Sommerbühne

Beiträge zum Thema Sommerbühne

Kultur
Der Geschäftsführer des Internationalen Kultur Centrums, Frido Hinde (vorn), und Musiker Manni Spaniol unter dem Zelt der Sommerbühne.
3 Bilder

Der Applaus fällt noch lange aus
In der ufaFabrik bleiben die Bühnen bis Ende Juli leer

Während viele Geschäfte seit Ende April wieder geöffnet haben, müssen Clubs, Theater, Opern und Kulturstätten noch bis zum 31. Juli geschlossen bleiben. Die Befürchtungen, dass die Corona-Krise zu einem Massensterben von Kultureinrichtungen führt, nehmen zu. Auch im Internationalen Kultur Centrum ufaFabrik wachsen die Sorgen. „Wir versorgen einen großen Umkreis an Menschen mit kulturellem Programm, die sonst keine Chance dazu haben“, sagt Geschäftsführer Frido Hinde. Für den Bezirk sei die...

  • Tempelhof
  • 14.05.20
  • 364× gelesen
Kultur

Shakespeare im Natur-Park

Schöneberg. Die Shakespeare Company Berlin eröffnet ihre Sommerspielzeit mit „Maß für Maß“, diesem eigenartigen, schwer zu datierenden Stück des englischen Weltdramatikers. Die Theaterkompanie nennt es ein tragikomisches Buffo-Schauspiel und will damit fragen: Wie geht (gutes) Regieren? Bei dieser Produktion arbeitet die Berliner Shakespeare Company erstmals mit dem Vorstadttheater Basel zusamen. Premiere ist am 11. Juni 20 Uhr im Natur-Park Schöneberger Südgelände am Priesterweg. Der...

  • Schöneberg
  • 04.05.19
  • 156× gelesen
Kultur

Bunter Mix im Juli
Drei Konzerte in der ufaFabrik

Seit Juni läuft in der ufaFabrik die musikalische Sommersaison. Auch in diesem Monat werden auf der überdachten Sommerbühne Künstler ihr Talent präsentieren. Beim ersten von drei Konzerten ist die italienische Sängerin und Gitarristin Etta Scollo zu erleben. Sie spielt am Freitag, 13. Juli, ab 20 Uhr. Die gebürtige Sizilianerin bringt ihre Heimat musikalisch auf die Bühne. Dazu gehören vertonte Gedichte und Eigenkompositionen mit Einflüssen aus Pop, Chanson und Jazz. Dabei wird sie von drei...

  • Tempelhof
  • 29.06.18
  • 48× gelesen
Kultur
In der ufaFabrik steht zurzeit das Theaterstück "Hans im Glück" frei nach Bertolt Brecht auf dem Spielplan.

Ton & Kirschen-Wandertheater in der ufaFabrik

Tempelhof. Nach der Berlin-Premiere von "Hans im Glück" am 20. August gastiert das "Ton & Kirschen-Wandertheater" mit dem Stück noch bis zum 31.August auf der überdachten Sommerbühne in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18.Ein "poetisch beschwingtes Theaterstück, fantasievoll wie ein zauberhafter Reigen" frei nach Bertolt Brecht ist angekündigt. Aus einem Fragment des Hans-im-Glück-Manuskripts, das Brecht schon 1919 in einer Schublade verschwinden ließ und das lange als verschollen galt,...

  • Tempelhof
  • 18.08.14
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.