Anzeige

Alles zum Thema Stadtteilvertretung Turmstraße

Beiträge zum Thema Stadtteilvertretung Turmstraße

Bauen

Bürgerin ficht Wahl der neuen Stadtteilvertretung Turmstraße an

Moabit. Die Wahl der neuen Stadtteilvertretung (StV) Turmstraße wurde angefochten – am Tag der konstituierenden Sitzung. „Hiermit fechte ich die Wahl der StV Turmstraße am 30. Mai 2017 an“, schreibt die Beschwerdeführerin Claudia Nolting an die Verantwortlichen in Bezirksamt und Senat. „Dies ist nicht die demokratisch gewählte Vertretung aller Bürgerinnen und Bürger im Aktiven Zentrum“, meint Nolting. Claudia Nolting argumentiert, es seien nur 30 Wahlberechtigte anwesend gewesen. die Wahlen...

  • Moabit
  • 15.06.17
  • 149× gelesen
Leute
Die neue Stadtteilvertretung vor dem Portal der Heilandskirche. Zwei gewählte Kandidaten waren nicht erschienen.

Neue Stadtteilvertretung für die Turmstraße gewählt

Moabit. Der als „Aktives Zentrum“ und „Sanierungsgebiet Turmstraße“ bezeichnete Teil Moabits hat eine neue Stadtteilvertretung (StV). Die StV Turmstraße ist allerdings auf 14 Mitglieder geschrumpft. Sie kann bis zu 25 Mitglieder haben, die Stadtteilvertretung der abgelaufenen Wahlperiode hatte 18 Mitglieder. Nur zehn engagierte Bürger, Thomas Bausch, Frauke Gebert, Kai Philip Giersberg, Sumurud Ezzeldin, Leonie Hanewinkel, Thomas Mayer, Nadia Zoe Plönges, Charalambos Roussos, Robert Schonk...

  • Moabit
  • 31.05.17
  • 359× gelesen
Politik

Geringes Interesse führt zur vorzeitigen Auflösung der Stadtteilvertretung

Moabit. Rudolf Blais, Koordinator der Arbeitsgemeinschaft Grün in der Stadtteilvertretung (StV) Moabit, nennt es ein „Fiasko“. Dreimal hintereinander war das gewählte Bürgergremium im Bund-Länder-Förderprogramm „Aktives Zentrum“ und im Sanierungsgebiet Turmstraße nicht beschlussfähig. Jetzt droht die Auflösung. Die sieht jedenfalls die Geschäftsordnung vor. Dort heißt es: „Vorgezogene Neuwahlen sind in Abstimmung mit dem Bezirksamt erforderlich, wenn die Stadtteilvertretung in drei...

  • Moabit
  • 13.04.17
  • 119× gelesen
Anzeige
Politik

Neue Sprecher gewählt

Moabit. Die Ende Mai neu gewählte Stadtteilvertretung (StV) im Aktiven Zentrum und Sanierungsgebiet Turmstraße hat ihre Sprecher gewählt. Es sind Frank Bertermann, Michael Böttrich, Ottilie Klein, Simone Motzkus und Robert Schonk. Ebenso bestimmte das Gremium zehn Arbeitsgruppen: die AGs Flüchtlinge und Integration, Grün, Jugendverkehrsschule, Kultur, Öffentlichkeitsarbeit, Soziales, Stadtplanung, Verkehr, Wirtschaft sowie Wohnen und Mieten. Die Arbeitsgruppen stehen allen offen. Die StV tagt...

  • Moabit
  • 17.08.15
  • 88× gelesen
Politik

Kiezvertretung tagt

Moabit. Die Stadtteilvertretung Turmstraße in neuer Zusammensetzung kommt am 11. Juni 19 Uhr zu ihrer ersten Sitzung im Balkonsaal des Rathauses Tiergarten zusammen. Auf der Tagesordnung stehen ein Einführungsvortrag sowie die Beratung über Termine Sitzungen. Die Veranstaltung ist öffentlich. Karen Noetzel / KEN

  • Moabit
  • 08.06.15
  • 60× gelesen
Politik

Die Stadtteilvertretung Turmstraße ist neu gewählt worden

Moabit. Ende Mai ist in der Heilandskirche die neue Stadtteilvertretung (StV) Turmstraße gewählt worden. Auf sie warten in den kommenden zwei Jahren brisante Themen.Knapp 100 Bürger waren für die Stimmabgabe in die Heilandskirche gekommen. Über eine Stunde wurden die Wahlzettel ausgezählt. Dann standen die neuen 25 Stadtteilvertreter fest. 29 Bewerber waren angetreten. Das Gremium ist eine recht männerlastige Gruppe. Trotzdem belegen von den acht gewählten Frauen immerhin zwei die vordersten...

  • Moabit
  • 01.06.15
  • 408× gelesen
Anzeige
Soziales

Plenum wird neu gewählt

Moabit. Das für den 25. Mai geplante Plenum der Stadtteilvertretung Turmstraße im Rathaus Tiergarten entfällt. Die Mitglieder der Stadtteilvertretung werden am 28. Mai neu gewählt. Die Veranstaltung in der Heilandskirche, Thusnelda-Allee 1, beginnt um 19 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Bis circa 22 Uhr sollen die neuen Mitglieder feststehen. Karen Noetzel / KEN

  • Hansaviertel
  • 18.05.15
  • 24× gelesen
Bauen

Bezirksamt erteilt Investor Genehmigung für das Schultheiss-Quartier

Moabit. Einen Tag, bevor das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg den Bebauungsplan für das Schultheiss-Areal für nichtig erklärt hat, hat der Bezirk dem Investor die Baugenehmigung erteilt."Es sind alle Weichen gestellt, um mit dem Bau des Schultheiss-Quartiers im April/Mai beginnen zu können", ließ Bauherr Harald G. Huth von High Gain House Investments (HGHI) vermelden. Gegenüber der Immobilien-Zeitung sagte Huths Berliner Anwalt Mathias Hellriegel, der gekippte Bebauungsplan habe...

  • Moabit
  • 12.01.15
  • 307× gelesen
Bildung

Sabine Smentek lud zum Arbeitsgespräch über die Jugendverkehrsschule Moabit

Moabit. Mittes Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD) verkündete noch im Sommer die Aufgabe der Moabiter Filiale der Jugendverkehrsschule (JVS). Nun scheint sie zurückzurudern.Denn der Widerstand gegen die Schließung formierte sich schnell. Seitdem bekannt ist, dass das Areal an den Liegenschaftsfonds übergeben werden soll, um darauf neue Wohnungen zu bauen, schlagen die Wellen hoch. Noch im Dezember kam die Stadträtin deshalb zu einer Ortsbesichtigung und traf sich eine Woche später mit Bürgern...

  • Mitte
  • 02.01.15
  • 206× gelesen