Sommerferien

Beiträge zum Thema Sommerferien

Sport

Schulen zu, Hallen auf
Vereine können wieder zu festen Zeiten trainieren

von Susanne Schilp Der Vereinssport kann wieder losgehen: Das Bezirksamt hat zwölf Hallen zur Nutzung in den Sommerferien freigegeben. Das teilt der zuständige Stadtrat Oliver Schworck (SPD) mit. Die Anträge der Vereine seien weitgehend bewilligt worden, sie alle hätten Trainingszeiten bekommen, so Schworck. Zwar müssten einige Sportler auf fremde Hallen ausweichen, er habe aber darauf geachtet, dass vor allem Kinder und Jugendliche in ihren Stammstätten bleiben können. Die Kritik der...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 02.07.20
  • 25× gelesen
Kultur
  Aktion   3 Bilder

Familienabenteuer für die Region
Gewinnen Sie den Familienpass Brandenburg 2020/21

Bereits zum 15. Mal ist der neue Familienpass Brandenburg 2020/21 zu haben – ein Jahr Rabatte oder freie Eintritte für knapp 480 Familienabenteuer in Brandenburg und Berlin. Brandenburgs Familienministerin Ursula Nonnemacher und Dieter Hütte, Geschäftsführer der Brandenburger Tourismus-Marketing-Gesellschaft (TMB), stellten den neuen Familienpass vor. „Für viele Familien ist in diesem Sommer alles anders, wegen Corona musste der Urlaub umgebucht oder sogar abgesagt werden. Darum freue ich...

  • Charlottenburg
  • 30.06.20
  • 405× gelesen
Bildung

In den Ferien nicht nur relaxen
Netzwerk Großbeerenstraße holt mit 280 Schülern Lernrückstände auf

Aufgrund unterschiedlicher Voraussetzungen konnten in der Zeit des Homeschoolings nicht alle Schüler gleiche Lernfortschritte erzielen. Das Netzwerk Großbeerenstraße möchte diese „Corona-Lernrückstände“ in der "Netzwerk-Sommerschule 2020" nachholen. Für Vorstandsmitglied René Mühlroth ist Wissen ein unschätzbarer Rohstoff in Deutschland. "Daher muss uns hier jeder Rückschlag zur Bildungsgerechtigkeit schmerzen, nicht nur als Unternehmen im Hinblick auf zukünftige Fachkräfte, sondern auch...

  • Mariendorf
  • 28.06.20
  • 62× gelesen
Kultur

Kalender für die Sommerferien

Berlin. Ein Baumhauscamp in Storkow, Rap-, Theater- oder Film-Workshops oder eine Radtour nach Teltow: Rund 100 Sommerferien-Angebote für Berliner Kinder und Jugendliche bietet die Plattform www.sommerferienkalender-berlin.de zum Start in die Berliner Sommerferien. Die Angebote haben sechs Organisationen der Jugendarbeit - Corona zum Trotz - in ihren Netzwerken gesammelt, darunter der JugendKulturService gGmbH, die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung, der Landesjugendring Berlin, jup!...

  • Charlottenburg
  • 24.06.20
  • 100× gelesen
  •  2
Soziales

Viele Angebote in den Sommerferien

Berlin. Die Sommerferien beginnen. Auch wenn coronabedingt in diesem Jahr vieles anders sein wird, auf ein spannendes und vielfältiges Ferienprogramm muss nicht verzichtet werden. Im Veranstaltungskalender des Berliner Familienportals unter www.berlin.de/familie finden Familien viele Angebote für Kinder und Jugendliche, um die Sommerferien abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Ganz gleich ob Ritterburgenbau, Zirkustraining, Waldabenteuer oder einen eigenen Film drehen, hier dürften...

  • Charlottenburg
  • 19.06.20
  • 147× gelesen
Bildung

Ferien für alle gleichzeitig
Bildungssenatorin Sandra Scheeres plädiert für Annäherung der Termine

Wir nähern uns dem Winter. Also wird es Zeit, über den Sommer zu sprechen. Darüber, wann die großen Ferien stattfinden sollen. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) ist das ein Anliegen. Sie findet, die bisherigen Regelungen in der Sommerzeit müssten verändert werden. Für Berlin im Speziellen, aber auch bundesweit im Allgemeinen. In Berlin will sie die Schüler künftig nicht vor Anfang Juli in die Ferien schicken. Ihr Hauptargument: Jedes Schuljahr sollte ungefähr gleich lang sein. Vor...

