Paket

Beiträge zum Thema Paket

Sonstiges

Paketannahme in der Nachbarschaft: Wie ist die Haftung geregelt?

Wer für Nachbarn von Paketdiensten Päckchen oder Pakete annimmt stellt sich mitunter die Frage, was passiert, wenn das Paket vom eigentlichen Empfänger nicht abgeholt oder durch eine Unachtsamkeit in meinem Haushalt beschädigt wird. Ohne nachbarschaftliches Engagement wäre der Alltag oft schwieriger zu meistern. Dabei ergeben sich mitunter Tücken, die es bei der Nachbarschaftshilfe zu berücksichtigen gilt. Zum Beispiel bei der Paketannahme. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der...

  • Lichtenberg
  • 29.03.17
  • 380× gelesen
Politik

Weihnachtspaket verloren in Berlin

Das Weihnachstpaket für die kleinen Kinder kommt immer pünktlich kurz nach dem 4.Advent in`s Haus geschneit.Eigentlich immer.Bis auf dieses ein Mal, das letzte Weihnachten ohne Weihnachtsengelpost aus Bayern.Danke liebe Tante und Onkel, dass Ihr immer an uns denk,t im fernen Berlin.Doch nachdem der Paketbote das Paket nur benachrichtigt hat, obwohl wir quasi hinter der Tür und vor der Klingel saßen ist es vorbei mit den Paketen aus Bayern.Nachdem wir mindestens 5mal versucht haben, dieses...

  • Britz
  • 25.10.16
  • 32× gelesen
  •  1
Tipps und Service
Für das Paket ist bis zur Ablieferung beim Empfänger das Transportunternehmen verantwortlich. Verbraucher müssen deshalb Bestellungen erst bezahlen, wenn sie die Ware erhalten haben.

Verbraucher müssen bestellte Ware erst nach Erhalt zahlen

Die langersehnte Bestellung ist endlich eingetroffen. Doch statt des Pakets liegt nur ein Zettel im Briefkasten. Darauf steht, dass der Empfänger es nicht etwa in der Filiale oder bei einer Paketbox abholen muss – sondern beim Nachbarn. Wenn der im Urlaub ist, muss der Empfänger im schlimmsten Fall noch eine Weile warten, bis er sein Paket in den Händen hält. In einem solchen Fall muss der Verbraucher den Preis für die Bestellung erst entrichten, wenn er das Paket erhalten hat. "Das gilt auch...

  • Mitte
  • 03.02.16
  • 90× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.