neue Mitarbeiter

Beiträge zum Thema neue Mitarbeiter

Politik
Das neu gebildete Team des Corona-Lagezentrums.

Verstärkung für das Corona-Lagezentrum

Reinickendorf. Das Corona-Lagezentrum im Gesundheitsamt wurde jetzt durch elf weitere Kollegen verstärkt. Die neuen Mitarbeiter werden als ein Basisteam befristet im Kampf gegen die Ausbreitung der Pandemie eingesetzt und dafür speziell geschult. Durch den Zuwachs sollen gleichzeitig andere Abteilungen im Bezirksamt entlastet werden, die bisher und wahrscheinlich auch noch weiter Personal für das Lagezentrum abgestellt haben.

  • Reinickendorf
  • 21.02.21
  • 61× gelesen
Bildung

Spandauer Schulen teilen sich aktuell 17 Hausmeisterassistenten
Vier neue Helfer "im Dienst"

Das Bezirksamt hat die Zahl der Schulhausmeisterassistenten auf 17 aufgestockt. Sie helfen den Hausmeistern bei Routineaufgaben. Die Stellen sind nach wie vor auf zwei Jahre befristet. Vier weitere Hausmeisterassistenten haben Mitte Januar ihren Dienst angetreten. Das teilte jetzt das Bezirksamt mit. Damit unterstützen aktuell 17 Mitarbeiter das Hauspersonal an den Schulen, erledigen Routineaufgaben, überwachen Reinigungsarbeiten, übernehmen Sicherheitskontrollen und kleine Reparaturen, halten...

  • Bezirk Spandau
  • 29.01.20
  • 123× gelesen
Politik
Personalausweise auszugeben, das ist nur eine von vielen Aufgaben der Mitarbeiter der Bürgerämter.

Mehr Personal in Bürgerämtern bringt kaum Entlastung

Marzahn-Hellersdorf. Die drei Bürgerämter im Bezirk erhalten vier neue Mitarbeiter. Allerdings hat die Vereinbarung einen Haken. Der Senat knüpft die neuen Stellen an Bedingungen.Eine Bedingung ist, dass die Bürgerämter mehr Termine pro Jahr vergeben. Von derzeit 78 000 müssen daraus jährlich 118 000 werden. Das ist ein Anstieg um 50 Prozent. Außerdem sollen sich die Fristen deutlich verkürzen. Bislang vergehen durchschnittlich sechs Wochen zwischen Terminvereinbarung und Besuch. Der Senat...

  • Marzahn
  • 05.03.15
  • 191× gelesen
Soziales
Holger Balke, Barbara Miranda, Nadine Höpfner und Nico Winzer (von links) betreuen als Team ab sofort das Freizeithaus am Balzerplatz.
2 Bilder

Freizeithaus am Balzerplatz erweitert sein Angebot

Biesdorf. Das Freizeithaus am Balzerplatz startete im April durch. Mit neuen Mitarbeitern und neuen Ideen sollen Angebote für Jung und Alt geschaffen werden."Wir sind inzwischen vollzählig, haben uns sortiert und haben Ideen für die weitere Arbeit gesammelt", sagt Holger Balke. Der alte und neue Leiter des Freizeithauses möchte besonders die Zusammenarbeit mit den beiden Schulen im Ortsteil, der Klingenberg-Schule und der Grundschule am Fuchsberg vertiefen. Sein Team besteht, ihn...

  • Biesdorf
  • 24.04.14
  • 696× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.