Jugendtheaterwerkstatt Spandau

Beiträge zum Thema Jugendtheaterwerkstatt Spandau

Kultur

Ferienprojekt mit Theater, Tanz & Co.

Falkenhagener Feld. Unter dem Titel "Spandauer Hoffnungen" bietet die Jugendtheaterwerkstatt in der Gelsenkircher Straße ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Angeboten werden Workshops zu Themen wie Musik, Theater oder Tanz, aber auch Kostümbild, Masken- oder Gartenkunst. Sie wenden sich an Altersgruppen ab zehn Jahren. Die Workshops finden täglich von 10 bis 17 Uhr in kleinen Gruppen und viel im Freien statt. Die Teilnahme ist kostenlos, inklusive Frühstück, Mittagessen und Snacks....

  • Falkenhagener Feld
  • 23.06.21
  • 18× gelesen
Kultur
Die temporäre Bühne.

Sommertheater im Freien
Wanzen-Festival in der Altstadt gestartet

Auf der temporären Freiluft-Spielstätte an der Jüdenstraße 11 soll es in diesem Sommer Aufführungen, Konzerte, Lesungen, Tanz oder Kleinkunst geben. Die nächsten Veranstaltungen der "Stadttheater Spandau" genannten Bühne sind am Freitag, 11. Juni, um 19 Uhr eine interaktive Lesung mit der Autorin und Fotokünstlerin Ricoh Gerbi, am Sonntag, 13. Juni, 12 und 14 Uhr, klassische syrische Erzählungen mit Bassam Dawood oder am Mittwoch, 16. Juni, 18 Uhr sowie Freitag, 18. Juni, 19 Uhr ein Auftritt...

  • Spandau
  • 07.06.21
  • 64× gelesen
Kultur

Wer macht bei der Wanze mit?

Falkenhagener Feld. Das Werk "Die Wanze" des russischen Dichters Wladimir Majakowski will die Jugendtheaterwerkstatt Spandau ab Ende August als musikalischen Theaterumzug in der Altstadt aufführen. Dafür werden vor allem junge Menschen gesucht, die bei der Inszenierung mitmachen möchten. Am 29. und 30. Mai gibt es ein sogenanntes Besetzungswochenende. Die Proben beginnen am 31. Mai und laufen zunächst bis zum 4. Juli. Nach einer Ferienpause gibt es die zweite Probenphase vom 31. Juli bis 26....

  • Falkenhagener Feld
  • 22.05.21
  • 24× gelesen
Politik

Girls Day mit Raed Saleh

Spandau. Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus Raed Saleh lädt Schülerinnen ein, ihn anlässlich des Girls Days am 21. April bei seinem Stadtteiltag in Spandau zu begleiten. Zum Programm gehören unter anderem Besuche beim Verein Downtown Medina, der sich um Literaturvermittlung kümmert, sowie der Jugendtheaterwerkstatt. Interessentinnen werden gebeten, sich bis spätestens Sonnabend, 10. April, per E-Mail an yvonne.brueckmann@raed-saleh.de anzumelden. tf

  • Spandau
  • 03.03.21
  • 21× gelesen
Kultur
Abstand, auch für die Darsteller von "Herr der Krähen".
2 Bilder

Lebenszeichen aus dem Spandauer Bühnenbetrieb
Faust, Krähen, Stimmfisch

Noch immer sind Kulturveranstaltungen sehr eingeschränkt. Aber es gibt sie. In den kommenden Wochen auch wieder vermehrt in den Sparten Theater und Musik. Einige Beispiel haben wir zusammengetragen. Goethe als Ohrwurm. Als „Welturaufführung“ wird das Musical „Faust’n Roll“ angekündigt. Mehrfach verschoben geht es jetzt am Sonnabend, 22. August über die Bühne. Und zwar im Atelier „Curd Jürgens“ auf dem Gelände der CCC-Filmstudios in Haselhorst, Daumstraße 49/51. Goethes Klassiker „Faust 1“ gibt...

  • Bezirk Spandau
  • 15.08.20
  • 136× gelesen
Umwelt

KlimaWerkstatt Spandau zeigt wie picknicken und grillen anders geht

Spandau. Grillen und Picknicken und trotzdem Umweltschäden oder Abfallberge vermeiden. Wie das funktioniert, darüber informieren die KlimaWerkstatt Spandau und eine Expertin der Verbraucherzentrale am Donnerstag, 9. Juli. Die Veranstaltung findet von 17 bis 19 Uhr am Lindenufer, Ecke Wasserstraße, statt. Bei schlechtem Wetter wird sie in die Jugendtheaterwerkstatt, Gelsenkircher Straße 20, verlegt. Einen entsprechenden Hinweis gibt es dann kurzfristig auf der Website...

