Vereinsmaier

Beiträge zum Thema Vereinsmaier

Kultur
Am Boden, aber noch nicht am Ende: Achim Seuberling ist stolz auf den neuen Fußboden im Veranstaltungsort Sepp Maiers 2raumwohnung und plant wieder Veranstaltungen.

Kultur auf neuer Grundlage
In Sepp Maiers 2raumwohnung ist eine neue Ausstellung zu sehen

Achim Seuberling hatte bereits für das ganze Jahr Konzerte, Ausstellungen und Kindertheateraufführungen im Veranstaltungsraum Sepp Maiers 2raumwohnung geplant. Doch dann kam im März der Lockdown. „Ich musste alles abblasen“, berichtet der Leiter des Kulturprojekts. „In der Hoffnung, dass es irgendwann weitergehen kann, habe ich zwar abgewartet, aber von Monat zu Monat den Künstlern immer wieder absagen müssen.“ Als absehbar war, dass vor August keine Veranstaltungen stattfinden, endschied...

  • Weißensee
  • 14.09.20
  • 101× gelesen
Kultur

Vereinsmaier hofft auf Unterstützung

Weißensee. Sepp Maiers 2raumwohnung in der Langhansstraße 19 ist ein kleiner, aber feiner Veranstaltungsort. Dort sitzen die Besucher normalerweise bei Konzerten und Kindertheateraufführungen dicht beieinander. So entsteht eine intime Wohnzimmeratmosphäre. Bis in den Juni hinein war das Programm bereits geplant. Doch Mitte März war auch dort Schluss wegen der Corona-Pandemie. Das bringt den Träger „Vereinsmaier“ natürlich in existenzielle Bedrängnis. Deshalb bittet er auf...

  • Weißensee
  • 13.05.20
  • 52× gelesen
Kultur
Achim Seuberling konnte für den Veranstaltungsort Sepp Maiers 2raumwohnung bereits zweimal den Programmpreis „Applaus“ entgegennehmen. Nun hofft er für das kommende Jahr auf Fördermittel aus zwei Wettbewerben.
2 Bilder

Sie können helfen!: Weißensee: Vereinsmaier beteiligt sich an zwei Wettbewerben

Der Verein Vereinsmaier, der den Veranstaltungsort Sepp Maiers 2raumwohnung in der Langhansstraße 19 betreibt, nimmt derzeit an zwei Förderwettbewerben teil. Damit er auch weiterhin sein hochwertiges Veranstaltungs- und Ausstellungprogramm organisieren kann, bittet der Verein die Weißenseer um rege Beteiligung an den beiden Online-Abstimmungen. Zum einen bewarb sich Vereinsmaier um den PSD-Bank-Zukunftspreis. Seine Stimme kann man dem Verein auf...

  • Weißensee
  • 20.09.19
  • 175× gelesen
Kultur
Achim Seuberling hat es sich schon mal auf dem roten Sofa bequem gemacht. Am 10. Mai wird es mit einem Konzert eingeweiht.
4 Bilder

Hanimifest auf dem Hinterhof
„Sepp Maiers2raumwohnung“ startet mit Nachbarschaftsfest in die neue Saison

Mit dem traditionellen Hanami-Kirschblütenfest startet im Veranstaltungsort „Sepp Maiers2raumwohnung“ sein diesjähriges Programm. Zu diesem Fest sind Nachbarn am 12. April ab 19.30 Uhr auf dem Hof und in „Sepp Maiers2raumwohnung“ in der Langhansstraße 19 willkommen. Der Brauch, das Wiedererwachen der Kirschblüten zu feiern, stammt aus Japan. Die Japaner lassen an diesen Tagen die Arbeit ruhen und treffen sich mit Picknickkörben unter blühenden Kirschbäumen. Achim Seuberling, der Initiator...

  • Weißensee
  • 02.04.19
  • 106× gelesen
Kultur
Claudia Maria Franck und Uwe Dohnt spielen „Die Weihnachtsgans Auguste“.

Ein Stück für die ganze Familie
Was die Gans Auguste so alles erlebt hat

Zum dritten Advent hält der Sepp Maiers 2raumwohnung für Weißenseer Kinder eine besondere Überraschung bereit. Das Lingulino Kindertheater zeigt am 16. Dezember um 14 Uhr „Die Weihnachtsgans Auguste“ nach einer Erzählung von Friedrich Wolf. In diesem Stück geht es um den Kammersänger Löwenhaupt. Der hat bereits im November eine Weihnachtsgans gekauft, eine lebendige. Er freut sich schon auf den schönen Braten. Seine Kinder freuen sich indes über das neue Familienmitglied und nennen es...

  • Weißensee
  • 09.12.18
  • 81× gelesen
Kultur
Achim Seuberling in der neuen Ausstellung mit Arbeiten von Michael Kain und Henry Stöcker.

Sepp Maiers 2raumwohnung wird jetzt von den Vereinsmaiern gefördert

Weißensee. Der Veranstaltungsort Sepp Maiers 2raumwohnung wird jetzt von einem Verein unterstützt. Dieser fördert künftig Veranstaltungen, die Achim Seuberling bisher auf eigene Kappe organisierte. Achim Seuberling hatte vor sieben Jahren die Idee für diesen ungewöhnlichen Veranstaltungsort. In der früheren Ladenwohnung in der Langhansstraße 19 veranstaltete er seinerzeit das erste Konzert. Sein besonderes Konzept heißt Duo-Kultur. In dem Laden treten in der Regel nur Duos auf. Die...

  • Weißensee
  • 19.11.15
  • 213× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.