Gerhard Hanke

Beiträge zum Thema Gerhard Hanke

Leute
Wohl kaum jemand anderes ist mit einer Filmkamera so viel in Spandau unterwegs wie Klaus Dachrodt.
3 Bilder

Filmischer Chronist
Klaus Dachrodt dokumentiert Veranstaltungen und Ortsteile mit der Kamera

Er selbst sei nicht so wichtig, sagte Klaus Dachrodt. Wichtiger sei ihm, dass sein neuer Film über Gatow bekannt werde. Der Titel lautet "Ein Dorf in der Großstadt". Klaus Dachrodt hat in der rund 130 Minuten langen Dokumentation so ziemlich alle Facetten des Ortsteils mit der Kamera festgehalten. Ein Idyll am Rand der Großstadt, in der, wie es im Untertitel heißt, "die Welt noch in Ordnung ist". Die Gatow-Hommage kann käuflich erworben werden. Das ist deshalb besonders zu erwähnen, weil Klaus...

  • Spandau
  • 17.12.21
  • 65× gelesen
Sport

Waldlauf mit rund 2500 Schülern

Gatow. Am 2. November fand nach coronabedingter Pause wieder der traditionelle Waldlauf der Spandauer Schulen statt. Rund 2500 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2012 bis 2006, teilweise auch Ältere, gingen bei insgesamt 18 Läufen in Hohengatow auf die 3500 Meter lange Strecke. Wegen der Pandemie war die Teilnehmerzahl etwas reduziert worden. Den Startschuss gab der an diesem Tag noch amtierende stellvertretende Bürgermeister Gerhard Hanke. Der Lauf wird vom Bezirk und der Außenstelle...

  • Spandau
  • 08.11.21
  • 91× gelesen
Politik
Das noch nicht vollzählige neue Bezirksamt. Von links: Oliver Gellert (B’90/Grüne), Thorsten Schatz (CDU), Carola Brückner (SPD), Frank Bewig (CDU) und Gregor Kempert (SPD).
4 Bilder

Aufstellung ohne Rechtsaußen
Das neue Bezirksamt ist noch nicht komplett

Als die erste BVV-Sitzung der neuen Legislaturperiode endete war es 21.15 Uhr. Sie hat mehr als vier Stunden gedauert. Das lag an manchen Corona-Vorgaben, ebenso wie am Ablauf. Das Ziel wurde aber erreicht. Spandau hat seit 4. November ein neues Bezirksamt. Allerdings ist es noch nicht komplett besetzt. Nur fünf der sechs Mitglieder wurden gewählt. Andreas Otti (AfD) in den vergangenen fünf Jahren Stadtrat, fiel zwei Mal durch. Die Rechtsaußenpartei zog diesen Personalvorschlag danach zurück....

  • Spandau
  • 06.11.21
  • 583× gelesen
  • 1
Leute
Gerhard Hankes lange Amtszeit ist jetzt abgelaufen.
4 Bilder

Der Ruhestand beendet eine Ära
Nach fast drei Jahrzehnten tritt Gerhard Hanke als Stadtrat ab

In seinem Büro stehen bereits die Umzugskartons. Die Regale sind gelichtet. Neben einigen Büchern und Dokumenten wartet auch eine Uhr auf den Abtransport. Sie zeigt in diesem Moment einige Minuten nach zwölf. Eine fast symbolische Zeitangabe für das Wirken von Gerhard Hanke (CDU). Im Januar ist er 65 Jahre alt geworden, hätte dann eigentlich in Pension gehen müssen. Nahezu einmütig hatte die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) kurz zuvor seine Amtszeit bis zu den Wahlen und der Neubildung des...

  • Spandau
  • 03.11.21
  • 175× gelesen
Politik
Thorsten Schatz (links) und Frank Bewig (Mitte) zusammen mit dem CDU-Landesvorsitzenden und Spandauer Kreisvorsitzenden Kai Wegner.

Bewig und Schatz
CDU nominierte ihre Stadtratskandidaten

Die CDU Spandau hat am 27. Oktober ihre beiden Vertreter im künftigen Bezirksamt gewählt. Für die Partei sollen Frank Bewig und Thorsten Schatz als Stadträte tätig sein. Frank Bewig (46) war bereits Mitglied im Bezirksamt. Er verantwortete zuletzt die Bereiche Stadtplanung, Straßen- und Grünflächen sowie Gesundheit. Bei der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 26. September trat er als CDU-Bürgermeisterkandidat in Spandau an. Die Union konnte ihr Ergebnis im Bezirk gegenüber 2016...

  • Spandau
  • 29.10.21
  • 278× gelesen
Soziales

Unterkunft kann besichtigt werden

Hakenfelde. Kurz vor Eröffnung der neuen Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Rauchstraße 22 werden Nachbarn und alle Interessierte am Montag, 1. November, zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Zwischen 15 und 18 Uhr gibt es die Möglichkeit, die Einrichtung bei kurzen und geführten Rundgängen kennenzulernen. Vor Ort beantworten Fragen unter anderem Sozialstadtrat Gerhard Hanke (CDU), Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stabsstelle Integration des Bezirksamtes, des Landesamtes für...

  • Hakenfelde
  • 26.10.21
  • 42× gelesen
Kultur
Jubiläumsfeier mit begrenzter Besucherzahl.
4 Bilder

Freilichtbühne feierte 100-jähriges Bestehen
"Kein Geld, kein Personal – macht mal"

Eigentlich sei ein zweitägiges Event geplant gewesen, sagte Hausherrin Britta Richter. Mit Jazzbrunch, Kinderprogramm, Aufführungen und Party. Coronabedingt blieb als Feier zum 100. Geburtstag der Freilichtbühne an der Zitadelle nur ein Abend mit geladenen Gästen übrig. Aber immerhin konnte am 18. September die Feier mit einiger Prominenz wie etwa Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke) begangen werden. Der Ort sei ein ganz wichtiger Bestandteil des ohnehin sehr breiten und bunten Spandauer...

  • Spandau
  • 22.09.21
  • 31× gelesen
Verkehr
Am Hauptplatz an der Greenwichpromenade befindet sich der Start- und Zielpunkt der neuen Tegler See-Radroute.
4 Bilder

Ein neuer Parcours für Pedaltreter
Mit dem Rad rund um den Tegeler See

Die Premierenfahrt stieß auf große Nachfrage. Mehr als zwei Dutzend Teilnehmer eröffneten am 21. August die neue Tegeler See-Radroute. Auf zwei Gruppen verteilt nahmen sie den Rundkurs in entgegengesetzter Richtung in Angriff. Start und später auch Zielpunkt war der Hauptplatz an der Greenwichpromenade. Von dort geht es jetzt 20 Kilometer um den See herum. Vorbei an Sehenswürdigkeiten wie Schloss Tegel oder der Dicken Marie, Berlins wahrscheinlich ältestem Baum. Badestellen liegen auf dem Weg...

  • Tegel
  • 02.09.21
  • 89× gelesen
Kultur

Konzerte im Garten

Kladow. Am Sonnabend und Sonntag, 19. und 20. Juni lädt die Musikschule zu Promenadenkonzerten in den Landhausgarten Dr. Max Fraenkel am Lüdickeweg 1. Die Aufführungen finden an beiden Tagen zwischen 12 und 18 Uhr statt. Schüler und Lehrer spielen Werke von der Renaissance über Jazz, Klezmer, bis zu zeitgenössischen Kompositionen. Es seien die ersten öffentlichen Auftritte, die die Musikschule nach der langen durch Corona erzwungenen Pause wieder veranstaltet, erklärte Kulturstadtrat Gerhard...

