Themen der Lesetage

Reinickendorf. Im Rahmen der neunten Sprach- und Lesetage des Bezirks gibt es auch eine Reihe öffentlicher Veranstaltungen. So heißt es am Freitag, 14. Juni, ab 15 Uhr in der Humboldt-Bibliothek, Karolinenstraße 19, „Tomaten in der Badewanne“. Dort werden Texte vorgestellt, die funktionale Analphabeten geschrieben haben. Die „summer night“ des meredo, Namslaustraße 45-47, bietet am Sonnabend, 15. Juni, von 17 Uhr bis Mitternacht familientaugliche Geschichten. „Fontane und die Frauen“ sind Thema des Journalisten Alexander Kulpok am Dienstag, 18. Juni, von 18 bis 19 Uhr, im Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, zu der Museumslesung wird um Anmeldung gebeten unter 404 40 62 oder per E-Mail unter info@museum-reinickendorf.de. Das komplette Programm der Sprach- und Lesetage gibt es unter www.sprachundlesetage.de. CS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen