Thomas Hoffmann

Beiträge zum Thema Thomas Hoffmann

Kultur

Online-Vortrag über Maler Jan van Eyck

Frohnau. Der Kunstverein Centre Bagatelle hat einen Vortrag des Kunsthistorikers Thomas R. Hoffmann über die Gemälde Jan van Eycks als Video dokumentiert und auf seiner Internetseite veröffentlicht. Der Vortrag hätte eigentlich vor Publikum stattfinden sollen, war dann aber der Corona-Krise zum Opfer gefallen. Thomas R. Hoffmann erhält für den Vortrag sein normales Honorar. Das wäre sonst über den Eintritt finanziert worden. Der Kunstverein Centre Bagatelle bittet daher um Spenden....

  • Frohnau
  • 25.04.20
  • 167× gelesen
Kultur

Veranstaltungen des Freilandlabors

Britz. In seiner Reihe "Kunst und Biologie" geht es mit dem Freilandlabor Britz am 9. Mai wieder in die Gemäldegalerie am Kulturforum Potsdamer Platz.Auf vielen Gemälden mit christlichem Inhalt tauchen Kräuter auf. Warum? Hatten bestimmte Pflanzen eine symbolische Bedeutung? Fragen, auf die Ursula Müller und Thomas Hoffmann in der Führung am 9. Mai von 11.30 bis 13.30 Uhr Antworten geben werden. Treffpunkt ist die Gemäldegalerie am Matthäikirchplatz, das Entgelt beträgt 10 Euro plus Eintritt....

  • Britz
  • 04.05.15
  • 82× gelesen
Kultur

Frühblüher und Vogelgezwitscher im Freilandlabor

Britz. Der Frühling bestimmt die Angebote des Freilandlabors in den kommenden Tagen. Gleich zwei Veranstaltungen drehen sich um die Frühblüher und eine weitere um das Revierverhalten brütender Vögel.In der Reihe "Kunst und Biologie" veranstaltet das Freilandlabor in Kooperation mit den Staatlichen Museen am 11. April von 11.30 bis 13.30 Uhr eine Führung zum Thema "Tulpen und Narzissen". Die Frühblüher finden sich auf zahlreichen Bildern der Alten Meister und spielen dabei eine besondere...

  • Britz
  • 02.04.15
  • 176× gelesen
Kultur

Freilandlabor lädt zu Führungen ein

Britz. Es geht in die Gemäldegalerie und ans Wasser: Der Britzer Garten organisiert am Wochenende unterschiedliche Veranstaltungen."Pflanzen der altniederländischen Malerei" stehen am 10. Januar beim Besuch der Gemäldegalerie im Kulturforum am Potsdamer Platz (Matthäikirchplatz) im Mittelpunkt. Als ein Hauptwerk der altniederländischen Malerei, die hier zu sehen ist, gilt der Genter Altar der Brüder van Eyck. Bezeichnend ist seine Vielzahl von dargestellten Pflanzen, die alle eine symbolische...

  • Britz
  • 05.01.15
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.