29, 13125 Berlin, Mo-Fr 10-17.30 Uhr, Telefon: 0176/62 78 65 02, www.le-perfection.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Buch
  • 15.10.20
  • 59× gelesen
Soziales

Bezirksamt hilft Männern und Frauen gewaltfrei miteinander umzugehen

Spandau. „So geht es nicht weiter“. Unter diesem Titel hat das Bezirksamt, zusammen mit der Psychologischen Beratungsstelle und der Johannesstift Diakonie Jugendhilfe gGmbH einen Elternkurs gestartet. Er will Frauen und Männer dabei unterstützen, gewaltfrei miteinander umzugehen. Vermittelt werden Konfliktlösungsstrategien gegen aggressives Auftreten. Die Zielgruppe sind Menschen, die damit Probleme haben und die Bereitschaft mitbringen, das zu verändern. Das Programm richtet sich nicht an...

  • Spandau
  • 02.08.20
  • 131× gelesen
Soziales

Unterstützung für „Heroes“
212 000 Euro für Präventionsprojekt zur Gewalt im Namen der Ehre

Das Gleichstellungsprojekt Heroes des Vereins Strohhalm, das die Unterdrückung im Namen der Ehre zum Thema macht, erhält vom Bundesfamilienministerium eine Förderung in Höhe von 212 000 Euro für die Jahre 2020 bis 2023. Weitere 135 000 Euro für Strohhalm kommen aus Landesmitteln. Mit dem Geld soll in den kommenden Jahren eine bundesweite Koordinierungsstelle für die gewaltpräventive und geschlechterreflektierende Jungendarbeit eingerichtet werden, wie Bundesfamilienministerin Franziska...

  • Neukölln
  • 27.07.20
  • 56× gelesen
Wirtschaft

Auf Augenhöhe verhandeln
Bezirk begeht mit Fahnenhissung den „Equal Pay Day“

Auch in Zeiten der Corona-Krise geraten wichtige politische Themen nicht aus dem Blick. Am 17. März hat Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) mit Mitarbeiterinnen des Bezirksamts vor dem Rathaus Schöneberg die Fahne zum „Equal Pay Day“ gehisst. Der „Equal Pay Day“ steht für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer bereits seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Deutschland ist im internationalen Vergleich immer noch Schlusslicht, wenn es um die gleiche...

  • Schöneberg
  • 18.03.20
  • 43× gelesen
Sport

Zunächst kein Amateurfußball bis 22. März

Berlin. Das Präsidium des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) hat entschieden, den Spielbetrieb vom zunächst bis einschließlich Sonntag, 22. März einzustellen. Dies gilt für sämtliche Spiele, die im Verantwortungsbereich des BFV liegen also Meisterschaftsspiele, Pokalspiele, Freundschaftsspiele, Turniere, Spielfeste und Mini-Fußball-Turniere. Die Absage gilt auch für alle Bereiche, also Männer, Frauen, Jugend und Freizeit. Damit reagiert der Verband auf die Entwicklungen der...

  • 13.03.20
  • 29× gelesen
Kultur

Chorvereinigung Spandau probt im Rathaus

Spandau. Singen im Chor macht Riesenspaß. Vor allem dann, wenn spannende Auftritte in großen Konzertsälen anstehen. Die Chorvereinigung Spandau ist als größter und traditionsreichster Chor der Havelstadt immer offen für neue Mitglieder oder Gäste, die bei einer Probe zuhören wollen. Gemeinsam gesungen wird wieder am Dienstag, 4. Februar und zwar um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Spandau. Wer unverbindlich reinschnuppern möchte, kommt einfach vorbei. Die öffentliche Chorprobe kostet keinen...

  • Spandau
  • 23.01.20
  • 90× gelesen
Soziales

Schutz gegen Zwangsheirat

Reinickendorf. Die FDP-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat für deren kommende Sitzung eine Empfehlung eingebracht, im Bezirk Schutzwohnungen für von Zwangsheirat Betroffene zu schaffen. Die Vorsitzende der FDP-Fraktion, Mieke Senftleben, erklärt, dass Menschen, die von Zwangsheirat betroffen sind, die Möglichkeit bekommen sollten, sich dieser zu entziehen. Die queerpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Helena Radtke-Ruiz, verweist darauf, dass von Zwangsheirat auch Männer...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 06.01.20
  • 58× gelesen
Sport
Die deutsche Männer-Nationalmannschaft kämpft vom 5. bis 10. Januar 2020 in der Max-Schmeling-Halle um das letzte Ticket für die Olympischen Spiele in Tokio.
3 Bilder

Acht Teams, aber nur ein Ticket für Tokio
Deutschlands Volleyball-Männer kämpfen bei Olympia-Qualifikation um ihre letzte Chance

Es ist das „Alles-oder-Nichts-Turnier“ für Volleyball-Fans: Die deutsche Männer-Nationalmannschaft kämpft vom 5. bis 10. Januar 2020 in der Max-Schmeling-Halle um das letzte Ticket für die Olympischen Spiele in Tokio. Acht europäische Spitzenteams wollen die letzte Chance für sich nutzen. Für sie heißt es: hopp oder top, Sekt oder Selters, Hero or Zero! Die Konkurrenz ist groß: Neben dem von Bundestrainer Andrea Giani betreuten deutschen Team wollen sich mit Europameister Serbien,...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.12.19
  • 345× gelesen
Sport

Mobil ins neue Jahr starten

Borsigwalde. Der SC Borsigwalde bietet im neuen Jahr zwei kostenlose Probestunden für Männer und Frauen an. Es geht um Bewegungsangebote zum Erhalt der Mobilität. Die Probestunden finden am 8. und 15. Januar jeweils von 17.45 bis 18.45 Uhr in der Turnhalle der Tietzia, Tietzstraße 12, statt. Trainiert wird unter Anleitung von Karin Hackmann. Die Anmeldung erfolgt postalisch unter: SC Borsigwalde 1910 e.V., Gymnastikabteilung, Tietzstraße 33-41, 13509 Berlin. Es kann auch eine Mail an...

  • Borsigwalde
  • 14.12.19
  • 79× gelesen
Kultur

Mitmachen bei „Rumpelstilzchen“

Marzahn. Das FFM-Theaterensemble sucht dringend männliche Darsteller. Das Ensemble will im Winter eine Fassung des Märchens „Rumpelstilzchen“ aufführen. Für die Inszenierung werden Männer in den sogenannten besten Jahren gebraucht, also ab 40. Premiere soll Anfang Februar im Freizeitforum sein. Die Proben finden dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr statt. Kontakt zur Theater-Leiterin und Regisseurin Birgit Letze-Funke unter Telefon 40 78 21 71 und Telefon 0177/485 18 96....

  • Marzahn
  • 06.10.19
  • 25× gelesen
Sport

Bezirksduell im Fußball

Kreuzberg. Am Tag der deutschen Einheit, Donnerstag, 3. Oktober, treten auf dem Sportplatz Wiener Straße 59 A-G im Görlitzer Park zwei Fußball-Frauen- und Männerteams aus Friedrichshain und Kreuzberg gegeneinander an. Die Spielerinnen und Spieler gehören Vereinen des jeweiligen Ortsteils an. Neben dem Willen, das Spiel zu gewinnen, freuen sich die Mannschaften auf ein gemeinsames Fußballfest mit hoffentlich vielen Zuschauern. Anpfiff bei den Herren ist um 13, bei den Frauen um 15 Uhr. tf

  • Kreuzberg
  • 25.09.19
  • 26× gelesen
Soziales

Die mutigen Angsthasen

Gropiusstadt. Die Selbsthilfegruppe „Die mutigen Angsthasen“ sucht noch Frauen und Männer, gerne auch Berufstätige, die an Angststörungen oder Panikattacken leiden. Ziel ist, Erfahrungen auszutauschen, einander zu unterstützen und zu trainieren, wie am besten mit den Symptomen umgegangen werden kann. Die Treffen sind jeden ersten und dritten Dienstag im Monat von 17 bis 18.30 Uhr im Selbsthilfezentrum Lipschitzallee 80. Die Anmeldung läuft unter 605 66 00. sus

  • Gropiusstadt
  • 05.03.19
  • 44× gelesen
Soziales
Markus Mönch möchte mit Männern kochen.
2 Bilder

Neue Reihe
Männer kochen mit dem Pater Mönch im Herz-Jesu-Kloster

Ein ungewöhnliches Projekt startet in der Küche des Herz-Jesu-Klosters. Unter dem Motto „Männer kochen mit Mönch“ findet ein Kochkurs für die Herren der Schöpfung statt. Geleitet wird er von Pater Markus Mönch. „Gott schickt uns das Fleisch, aber der Teufel die Köche“, besagt ein italienisches Sprichwort. „Sind manche Köche wirklich so gut, dass sie nur vom Teufel geschickt werden können?“, fragt Pater Markus Mönch. Lachend antwortet er selbst: „Wir beweisen das Gegenteil!“ Der Ordensmann...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.12.18
  • 321× gelesen
Soziales

Neuer Treff für Männer eröffnet

Britz. Es gibt einen neuen interkulturellen Treffpunkt für Männer und Väter: Ab sofort treffen sie sich mittwochs von 18 bis 10 Uhr im Kinderclub Sternschnuppe, Hannemannstraße 64. Bei Tee und in entspannter Atmosphäre kann über Familie, Erziehung, Freizeit, Arbeit und das Leben in Deutschland geredet werden. Die Mitarbeiter sprechen Deutsch und Arabisch. Organisiert wird das Ganze vom Projekt „Zuzammen in Britz“. Kontakt: muammar.nahkla@bezirksamt-neukoelln.de und Telefon 0160/91 77 46 93....

