Anzeige

Persönlicher Schmuck
Erinnerung in seiner schönsten Form

Der Fingerabdruck wird als Profil in ein neues, ganz individuelles und persönliches Schmuckstück – einen Ohrring, einen Kettenanhänger oder einen Armreif – eingearbeitet.
4Bilder
  • Der Fingerabdruck wird als Profil in ein neues, ganz individuelles und persönliches Schmuckstück – einen Ohrring, einen Kettenanhänger oder einen Armreif – eingearbeitet.
  • Foto: Poeschke Bestattungen
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Für viele Trauernde ist es ein Wunsch, ein Stück Erinnerung an den verstorbenen Menschen für immer bei sich zu haben. Wir können diesen Wunsch erfüllen:

Wir bieten Ihnen an, den Fingerabdruck des geliebten Menschen als Schmuck ein Leben lang ganz nah bei sich zu tragen. Denn nichts ist so individuell und unverwechselbar wie der Fingerabdruck eines Menschen.

Der Fingerabdruck wird als Profil in ein neues, ganz individuelles und persönliches Schmuckstück – einen Ohrring, einen Kettenanhänger oder einen Armreif – eingearbeitet.  Sie suchen sich die Form des Anhängers und eine von drei Legierungen (Silber, Gelbgold oder Weißgold) aus. Auch ist es möglich, den Fingerabdruck auf ein bereits vorhandenes Schmuckstück, beispielsweise den Ehering, zu gravieren.

Schön und kostengünstig

Im Gegensatz zu Gegenständen aus dem Nachlass kann der Fingerabdruck beliebig oft für Freunde und Familienangehörige angefertigt werden – und jeder kann sich für eine eigene Form des Schmuckstücks entscheiden, egal ob Herz, Kreuz oder beispielsweise einen Schmetterling.
Der Fingerprint ist ein eine kostengünstige und schöne Form persönlicher Erinnerung, die sich größer werdender Beliebtheit erfreut. Einen Schlüsselanhänger mit Fingerabdruck können wir Ihnen bereits ab 116 Euro anbieten. Wir beraten Sie gerne zu diesem besonderen Angebot.

Persönlich beraten wir Sie in unserem Büro in Spandau in der Gartenfelder Str. 111, 13599 Berlin, Mo-Fr 9-17 Uhr. Im Trauerfall sind wir Tag und Nacht telefonisch erreichbar unter 030/35 40 20 90. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.poeschke-bestattungen.de, bei Facebook oder senden Sie uns eine E-Mail an info@poeschke-bestattungen.de. Außerdem finden Sie uns in Reinickendorf am Paracelsus Bad, Alt-Reinickendorf 29d, 13407 Berlin.

Autor:

Poeschke Bestattungen aus Bezirk Spandau

Gartenfelderstr. 111, 13599 Berlin-Haselhorst
+49 30 35402090
info@poeschke-bestattungen.de
Webseite von Poeschke Bestattungen
Poeschke Bestattungen auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen