Seniorenklubs

Beiträge zum Thema Seniorenklubs

Soziales

Den Sommer wieder in Seniorenklubs verbringen

Spandau. Alle Seniorenklubs und Treffpunkte sind ab dem 1. Juli wieder geöffnet. Wer dort hin will, sollte sich aber vorher anmelden. Von spontanen Besuchen wird abgeraten. Das gilt auch für das Kulturzentrum Staaken und das Nachbarschaftshaus Kladow. Der Seniorentreff Haselhorster Damm öffnet laut Bezirksamt aufgrund von Baumaßnahmen erst zum August. Eine Übersicht aller Seniorenklubs gibt es hier: https://bwurl.de/1578. Beim Bezirksamt gibt es Informationen unter 902 79 61 10. uk

  • Bezirk Spandau
  • 23.06.20
  • 79× gelesen
Soziales

Erste Lockerung der Corona-Maßnahmen auch in Spandau

Spandau. Trotz erster Lockerungen der Corona-Maßnahmen bleiben sämtliche Seniorenfreizeiteinrichtungen weiterhin geschlossen, vorerst bis zum 31. Mai. Die Infektionsgefahr und die im Krankheitsfall schweren Folgen insbesondere für ältere Menschen bestünden unverändert fort, teilt das Bezirksamt mit. Auch im Kulturzentrum Staaken und im Nachbarschaftshaus Kladow fallen alle angebotenen Aktivitäten für Senioren bis dato aus. Derweil dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800...

  • Bezirk Spandau
  • 22.04.20
  • 176× gelesen
Bildung

BVV stimmt Antrag der Linksfraktion zu
Musik gratis in Spandauer Kitas und Schulen

Vom Angebot der Musikschule sollen auch Kita-Kinder, Grundschüler und Senioren profitieren und zwar gratis. Ob das machbar ist, prüft jetzt das Bezirksamt.   Die Musik sollte nicht nur in der Musikschule spielen, sondern auch in sozialen Einrichtungen. Dafür haben sich jetzt die Bezirksverordneten unisono ausgesprochen. Egal ob Kitas, Familienzentren, Grundschulen, Seniorenklubs oder Jugendfreizeiteinrichtungen – sie alle sollten die Angebote der Musikschule gratis nutzen dürfen. Das...

  • Bezirk Spandau
  • 28.01.20
  • 65× gelesen
Soziales
In bester Lage: Der Seniorenklub liegt direkt am Lindenufer. Jetzt wird geprüft, ob er ins Kulturhaus umzieht.

Angebote für Senioren werden rar: Studie prüft Ortstausch von Seniorenklub und Kulturhaus

Spandau altert und die Angebote für Senioren werden rar. Der Bezirk will und muss reagieren. Denn Versorgungslücken gibt es heute schon. Rund 52.800 Spandauer und damit 22 Prozent der Einwohner sind im Rentenalter. In zwölf Jahren wird sich die Zahl auf mindestens 27 Prozent erhöht haben. Der Bezirk muss reagieren, will er seine Senioren nicht abhängen. Denn die drei Seniorenklubs und sechs Seniorentreffs sind bereits heute übernachgefragt. Versorgungslücken in Kladow, Siemensstadt,...

  • Spandau
  • 26.02.18
  • 356× gelesen
Soziales

Den Älteren etwas Gutes tun: Seniorenklubs brauchen Verstärkung

Spandau. Die Seniorenfreizeitstätten im Bezirk brauchen helfende Hände. Wer Interesse hat, kann sich sofort melden. Die ehrenamtlichen Teams der zwei Seniorenklubs Hakenfelde und Südpark und der Seniorenwohnhäuser Wilhelmstadt und Siemensstadt brauchen dringend Verstärkung. Gesucht werden aufgeschlossene Spandauer, die Freude daran haben, in einer Freizeiteinrichtung beim Verkauf von Speisen und Getränken zu helfen oder Veranstaltungen und Gruppenaktivitäten mitzuorganisieren. Jeder...

  • Spandau
  • 26.03.17
  • 58× gelesen
Soziales

Straßenfest in der Schlieperstraße

Tegel. Am Sonnabend, 13. September, findet von 10 bis 20 Uhr in der Schlieperstraße ein Straßenfest statt.Mit dem Straßenfest möchten wir die Bürger in Alt-Tegel erreichen, um das allgemeine Wohlbefinden zu stärken. Hierzu präsentieren sich viele regionale Vereine, Unternehmen, Seniorenklubs und Künstler. Jeder von ihnen wird eine Aktion für die Besucher anbieten, wie zum Beispiel einen Massagepoint, Blutzuckermessung, eine Hüpfburg, Ponyreiten, Kinderbastelei und vieles andere mehr, um den...

  • Tegel
  • 29.08.14
  • 208× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.