  • Britz
  • 04.10.18
  • 79× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Off's for men

Off’s for men: Der Herrenausstatter hatte seinen Sitz in der Joachimstaler Straße, Ecke Kurfürstendamm und eröffnete am 10. August am neuen Standort. Mommsenstraße 71, 10629 Berlin, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr, ¿883 97 56, www.maennermode-berlin.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 03.09.18
  • 641× gelesen
Wirtschaft

Cabinero Store

Cabinero Store: Der Store bietet im Nikolaiviertel für Herren sportlich, elegante Kleidung, Schuhe und Accessoires. Poststraße 7, 10178 Berlin, Mo-Fr 11-18.30 Uhr, Sa 11-16 Uhr, www.cabinero.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 16.04.18
  • 222× gelesen
Wirtschaft

Bezirk ruft zu Rabattaktion auf: Equal-Pay-Day steht an

Unter dem Motto „Spiel mit offenen Karten: Was verdienen Frauen und Männer?“ startet das Bezirksamt in diesem Jahr wieder die Equal-Pay-Kampagne in Zusammenarbeit mit Akteuren der bezirklichen Wirtschaft. Mit dieser Kampagne soll auf die immer noch bestehenden Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern hingewiesen werden. Aktuell verdienen Frauen gesamtgesellschaftlich betrachtet im Durchschnitt 21 Prozent weniger als Männer. Der 18. März 2018 markiert den Tag, bis zu dem Frauen länger...

  • Charlottenburg
  • 29.01.18
  • 201× gelesen
Wirtschaft

The urban Barber

The urban Barber: Der neue Shop in Steglitz bietet seit Dezember für Herren alles rund um die Haar- und Bartpflege. Schöneberger Straße 11, 12163 Berlin, 55 20 80 54, www.urbanbarber.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Steglitz
  • 04.01.18
  • 323× gelesen
Wirtschaft

Tiger of Sweden

Tiger of Sweden, Kurfürstendamm 29, 10719 Berlin Tiger of Sweden eröffnete einen neuen Store in der City-West. Das schwedische Premiumlabel bietet ein Sortiment auf den modernen, urbanen Mann abgestimmt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 16.12.16
  • 37× gelesen
Wirtschaft

Becon

Becon, Hausvogteiplatz 12, 10117 Berlin Der Berliner Herrenausstatter eröffnete einen neuen Shop. Ob Hochzeitsanzug, Smoking oder Businessanzug – Männer können aus einem großen Sortiment wählen. Auch die passenden Accessoires kann man hier bekommen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 30.11.16
  • 81× gelesen
Wirtschaft

Benny Barbers

Benny Barbers, Gervinusstraße 19, 10629 Berlin, : 52 10 34 33, Mo-FR 9-19 Uhr, Sa 9-17 Uhr Hier erhält man klassischen, amerikanischen Barber-Service. Es wird ausschließlich mit US-amerikanischen Produkten und Geräten geschnitten und rasiert. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 08.08.16
  • 174× gelesen
Blaulicht

Messerattacke auf Mann

Moabit. Ein Mann ist durch einen Messerstich schwer verletzt worden. Nach einer Notoperation ist er außer Lebensgefahr. Nach den derzeitigen Ermittlungen soll der 48-Jährige am 20. Juni gegen 11.15 Uhr in der Stromstraße, Ecke Alt-Moabit im Streit einen anderen Mann geschlagen haben. Als er sich abwendete, soll der Angegriffene plötzlich ein Messer gezogen und ihm von hinten in den Rücken gestochen haben. Ein Tatverdächtiger im Alter von 45 Jahren wurde inzwischen festgenommen. Die Ermittlungen...

  • Moabit
  • 23.06.16
  • 48× gelesen
Wirtschaft

M Room

M Room, Zillestraße 66, 10585 Berlin, mroom.com Der Anfang Juni eröffnete Barbier bietet alles für den Mann: Haare färben, Schneiden, Kopfmassagen und sogar Zigarren. Und bei der Rasur kann zwischen europäischer und amerikanischer Art gewählt werden. Ohne Anmeldung, einfach nur die App checken, wie viele gerade warten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 22.06.16
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.