  • Mitte
  • 28.10.19
  • 399× gelesen
  •  1
  •  2
Kultur

Rocktreff und Spielfest zum Ferienbeginn
Doppel-Event im Volkspark Mariendorf findet 2020 vom 26. bis 28. Juni statt

Die beiden traditionsreichen Veranstaltungen Rocktreff und Spielfest werden auch 2020 fortgesetzt. Im Fußballstadion des Volksparks Mariendorf wird die große Sause erstmals am ersten Wochenende in den Sommerferien stattfinden. Bisher wurde sie stets eine Woche vor Ferienbeginn durchgeführt. Der gemeinnützige Verein CPYE, Träger des Rocktreffs und Spielfests, möchte jedoch vermeiden, dass es zu einer Überschneidung mit der für den 21. Juni angesetzten berlinweiten Fête de la Musique kommt....

  • Mariendorf
  • 22.10.19
  • 133× gelesen
Bauen

Schulferien? Nicht für Handwerker
Sanierungsarbeiten an Schöneberger Schulen laufen

In Schöneberg wird in der Sommerferienzeit an zehn Schulen gebaut. Der Senat hat eine „Schulbauoffensive“ beschlossen. Einerseits sollen neue Schulplätze geschaffen werden. Andererseits geht es darum, Schäden und Mängel an der Bausubstanz bestehender Schulgebäude zu beseitigen. Die Maßnahmen umfassen die Sanierung von Dächern, Fassaden, Fenstern, Fußböden, Elektroanlagen, Turnhallen, Mensaräumen, Fachräumen, Aufzügen, Rettungswegen und des Brandschutzes sowie der Sanitär- und...

  • Schöneberg
  • 15.07.19
  • 127× gelesen
Bildung
Alena Schmidt (hinten rechts) will Jugendliche verschiedener Kulturen zusammenbringen. Jessica Grell, Marie Gürtler (stehend), Tim Christmann und Jenny Sanne sind Masterstudenten der HTW und unterstützen den Verein im Rahmen eines Studienprojekts.

Ein sommerlicher Mix der Kulturen
Verein TIK Berlin macht Jugendlichen vielfältiges, kostenloses Ferienangebot

Am 20. Juni beginnen die Ferien. Viele Familie werden verreisen. Nicht wenige bleiben jedoch auch in der Stadt, weil sie sich beispielsweise einen Urlaub nicht leisten können. Der Verein TIK Berlin bietet ein komplett kostenloses Ferienprogramm an. Gegründet wurde TIK, der Treff- und Informationspunkt für Kinder und Jugendliche, 1990 von einer Gruppe Eltern. Sie wollten eine Beratung und möglichst kostengünstige Betreuung von Kindern und Jugendlichen aller Nationalitäten und Kulturkreise...

  • Tempelhof
  • 13.06.19
  • 328× gelesen
Bauen

Schüler weg, Bauarbeiter da
In 17 Schulen im Bezirk wird in den Sommerferien saniert

Am 20. August steht nach sechseinhalb Wochen Sommerferien der erste Unterrichtstag des neuen Schuljahres an. Bis es soweit ist, nutzt der Senat die Zeit für zahlreiche Sanierungsarbeiten in ganz Berlin. Allein in Tempelhof-Schöneberg werden in 17 Schulen Maßnahmen für insgesamt gut zwölf Millionen Euro durchgeführt. Das meiste Geld fließt in die Marienfelder Grundschule. Dort werden für insgesamt 5,8 Millionen Euro Fachräume, eine Fassade und der Brandschutz saniert. Die zweitteuerste...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 02.08.18
  • 112× gelesen
Kultur

Kunstwerkstatt für Kinder im Rathaus Friedenau
Einmal mit der Sonne um die Welt

„Mit der Sonne um die Welt“ heißt die Werkstatt, die die Künstlerin Helena Mancelos Kindern im Alter von fünf bis neun Jahren anbietet. In dem Ferienworkshop reisen die jungen Teilnehmer auf der Spur der Sonne einmal um die Welt. Die Sonne steht in allen Kulturen für Licht, Leben, Wärme und Energie. Unser Zentralgestirn kann aber noch andere Bedeutungen annehmen. So gilt die Sonne in Lateinamerika auch als Symbol für Freiheit, in Japan als Zeichen des Kaisers. „Sonne ist nicht gleich...

