Anzeige

Alles zum Thema Manuela Schwesig

Beiträge zum Thema Manuela Schwesig

Soziales
Vielfalt bis ins hohe Alter: Die Schwulenberatung Berlin betrat mit ihrem Haus in der Niebuhrstraße Neuland.

„Lebensort Vielfalt“ nominiert: Mehrgenerationenhaus hofft auf Alterspreis

Charlottenburg. Als es vor sechs Jahren eröffnete, war der „Lebensort Vielfalt“ das erste Mehrgenerationenhaus für Schwule in Europa. Jetzt könnte die Einrichtung mit rund 30 Stammbewohnern für ihre Pionierarbeit den Lohn einfahren. Sie ist einer der sieben verbliebenen Kandidaten für den Alterspreis der Robert-Bosch-Stiftung. Mit einer Prämie von 120 000 Euro soll am Ende ein Projekt bedacht werden, das ein Zusammenleben im fortgeschrittenen Alter beispielhaft umsetzt. Nun ist der „Lebensort...

  • Charlottenburg
  • 18.10.16
  • 99× gelesen
Soziales
Andrea Nahles und Manuela Schwesig zusammen bei den Kindern der Vivantes-Kita.
3 Bilder

Ministerinnen zur "Kita Plus": Längere Öffnungszeiten im Vivantes-Kindergarten

Friedrichshain. Kuschelwaschbär "Vivo", das Maskottchen des Klinikkonzerns Vivantes gab es als Geschenk für die beiden Damen. Im Gegenzug wird von den Ministerinnen aber ein etwas größeres Präsent erhofft. Denn Andrea Nahles, zuständig für Arbeit und Soziales und Familienministerin Manuela Schwesig (beide SPD) waren am 12. Januar in den Kindergarten auf dem Gelände des Krankenhaus Friedrichshain gekommen, um ihr neues Programm "Kita Plus" vorzustellen. Tagesstätten, die ihre Öffnungszeiten...

  • Friedrichshain
  • 14.01.16
  • 245× gelesen
Politik
Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig (SPD), Aferdita Suka und Bundestagsabgeordnete Renate Künast (beide Grüne, von links).

Aferdita Suka erhält Helene-Weber-Hauptpreis: Sozialpolitisches Engagement gewürdigt

Tempelhof-Schöneberg. Aferdita Suka ist der Helene-Weber-Hauptpreis verliehen worden. Die Bezirksverordnete aus Tempelhof-Schöneberg erhielt die Auszeichnung am 11. Juni von Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig (SPD). Aferdita Suka teilt sich den Preis mit Elisabeth Schwerin aus Mittweida. Erstmals wurden zwei Kommunalpolitikerinnen geehrt. Beide erhalten ein Preisgeld über 10 000 Euro. Insgesamt waren über 100 Frauen vom Bundestag für die Ehrung vorgeschlagen worden. Die Auszeichnung...

  • Schöneberg
  • 18.06.15
  • 1023× gelesen
Anzeige
Politik

Partnerschaft für Demokratie

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für die Umsetzung des Bundesprogramms "Demokratie Leben - aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" von Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) hatte sich das Bezirksamt sofort beworben. Nun ist klar - man hatte Erfolg. In den nächsten fünf Jahren unterstützt die "Partnerschaft für Demokratie" in Charlottenburg-Wilmersdorf zahlreiche Projekte von Jugendlichen, zivilgesellschaftlichen Organisationen finanziell und schöpft dabei aus einem...

  • Charlottenburg
  • 01.04.15
  • 127× gelesen
Soziales
Die Förderung und Anerkennung des bürgerschaftlichen Engagements ist Manuela Schwesig ein besonderes Anliegen. Als Ministerin ist sie Schirmherrin zahlreicher ehrenamtlich tätiger Initiativen.

Ministerin Manuela Schwesig fordert mehr echte Anerkennung für das Ehrenamt

Berlin. Manuela Schwesig (SPD) ist Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Über ihre Pläne im Bereich bürgerschaftliches Engagement sprach mit der SPD-Politikerin unsere Reporterin Anett Baron.Frau Schwesig, welche Engagementstrategie verfolgt Ihr Ministerium? Manuela Schwesig: Wer sich engagiert, tut dies oft aus der Überzeugung heraus, etwas für sich und andere verbessern zu können. Deshalb möchte ich mich dafür einsetzen, dass das freiwillige Engagement sichtbarer wird....

  • Mitte
  • 10.03.15
  • 705× gelesen
  • 2
Soziales

Botschafter für das Engagement

Berlin. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat Marita Gerwin von der Fachstelle "Zukunft Alter" der Stadt Arnsberg, Prof. Dr. Ulrich Hegerl vom Bündnis gegen Depressionen in Leipzig und Wolfgang Rosskopf von der Alfred Kiess GmbH in Stuttgart zu Engagement-Botschaftern 2014 ernannt. Sie werden ein Jahr lang für das Ehrenamt in Deutschland werben. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 12.08.14
  • 17× gelesen
Anzeige