  • Kladow
  • 12.06.21
  • 35× gelesen
Wirtschaft
Sabrina Walther, Leiterin der Tourist-Information Spandau zusammen mit Gerhard Hanke (rechts) und Patrick Sellerie.
8 Bilder

Viele Gäste anlocken
Spandau übernahm Tourismus-Information

Das Gotische Hau, Breite Straße 32 wurde in den vergangenen Monaten umgestaltet. Gleich hinter dem Eingang findet sich jetzt ein multimedialer Servicecenter mit Informationsschalter, Broschüren, Bildschirmanimationen zu Sehenswürdigkeiten und Souvenirs über oder made in Spandau. Bisher betrieb die Veranstaltungsagentur Partner für Spandau die Tourist-Info mitten in der Altstadt. Seit Januar ist das Bezirksamt direkt für verantwortlich. Im Zuge dieses Wechsels fand der Umbau statt und mit dem...

  • Spandau
  • 07.06.21
  • 188× gelesen
Wirtschaft
Auch Old Texas Town ist eine Spandauer Sehenswürdigkeit, die im Imagefilm eine Rolle spielt.

Temporeiche Imagepflege
Werbefilm soll speziell Touristen nach Spandau locken

Das Werk ist nur zwei Minuten und 40 Sekunden lang. Gefühlt wirkt es länger und unterhaltsam allemal. "Da kiekste zweemal hin" heißt der Titel des Films, produziert von der Berliner Agentur "HandundFuss-Film". Im Schnelldurchlauf wird Spandau als "Großes Kino" präsentiert wie es im Filmtitel weiter heißt. "Über 40 spannende Orte und rund 20 unserer touristischen Leistungsträger" listet das Bezirksamt für die 160 Sekunden als Akteure und Motive auf. Der temporeiche Streifzug durch den Bezirk...

  • Spandau
  • 30.04.21
  • 155× gelesen
Wirtschaft
Der Pop up-Biergarten auf dem ehemaligen Postgelände war im vergangenen Sommer ein Beispiel für schnelle und unbürokratische Genehmigungen für die Gastronomie.

Möglich machen, was möglich ist
Spandau will großzügige Außengastronomie genehmigen

Die Pandemiezeichen stehen eher auf erneuten Lockdown als auf Lockerung. Die Aussicht trifft die Gastronomie besonders hart, die sich Hoffnung auf Öffnung gemacht hat. Zumindest aber wollen Politik und Bezirksamt helfen und die Vorgaben des Landes Berlin hinsichtlich der Straßenbenutzungsgebühr und der Größe der Außenflächen sehr großzügig auslegen. Deutlich wurde das zuletzt bei den Sitzungen der Ausschüsse für Wirtschaft am 11. sowie dem für Bürgerdienste und Ordnungsamt am 18. März. Die...

  • Spandau
  • 20.03.21
  • 90× gelesen
Kultur

Kulturförderung für Projekte im Freien

Spandau. Bis zum 24. März können sich Künstlerinnen und Künstler um Unterstützung aus dem Förderprogramm "Initiative Draußenstadt" bewerben. Insgesamt stehen dem Bezirk aus diesem Topf bis zu 35 000 Euro zur Verfügung. Sie gehen an Kulturschaffende, die Aufführungen und Projekte ab 1. April im Freien realisieren. Gefördert werden insbesondere Konzepte von freiberuflichen Künstlern, erklärte Kulturstadtrat Gerhard Hanke (CDU). Ebenfalls sehr wünschenswert sei ein Erarbeiten mit im Bezirk...

  • Spandau
  • 14.03.21
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Aktuelle Bewerbungsfrist endet am 15. Februar
Förderprogramm unterstützt Altstadt-Projekte mit bis zu 10 000 Euro

Bis zum 15. Februar läuft die aktuelle Bewerbungsrunde zum Gebietsfonds für die Altstadt. Der Gebietsfonds fördert kleinere und größere Projekte, die zu mehr Attraktivität in der Altstadt beitragen und einen Nutzen für das Gesamtgebiet haben. Dazu gehören zum Beispiel das Sanieren von Fassaden, Neugestalten von Außengastronomieflächen und Schaufenstern, Hofbegrünung oder Konzepte zur Zwischennutzung leerstehender Gewerbeflächen. Aufgerufen sind Gewerbetreibende, Eigentümer oder Bewohner, sich...

  • Spandau
  • 28.01.21
  • 24× gelesen
Bildung
Auch die Stadtbibliothek an der Carl-Schurz-Straße ist bis mindestens 14. Februar zu.

Präsenzbetrieb ausgesetzt
Bibliotheken bis mindestens 14. Februar geschlossen

Die Bezirksbibliotheken sind aufgrund des verschärften Lockdowns bis zum 14. Februar geschlossen. Als zumindest gewissen Ausgleich wurden die Online-Angebote verstärkt. Mit einem kostenlosen digitalen Ausweis, der drei Monate gültig ist, können unter anderem 166 000 E-Books und 24 000 Hörbücher heruntergeladen werden. Dazu sieben Lernprogramme mit insgesamt 1850 E-Learning-Kurse. Musik- und Filmstreaming ist ebenfalls möglich. Das alles über die Website www.voebb.de/digitale-angebote. Spandauer...

  • Spandau
  • 28.01.21
  • 32× gelesen
Kultur

SPD will Konzert verhindern
Verordnete diskutieren über Xavier Naidoos geplanten Auftritt auf der Zitadelle

Das Konzert hätte schon im Sommer stattfinden sollen. Bereits damals wurde im Vorfeld heftig debattiert. Jetzt gibt es einen neuen Termin für den Auftritt des Sängers Xavier Naidoo auf der Zitadelle: 1. August 2021. Geplant war das Gastspiel schon in diesem Jahr im Rahmen des Citadel Music Festivals, fiel aber wegen der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Einschränkungen aus. Die erneute Ankündigung des Konzerts rief nun die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf...

  • Bezirk Spandau
  • 09.12.20
  • 193× gelesen
Leute

Hanke kann weiter Stadtrat bleiben

Spandau. Gerhard Hanke (CDU), stellvertretender Bürgermeister und Stadtrat für Wirtschaft, Soziales und Kultur, wird im Januar 65 Jahre alt. Nach den beamtenrechtlichen Vorschriften müsste er sich dann eigentlich in den Ruhestand verabschieden. Es sei denn, die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) beschließt eine Verlängerung der Amtszeit. Das machte sie am 11. November nach einem entsprechenden Dringlichkeitsantrag der CDU-Fraktion. Bis zum Ende der Legislaturperiode im Herbst 2021 bleibt...

  • Bezirk Spandau
  • 13.11.20
  • 132× gelesen
Leute
2 Bilder

Ehrentafel für Andrea Theissen im Gotischen Saal eingeweiht

Spandau. Andrea Theissen, von 1997 bis 2017 Spandauer Kunstamtsleiterin, ist für ihre Arbeit mit einer Ehrentafel im Gotischen Saal der Zitadelle gewürdigt worden. Die Auszeichnung gab es vor allem für die von ihr initiierte und im April 2016 eröffnete Dauerausstellung „Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“. Dank dieser Schau habe Spandau einen bedeutenden Namen auch in der internationalen Kultur- und Museumswelt bekommen, unterstrich Kulturstadtrat Gerhard Hanke (CDU).

  • Bezirk Spandau
  • 27.10.20
  • 163× gelesen
Kultur
Die Musikschule befindet sich derzeit im Alten Kant-Gymnasium an der Carl-Schurz-Straße.

Musiklehrer sind Opfer der Corona-Krise
Misstöne im Klangkörper

Es geht um eine zugegeben einigermaßen überschaubare Berufsgruppe. Die aber für die kulturelle Bildung, gerade von Kindern und Jugendlichen nicht ganz unwichtig ist. Es geht um die Lehrerinnen und Lehrer an der Spandauer Musikschule. Wie viele andere sind auch sie Opfer der Corona-Krise, beziehungsweise könnten es in den kommenden Wochen akut werden. Wenn der Passus Anwendung findet, der sich seit diesem Semester in ihren Verträgen findet. Er besagt nämlich, dass ihnen Unterrichtsstunden nicht...

  • Bezirk Spandau
  • 19.10.20
  • 404× gelesen
Wirtschaft

Auch Spandau will Gastronomie unterstützen
Heizpilze ja, aber...

Der Sommer ist wahrscheinlich vorbei. Draußen wird es frischer, der Aufenthalt im Freien ungemütlicher. Das betrifft auch die ohnehin durch Corona gebeutelte Gastronomie. Die konnte sich in den vergangenen Monaten durch den Außenbetrieb zumindest in Teilen noch einigermaßen über Wasser halten. Unterfüttert wurde das durch großzügige Ausnahmeregelungen des Bezirks. Wo immer möglich wurden zusätzliche Außenflächen genehmigt. Oder es wurden Straßenbenutzungsgebühren ausgesetzt. Autofreier Sonntag...

  • Bezirk Spandau
  • 25.09.20
  • 121× gelesen
  • 1
Politik
Die neuen Tafeln werden enthüllt.
3 Bilder

Tafeln am Rathaus erneuert
Schönere Schilder für die Partner

Spandau unterhält acht offizielle Partnerschaften mit Städten, beziehungsweise Landkreisen. Darauf verwiesen schon bisher entsprechende Tafeln an der Rathausfassade. Die wurden jetzt erneuert und das Ergebnis am 3. Juli präsentiert. Anlass ist unter anderem das 25. Jubiläum des Partnerschaftsvereins Spandau. Das sollte 2020 eigentlich in größerem Rahmen gefeiert werden, was aber wegen Corona nicht möglich ist. Partnerschaftliche Beziehungen bestehen im Ausland zu den Städten Ashdod (Israel),...

  • Bezirk Spandau
  • 12.07.20
  • 202× gelesen
  • 1
Kultur
Das Gutshaus Neukladow liegt idyllisch am Wasser. Das herrschaftliche Anwesen wurde im Stil der Gilly-Schule erbaut.

Touristische Highlights in Spandau wieder geöffnet
Wo die Pflanzen essbar sind

Ob mit dem Rad, zu Fuß oder auf dem Wasser: Spandau ist für Ausflügler facettenreich. Inzwischen sind auch fast alle Attraktionen wieder zurück, wie der „Essbare Garten“ oder das Gutshaus Neukladow. Wer Lust hat, den grünen Bezirk auf eigene Faust zu erkunden, findet etwa im „Plan für Entdecker“ sämtliche Highlights, die Spandau so zu bieten hat. Die Übersichtskarte mit Routenplan gibt’s gratis in der Tourist-Information im Gotischen Haus. Ergänzende Angebote gibt es unter www.visitspandau.de....

  • Bezirk Spandau
  • 11.06.20
  • 477× gelesen
Soziales

Spandau: Alle Patienten sind in Quarantäne / Schulen bisher verschont
Gesundheitsamt meldet fünf Corona-Fälle

Im Bezirk gibt es mittlerweile fünf bestätigte Covid-19-Fälle. Patienten und Kontaktpersonen stehen unter häuslicher Quarantäne. Vorsorglich hat das Bezirksamt sämtliche Tanzveranstaltungen in Seniorenklubs verboten. Schulen müssen bisher nicht schließen. Fünf Spandauer haben sich bis zum 9. März mit dem Coronavirus infiziert. „Alle Personen stehen stehen unter häuslicher Quarantäne“, bestätigt Amtsärztin Gudrun Widders. Auch die Arbeitgeber und betroffenen Bezirke seien informiert. Denn alle...

  • Spandau
  • 09.03.20
  • 10.344× gelesen
  • 1
Politik

Eher "unrealistische Zahl"
Helfer zählten 17 Obdachlose bei der "Nacht der Solidarität" im Bezirk

Es war die ersten Obdachlosenzählung ihrer Art: die „Nacht der Solidarität“ Ende Januar. In Spandau zählten rund 70 Ehrenamtliche mit. Sie trafen 17 Menschen ohne Obdach an. In der Summe wurden in der Nacht vom 29. auf den 30. Januar 807 Obdachlose im ganz Berlin gezählt. Wobei die Zahl weit unter den bis zu 10 000 geschätzten Obdachlosen lag. Gezählt wurde auf der Straße, in Einrichtungen der Kältehilfe, in Rettungsstellen, im ÖPNV, in Polizeigewahrsam und in Wärmestuben. Die meisten...

  • Spandau
  • 07.03.20
  • 89× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.