  • Schöneberg
  • 26.07.18
  • 61× gelesen
Kultur

Keine Langeweile
Ferienprogramm der bezirklichen Museen

Für die Sommerferien haben sich die bezirklichen Museen ein vielfältiges Programm für Kinder überlegt, die nicht verreisen. Vom 9. bis 20. Juli findet beispielsweise montags bis freitags von 14.30 bis 17 Uhr ein Sommercamp auf dem Tempelhofer Feld statt. Dort werden Bewegungsspiele, Basteln, Malen und Büchergestaltung angeboten. Es gibt Kostüme zum Verkleiden und verschiedene Workshops. Bei schlechtem Wetter steht ein geschützter Raum zur Verfügung. Im Jugend-Museuman der Schöneberger...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 27.06.18
  • 34× gelesen
Kultur

Chillen in den Sommerferien

Schöneberg. Das Kinder- und Jugendzentrum „VD13“ am Vorarlberger Damm 13 lädt vom 9. bis 13. Juli und vom 16. bis 20. Juli, immer von 10 bis 16 Uhr zum Grillen, Chillen und Trampolinhüpfen ein. Das Sommerferienprogramm ist im Allgemeinen kostenfrei. Es können gegebenenfalls für Aktivitäten Unkostenbeiträge fällig werden; Infos unter https://vd13.nbhs.de/ oder Telefon 85 60 49 52. KEN

  • Schöneberg
  • 26.06.18
  • 50× gelesen
Bildung

Kita zu und nun? Schließzeiten stellen viele Eltern vor Probleme

Politiker der CDU beklagen, dass Berliner Kitas effektiv nur elf Monate im Jahr geöffnet haben. Und wer betreut die Kinder in der restlichen Zeit? Da hat man endlich einen Kita-Platz bekommen und muss das Kind trotzdem ständig selbst betreuen. So in etwa kritisierte kürzlich die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf die gerade neu beschlossenen Verträge zwischen dem Land Berlin und den Kita-Trägern. Denn Kitas dürfen an 25 Werktagen im Jahr zumachen. Mal...

  • Charlottenburg
  • 30.01.18
  • 2.002× gelesen
Kultur

Kunst in den Sommerferien

Schöneberg. Hier kommt gewiss keine Langeweile auf: Die Jugendkunstschule Tempelhof-Schöneberg (JuKS), Martin-Luther-Straße 46, hat sich für die Sommerferien ein weit gespanntes, inspirierendes Programm überlegt. Zur Auswahl stehen vom 20. Juli bis 4. August und vom 28. August bis 1. September Modedesign und szenisches Spiel mit Papierpuppen, eine Schmuckwerkstatt, Porträtmalerei, Zeichnen und Holzbildhauerei, Filzen, der Bau von Pappmachéskulpturen und Elektrofahrzeugen oder ein Museumsbesuch...

  • Schöneberg
  • 06.07.17
  • 18× gelesen
Sport

Sind Freibäder zu teuer? Berliner Eintrittspreise liegen über denen anderer Städte

Berlin. Wer in diesem Sommer ins Freibad geht, muss tief in die Tasche greifen. Die regulären Eintrittspreise sind in kaum einer anderen Stadt so hoch wie in Berlin. Der Normalpreis für einen Freibadbesuch für einen Erwachsenen liegt in Berlin bei 5,50 Euro. Kinder über zwölf Jahren bezahlen 3,50 Euro. Damit liegt die Hauptstadt im Vergleich der 20 größten deutschen Städte gemeinsam mit Köln auf den letzten Plätzen. Hannover wartet dagegen mit den günstigsten Preisen sowohl für Erwachsene...

  • Charlottenburg
  • 09.08.16
  • 821× gelesen
  •  4
Sport

Im Sommer ins Fußballcamp

Schöneberg. Der FC Internationale bietet in den Sommerferien für mehrere Wochen ein Fußballcamp für Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren an. Es sind noch Plätze frei. Unter der Leitung von erfahrenen Trainern wird montags bis freitags von 8.30 bis 15.30 Uhr am Vorarlberger Damm 38 gespielt und trainiert. Wer sich für das Camp interessiert, kann sich auf www.fc-inter.de näher informieren. KEN

  • Schöneberg
  • 14.07.16
  • 52× gelesen
Kultur

Ferien im Güntzelkiez

Wilmersdorf. Um Langeweile während der Sommerferien im Keim zu ersticken, hat der Abenteuerspielplatz im Güntzelkiez, Holsteinische Straße 45, ein vielseitiges Programm geschnürt. Vom 21. Juli bis zum 2. September steht montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr täglich eine neue Überraschung an. Direkt am Eröffnungstag vergnügen sich Kinder bei Wasserspielen, Werkaktivitäten, Kocherlebnissen und Brettspielen. Die meisten Aktionen sind kostenlos – nur in Ausnahmefällen zahlt man einen Beitrag von...