  • Spandau
  • 04.07.20
  • 29× gelesen
Politik

Bezirksamt soll Konzept vorlegen
Theaterwerkstatt: BVV macht Druck

Nächstes Jahr muss die Jugendtheaterwerkstatt (JTW) aus der Gelsenkircher Straße 20 ausziehen. Ein Ausweichquartier ist immer noch nicht gefunden. Nun macht die BVV erneut Druck. Sehr viel Zeit bleibt nicht mehr. Ab 2021 rücken in der Spielstätte der Jugendtheaterwerkstatt die Bauarbeiter an. Raus muss die Theatertruppe aber vorher schon, nämlich im nächsten Jahr. Aber wohin? Ein Ausweichquartier ist bisher nicht gefunden, obwohl JTW und Bezirksverordnete schon länger Druck machen. Nun soll...

  • Bezirk Spandau
  • 31.08.19
  • 48× gelesen
Kultur
Die Jugendtheaterwerkstatt hofft auf einen Ausweichstandort vom Bezirksamt, um weiterhin Kulturprojekte realisieren zu können.

JTW hofft noch auf Ersatzstandorte
Noch keine Lösung in Sicht

Weil der derzeitige Standort der Jugendtheaterwerkstatt (JTW) ab 2021 saniert werden soll, muss die Gruppe im kommenden Jahr aus der Gelsenkircher Straße 20 ausziehen. Ein Ausweichquartier ist aber noch immer nicht gefunden. Zwar wurde erst im Sommer 2018 ein langjähriger Nutzungsvertrag vom Bezirksamt unterschrieben, jedoch war bereits damals klar, dass das Gebäude energetisch saniert werden würde. Zudem soll unter anderem das Dach isoliert und begrünt werden und ein Fahrstuhl eingebaut...

  • Falkenhagener Feld
  • 30.07.19
  • 87× gelesen
Kultur

Bezirk hat jetzt einen „Rezept-Wagen“ / Volkshochschule wird 100
Mobile Kunst auf vier Rädern

Spandau hat jetzt einen „Rezept-Wagen“. Nicht für Medikamente, sondern für den Gedankenaustausch und gemeinsame Aktionen. Er steht auf vier Rädern und hat zwei Griffe zum Schieben. Wenn man ihn aufklappt, wird er zu einem großen Tisch mit Dach. Das schafft Platz fürs Zeichnen, Drucken, Bauen, Nähen oder Dosenwerfen. Ganz nach Belieben. Gebaut haben den mobilen Ort die bildenden Künstler Marcos García Pérez und Moritz Gramming in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau. Die beiden studieren an der...

  • Bezirk Spandau
  • 27.05.19
  • 85× gelesen
Kultur
Das deutsch-angolanische Ensemble in Luanda.

Anderer Blick auf die Welt
Theaterprojekt berichtet von seiner Angola-Reise

Das angolanisch-deutsche Ensemble der Jugendtheaterwerkstatt Spandau, das im Oktober vergangenen Jahres mit Calderons „Das Leben ist Traum“ Erfolg auf der Zitadelle hatte, reiste im Januar und Februar durch Angola. Am Freitag, 10. Mai, wird darüber um 18 Uhr in der Gelsenkircher Straße 20 berichtet. Die Regisseure Carlos Manuel, geboren in Luanda und wohnend in Berlin, und Orlando Domingos aus Angolas Hauptstadt Luanda ließen im Rahmen des Festivals „Verlorene Illusionen“ Calderons selten...

  • Falkenhagener Feld
  • 02.05.19
  • 173× gelesen
Umwelt

Hobbygärtner treffen sich

Spandau. Die Jugendtheaterwerkstatt Spandau lädt am 3. November wieder zum offenen Gartentreffen ein. Thema: "Nützlingen Wohnraum und Nahrung bieten". Um 14 Uhr geht es los und zwar an der Gelsenkircher Straße 20. Ende ist gegen 18 Uhr. uk

  • Spandau
  • 28.10.18
  • 16× gelesen
Kultur
Regisseur Carlos Manuel in der Mitte des Ensembles.
2 Bilder

Deutsch-angolanische Koproduktion
Calderons Traum auf der Zitadelle

Noch zweimal ist die deutsch-angolanische Koproduktion „Das Leben ist Traum“ im Rahmen des Spandauer Theater-Festivals „Verlorene Illusionen“ auf der Zitadelle zu sehen. Mit internationalen Produktionen haben die Spandauer Theaterleute nicht nur gute Erfahrungen gemacht. Erst im Sommer hatte das Auswärtige Amt jungen Tänzern aus der Elfenbeinküste die Einreise verweigert, weil angeblich Zweifel an deren Rückreisewilligkeit bestanden. Und das, obwohl die Produktion vom Goethe-Institut gefördert...

