Volksentscheid Tegel

Beiträge zum Thema Volksentscheid Tegel

Verkehr
Die Passagierzahlen in Tegel stabilisieren sich wieder.

Neue Debatte um Flughafen-Zukunft: Bundesverkehrsminister für Offenhaltung

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat über Ostern die Diskussion zur Offenhaltung des Flughafens Tegel weiter befeuert. In den Zeitungen der Funke Mediengruppe äußerte sich der Minister so, dass er sich Tegel als zweites Standbein des Flugverkehrs neben dem irgendwann geöffneten Großflughafen vorstellen kann. Er begründete dies vor allem mit dem Ansteigen der Fluggastzahlen. Zugleich betonte er, dass er seine persönliche Meinung geäußert habe – nicht die der Bundesregierung....

  • Tegel
  • 06.04.18
  • 199× gelesen
Politik
Bürgermeister Frank Balzer.

Neues Personal und neue Zentren: Bürgermeister Frank Balzer über Bezirksperspektiven

Im Gespräch mit der Berliner Woche blickt Bürgermeister Frank Balzer (CDU) auf das abgelaufene Jahr 2017 zurück und spricht über die Pläne für 2018. Sehr geehrter Herr Balzer, Sie sind seit 2016 auch Stadtrat für Stadtentwicklung und Finanzen, ihre Kollegin Katrin Schultze-Berndt (CDU) ist für das Bauressort zuständig. Hat sich die Aufteilung des in anderen Bezirken einheitlichen Bau- und Planungsressorts bewährt? Balzer: Die Trennung dieser Ressorts ist nicht unüblich. Ich kenne allein fünf...

  • Reinickendorf
  • 01.01.18
  • 322× gelesen
Politik
Gut eine Woche vor der Bundestagswahl fand am 15. September in Friedrichshain-Kreuzberg die U18-Abstimmung statt. Zur Teilnahme waren Kinder und Jugendliche aufgerufen.

Drei Kreuze, 123 Wahllokale, 172 000 Wahlberechtigte: Alles Wichtige zur Bundestagswahl

Friedrichshain-Kreuzberg. Bei der Bundestagswahl wird entschieden, wie Deutschland in den kommenden Jahren regiert wird. Außerdem muss Berlin an diesem Tag über den Volksentscheid zum Flughafen Tegel befinden. Wie ist Friedrichshain-Kreuzberg auf den Wahltag am 24. September vorbereitet und was müssen die Wähler beachten? Hier einige Fakten: Wahlberechtigte: Zur Stimmabgabe aufgerufen sind, Stand zehn Tage vor dem Termin, 172 528 Menschen im Bezirk, nämlich alle deutschen Staatsbürger, die...

  • Friedrichshain
  • 17.09.17
  • 568× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.