Alles zum Thema Manuela Damianakis

Beiträge zum Thema Manuela Damianakis

Bauen
Abriss und Neubau oder Sanierung im Bestand? Die Bewohner der in die Jahre gekommenen Britenkolonie in Westend leben weiter in Ungewissheit.
2 Bilder

Projekt auf tönernen Füßen
Geforderte Mietpreisbindung liegt Deutsche Wohnen schwer im Magen

Verwirft die Deutsche Wohnen ihre Pläne für die ehemalige Britenkolonie im Dickensweg-Kiez? Die Morgenpost will einen Hinweis darauf erhalten haben. Die Wohnungsbaugesellschaft dementiert zwar, überraschend käme der Ausstieg allerdings nicht. 580 neue Wohnungen möchte das Unternehmen anstelle der einst von den Alliierten errichteten 212 Soldatenwohnungen bauen. Seit drei Jahren setzt sich die Mehrheit der BVV für die Rechte der verbliebenen Mieter ein – und für Mietpreisbindung. Zuletzt...

  • Westend
  • 24.01.19
  • 180× gelesen
Bauen
Die Deutsche Wohnen will in den nächsten Jahr die Wohnanlage zwischen Tops- und Eberswalder Straße sanieren.
3 Bilder

Kurz vor der Modernisierung
Deutsche Wohnen startet mit der Sanierung zweier Wohnanlagen an der Tops- und Grellstraße

Die Deutsche Wohnen AG beginnt in den nächsten Monaten mit zwei großen Modernisierungsvorhaben. Und die betroffenen Mieter befürchten Schlimmes. Denn klar ist, die Mieten werden nach der Modernisierung der Wohnanlagen steigen. Etliche Mieter wissen nicht, ob sie sich ihre Wohnung dann noch leisten können. Außerdem befürchten sie monatelange Unannehmlichkeiten wegen der Bauarbeiten. Weiterhin fragen sich viele, ob wirklich alle geplanten Maßnahmen nötig und in ihrem Interesse sind. Denn mit...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.10.18
  • 704× gelesen
Bauen
Schon an normalen Tagen stehen Autos die Straße entlang wie hier am Dickensweg.
2 Bilder

Alliierten-Siedlung
"Wir fühlen uns über den Tisch gezogen"

Die kurzfristige Verlegung der von der BVV einberufenen Einwohnerversammlung zur Alliierten-Siedlung von der Charles-Dickens-Grundschule ins Rathaus hatte im Vorfeld schon für Unmut gesorgt. Entsprechend die Reaktionen der Mieter auf Manuela Damianakis, Leiterin Unternehmenskommunikation & Politik der Deutsche Wohnen AG, als sie über den Stand des Verfahrens und die nächsten Schritte informierte. Es war nicht nur die Sommerhitze, die den voll besetzten BVV-Saal am 31. Mai zum Kochen...

  • Westend
  • 04.06.18
  • 1.248× gelesen
Soziales
Peter Paul Pansing und Christian Schultze wollen das Sozialwarenhaus erhalten.

Wohnungsgesellschaft verlängert Mietvertrag nicht

Reinickendorf. Das Sozialwarenhaus an der Aroser Allee 151 steht vor dem Aus. Die Deutsche Wohnen AG will den Mietvertrag nicht verlängern. Bezirksverordnete und Stadträte fordern den Erhalt des Angebots.Im Weltkulturerbe "Weiße Stadt", gleich am Brückenhaus an der Aroser Allee, hat das Sozialwarenhaus sein Domizil. Reinickendorfer mit schmalem Geldbeutel finden hier auf 350 Quadratmetern so ziemlich alles, was sie für ihren Hausstand brauchten: Möbel, Küchengeräte und Kleidung. Fünf Jahre gibt...

  • Reinickendorf
  • 09.01.15
  • 121× gelesen