  • Haselhorst
  • 24.09.18
  • 148× gelesen
Umwelt

Fruchtaufstriche selber machen

Spandau. Hobbygärtner, aufgepasst: Die Klimawerkstatt Spandau bietet wieder Aktionen zum Mitmachen an. Ums Konservieren, Tauschen und Ausprobieren geht es am 11. September in der Gartenarbeitsschule an der Borkzeile 34. Diesmal wird Obst zu schmackhaften Getränken vergärt. Am 13. September werden Fruchtaufstriche in der grünen Küche hergestellt. Ort ist von 14 bis 16 Uhr der Gemeinschaftsgarten der Jugendtheaterwerkstatt Spandau in der Gartenarbeitsschule an der Borkzeile. Zum offenen...

  • Spandau
  • 31.08.18
  • 22× gelesen
Kultur
Das Tanzprojekt wendet sich an Menschen ab zehn Jahren.
2 Bilder

Spielen mit Skulpturen
Tanz-Theater-Projekt für Jung und Alt

In der letzten Ferienwoche bietet die Jugendtheaterwerkstatt Spandau ein kostenloses Tanz-Theater-Projekt für Menschen ab zehn Jahren an. Willkommen sind sowohl Kinder, als auch Jugendliche und Erwachsene. Bei Bedarf werden mehrere Gruppen gebildet. Die Leitung übernehmen die professionellen Tänzer und Choreographen Patricia Woltmann und Josep Caballero Garcia. Das Projekt vom 13. August bis 17. August beginnt immer um 10 Uhr mit einem Frühstück in der Jugendtheaterwerkstatt, Gelsenkircher...

  • Falkenhagener Feld
  • 02.08.18
  • 76× gelesen
Kultur

Sommer-Campus der Theaterwerkstatt

Falkenhagener Feld. In den ersten beiden Ferienwochen lädt die Jugendtheaterwerkstatt Spandau (jtw), Gelsenkircher Straße 20, alle Alt- und Neu-Berliner zum jtw-Sommer-Campus ein. In zehn kostenlosen Workshops wird gesungen, getanzt, gefilmt, gebaut, gespielt, gekocht und gegessen. Weitere Informationen gibt es unter 37 58 76 23. CS

  • Falkenhagener Feld
  • 01.07.18
  • 24× gelesen
Kultur
Aus dem Chaos entsteht die Welt – Szene aus den Metamorphosen.
4 Bilder

Bürger allein auf der Bühne
Ivorische Tänzer durften nicht kommen

Das Bürgerensemble der Jugendtheaterwerkstatt Spandau arbeitet sich noch bis in den Juli an Ovids Metamorphosen ab – allerdings ohne die lange fest eingeplanten Tänzer von der Elfenbeinküste. So könnte es gewesen sein am Anfang der Welt: Die Zuschauer betreten einen Theaterraum, in dem Nebel wabert, und in dessen Mitte ein großer schwarzer Kasten steht. Auch Ovid hat um Christi Geburt herum in seinen Metamorphosen sich ein undefinierbares Chaos vorgestellt, aus dem sich langsam die Welt...

  • Falkenhagener Feld
  • 21.06.18
  • 122× gelesen
  • 1
Kultur
Daumen hoch: Hartmut Schaffrin, Anja Kubath und Stephan Machulik bei der Vertragsunterzeichnung.

Kurze Kündigungsfrist vom Tisch
Jugendtheaterwerkstatt hat neuen Vertrag

Die Jugendtheaterwerkstatt hat jetzt einen langjährigen Nutzungsvertrag bekommen. Zwar drohte der Einrichtung nicht das Aus. Der alte Vertrag hatte aber eine knappe Kündigungsfrist. Alle zwei Wochen kündbar? Das klingt nach Probezeit und schnellem Aus. Genau damit musste die Jugendtheaterwerkstatt in den vergangenen sechs Jahren theoretisch immer rechnen. Denn mit ihrem Umzug Anfang 2012 in die Gelsenkircher Straße 20 bekam die Künstlervereinigung vom Bezirksamt nur einen vorläufigen Vertrag....

  • Falkenhagener Feld
  • 11.06.18
  • 313× gelesen
Politik

Lösung auf Dauer in Sicht

Spandau. Für die Jugendtheaterwerkstatt ist offenbar eine langfristige Lösung in Sicht. Laut Auskunft der Liegenschaftsverwaltung im jüngsten Hochbauausschuss soll die Jugendtheaterwerkstatt einen Vertrag mit zehn Jahren Laufzeit erhalten. „Und zwar ohne eine kurzfristige, jährliche Kündigungsfrist wie bisher“, teilt die SPD Spandau mit. Damit habe die Jugendtheaterwerkstatt an ihrem Standort Gelsenkircher Straße eine langfristige Perspektive und damit Planungssicherheit im Bezirk, so der...

  • Spandau
  • 04.05.18
  • 75× gelesen
Kultur

Rund ums Gärtnern: Klimawerkstatt lädt ein

Mit regelmäßigen Aktionen rund ums Gärtnern bringt die KlimaWerkstatt Spandau die Menschen auch im neuen Jahr in die Gärten. So treffen sich an jedem 1. Sonnabend im Monat Hobbygärtner, um Tipps und Informationen über Gemeinschaftsgärten auszutauschen. Gestartet wird im neuen Jahr mit dem Thema Balkonbepflanzung. Was gedeiht in kleinen Kästen und Kübeln, wie kann man Pflanzkästen selbst bauen und wie Balkonwände begrünen? Das erste Treffen dazu findet am 6. Januar von 14 bis 16 Uhr in der...

  • Falkenhagener Feld
  • 30.12.17
  • 46× gelesen
Bildung
Jugendliche des Spandauer Theatervereins bei der Aufführung von "Das glücklichste Volk".
2 Bilder

Neuer Mietvertrag notwendig: Änderung soll Jugendtheaterwerkstatt Planungssicherheit bieten

Die Jugendtheaterwerkstatt Spandau möchte ihr Programm ausbauen, investieren und Drittgeldgeber gewinnen. Dafür muss zur Absicherung die Kündigungsfrist im Mietvertrag verändert werden. „Wir sind sehr glücklich in diesem Haus, das den schönsten und größten Theatersaal Spandaus besitzt“, sagt Hartmut Schaffrin, einer der Vorstandsvorsitzenden der Jugendtheaterwerkstatt Spandau. Schaffrin zeichnet zudem als eines der Gründungsmitglieder für Gegenwart und Zukunft des Vereins verantwortlich und...

  • Falkenhagener Feld
  • 19.12.17
  • 91× gelesen
Soziales

Hoch den grünen Daumen: Gemeinsam gärtnern und genießen

Gemeinsam kochen, kulinarisch experimentieren oder Gartenschilder entwerfen: Die KlimaWerkstatt Spandau hat für die besinnliche Weihnachtszeit ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein entworfen. Mit regelmäßig stattfindenden Aktionen rund um das Gärtnern will die KlimaWerkstatt Spandau Menschen nicht nur in die Gärten lotsen, sondern auch die Ernte zu den Menschen bringen. Gleich zu Dezemberbeginn startet die Vereinigung auf dem Adventsmarkt an der Zufluchtskirche am...

  • Falkenhagener Feld
  • 24.11.17
  • 39× gelesen
Kultur
Selbst Hollywood interessierte sich für das "Feld" und drehte dort Filmszenen.
2 Bilder

Kulisse für Hollywood: Wie aus Schrebergärten eine moderne Großsiedlung wurde

Falkenhagener Feld. Spandaus jüngster Ortsteil ist kein Geheim-Tipp und auch kein Szene-Kiez. Seine Reize erkennt man zwischen all den Hochhäusern erst auf den zweiten Blick. Schlafstadt, Betonsiedlung, sozialer Brennpunkt: Das Falkenhagener Feld beschreiben viele Schlagworte. Dabei hat der noch junge Ortsteil eine bewegte Geschichte und ist durchaus einzigartig in Berlin. Als städtische Großsiedlung entstand er Ende des 20. Jahrhunderts auf Gras, Sand und Feld. Es gab keine Straßenbeleuchtung,...

  • Falkenhagener Feld
  • 07.10.17
  • 379× gelesen
  • 2
Bauen

Und noch drei Tiny Houses

Tiergarten. Auf dem Bauhaus-Campus des Bauhaus-Archivs und Museums für Gestaltung, Klingelhöferstraße 14, wurde das Projekt der Tiny House University unter Kurator Van Bo Le-Mentzel um drei weitere Häuschen auf Rädern erweitert. Im „Tiny Tea House“ haben Grundeinkommensaktivisten und Tiny House-Designer mit dem Experiment der „Circles“ begonnen, einer sozialen digitalen Währung ähnlich den Bitcoins. Das Berliner Architekturbüro Gorenflos zeigt sein „Flower House“, eine pneumatische Konstruktion...

  • Tiergarten
  • 15.08.17
  • 219× gelesen
Soziales

Hobbygärtner treffen sich

Falkenhagener Feld. Hobbygärtner sind jeden 1. Samstag im Monat zum offenen Gartentreffen in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau willkommen. In lockerer Atmosphäre kann man sich kennenlernen, Erfahrungen austauschen oder sofort tätig werden und Beete beackern. Wer Obst, Gemüse oder auch Nüsse aus dem eigenen Garten abzugeben hat, kann unter  0151/ 75 65 05 11 anrufen. Wer seine Telefonnummer hinterlässt, wird zurückgerufen und bekommt Abholtermine angeboten. Termine für Workshops und Aktionen in...

  • Falkenhagener Feld
  • 11.08.17
  • 31× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.