Alles zum Thema Malchower Weg

Beiträge zum Thema Malchower Weg

Verkehr

Nach Unfall im Malchower Weg: SPD-Fraktion fordert erneut Tempo 30

Alt-Hohenschönhausen. Seit Jahren setzen sich Anwohner für eine Verkehrsberuhigung am Malchower Wege ein, vergeblich. Einen Unfall nimmt die SPD-Fraktion nun zum Anlass, um erneut eine Initiative in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zu starten. "Endlich Tempo 30 im Malchower Weg anordnen", das fordert die Fraktion der Sozialdemokraten. Anlass ist ein Unfall, der sich am 31. Oktober ereignete. Eine 38-jährige Frau hatte auf einem Zebrastreifen anderen Menschen beim Überqueren der Straße...

  • Lichtenberg
  • 10.11.16
  • 285× gelesen
Soziales

Ein zusätzlicher Müllbehälter am Malchower Weg aufgestellt

Hohenschönhausen. Die CDU will mehr Müllbehälter am Malchower Weg. Die Fraktion hat deshalb in einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) gefordert, dass der Bezirk zusätzliche Müllbehälter in dem Gebiet südlich des Malchower Wegs, beispielsweise an der Tamseler Straße, aufstellt. Einwohner beklagten sich, dass Hundetüten auf deren Grundstücken entsorgt und in Hecken geworfen würden, so die CDU-Fraktion. „Dreck muss in die Tonne oder besser – Müll gehört in den Eimer“, betont...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 28.09.16
  • 20× gelesen
Wirtschaft
Praktikantin Pamela Tietz engagiert sich in der Kinderbude, Mathias Bautz leitet die Jugendliche bei der Betreuung der Kinder in der Einrichtung an.

Neues Kostenmodell sorgt für die erste Schließung

Alt-Hohenschönhausen. In der "Kinderbude" am Malchower Weg sollen Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und 14 Jahren ihre Freizeit verbringen können und bei Problemen Hilfe finden. Doch die Einrichtung ist vom Bezirk so unterfinanziert, dass die Trägerin Caritas jetzt das Handtuch wirft."Wir sind finanziell am Ende der Fahnenstange", sagt Mathias Bautz, Leiter des Caritas-Kinderzentrums "Kinderbude". "Ende des Jahres ist Schluss." Die Caritas wird die Einrichtung am Malchower Weg 48 also...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 15.05.14
  • 92× gelesen
Soziales

Das "Aus" für die Jugendeinrichtung?

Alt-Hohenschönhausen. Die Kinder- und Jugendeinrichtung Kinderbude am Malchower Weg 48 schließt zum Ende des Jahres. Das erklärte der Einrichtungsleiter Mathias Bautz auf der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 6. Mai. Als Grund für die Schließung nannte Bautz unter anderem die neue Ausrichtung der bezirklichen Jugendarbeit: Die Angebote der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen sollen danach zu 30 Prozent von Nichtfachkräften - etwa Ehrenamtlichen - geleistet werden. "Das ist für uns nicht...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 08.05.14
  • 25× gelesen