  • Wilmersdorf
  • 14.07.16
  • 156× gelesen
Kultur
Während der Sommerferien wird auch in diesem Jahr im und am Lehmdorf „Makunaima“ gearbeitei.

Das Lehmdorf im Britzer Garten wächst auch 2016 weiter

Britz. Das Lehmdorf im Britzer Garten wird größer und schöner. Während der Sommeraktion „Makunaima 2016“ entstehen überlebensgroße Insekten und bunte Sitzgelegenheiten. Makunaima bietet vom 21. Juli bis 2. September die Gelegenheit, kleine Hütten, Insekten und Masken mit den Werkstoffen Lehm und Holz zu bauen. An den Wochenenden sind es Kleinplastiken, Dotpainting und Blumen-Erdfarben-Masken, die gebastelt werden. Makunaima ist das Lehmdorf im Britzer Garten, das sich vor allem im Rahmen...

  • Mariendorf
  • 13.07.16
  • 149× gelesen
Soziales

Familienreisen in den Ferien

Berlin. Der deutsche Familienverband bietet in den Sommerferien wieder Reisen für Familien an. Es geht unter anderem nach Ueckermünde, Thale/Harz und Brotterode/Thüringen. Familien mit geringem Einkommen können einen Zuschuss beantragen. Die Reisen werden von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft gefördert. Alle Angebote findet man auf http://asurl.de/12xj. Anmeldung per E-Mail an familienerholung@deutscher-familienverband-berlin.de oder unter  45 30 01 25....

  • Tegel
  • 22.03.16
  • 94× gelesen
Bildung

Sommerferien mit "Lesen im Park"

Marienfelde. In der letzten Sommerferienwoche verwandeln sich städtische Parkanlagen, Spielplätze und grüne Wiesen vom 24. bis 28. August in Kulissen für Lesungen, literarische Spiele und bildkünstlerische Workshops. „Lesen im Park“ ist eine Sommerferien-Aktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg in Kooperation mit dem Verein LesArt und dem Evangelischen Johannestift. Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren sind zum Umgang mit Buchstaben und Bildern, Wörtern und Wendungen, Sätzen und...

  • Lichtenrade
  • 16.08.15
  • 47× gelesen
Kultur
Berlin ist eine grüne Stadt. Die Natur bietet jedem Erholungsmöglichkeiten - auch in den Ferien. Foto: Christian Hahn
  8 Bilder

Ferien in Berlin

Berlin. Für alle Kinder und Jugendlichen, die die großen Ferien komplett oder zum Teil zu Hause verbringen, gibt es in der Stadt ein breitgefächertes Freizeitangebot. Zahlreiche Einrichtungen und Museen bieten ein besonderes Ferienprogramm an. Einige Tips zum Sommerferienprogramm gibt es zum Beispiel online auf www.berlin.de oder auf www.berlin-familie.de

  • Niederschönhausen
  • 26.07.15
  • 557× gelesen
Bildung

Kunstkurse im Sommer

Schöneberg. Ob T-Shirt-Druck, Mosaikbilder, Kalligraphie, Schnitzen mit Holz oder Schmuck- und Modedesign: Das Angebot der Kunstkurse der Jugendkunstschule Tempelhof-Schöneberg, Martin-Luther-Straße 46 in den Sommerferien ist spannend und vielfältig. Auch Malen, Zeichnen, Drucken, die Gestaltung einer Stadtlandschaft mit Pappe und ein Kurs mit Museumsbesuch stehen auf dem Programm für Kinder und Jugendliche. Informationen zu den Kursen unter 902 77 63 24 oder www.juks-ts.de. KEN

  • Schöneberg
  • 14.07.15
  • 56× gelesen
Bildung
Anton Heinecke präsentiert den neuen Superferienpass. Der Schüler wird erster Bürgermeister der FEZitty, die ab 20. Juli werktags in den Sommerferien geöffnet hat.
  2 Bilder

Ferienspaß ohne Ende mit dem Superferienpass

Berlin. Damit es Ferienkindern in der Hauptstadt nicht langweilig wird, haben der JugendKulturService (JKS) und seine Partner für die nächsten Wochen wieder ein umfangreiches Programm organisiert. Diesen Berliner Sommerferien-Kalender 2015 stellten kürzlich Jugendstaatssekretärin Sigrid Klebba (SPD) und JKS-Geschäftsführer Gunnar Güldner gemeinsam mit weiteren Unterstützern im MachMit! Museum für Kinder in der Senefelderstraße 5 vor. Das Museum ist eine der Einrichtungen, die sich aktiv am...

  • Oberschöneweide
  • 09.07.15
  • 355× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.