Jetzt anmelden zum Leserforum der Berliner Morgenpost am 31. Oktober 2019
Berlin – 30 Jahre nach dem Mauerfall: Diskutieren Sie mit

Am 9. November 1989 wurde die Berliner Mauer geöffnet. Nach 30 Jahren will die Berliner Morgenpost in einer öffentlichen Podiumsdiskussion auf die dramatischen Ereignisse zurückblicken und den Zustand Berlins in den vergangenen drei Jahrzehnten beleuchten.

Zu der Veranstaltung am Donnerstag, 31. Oktober, sind auch die Leserinnen und Leser der Berliner Woche herzlich eingeladen.

Neben dem Rückblick auf die Friedliche Revolution und das Geschehen 1989 ist die Entwicklung der Stadt und der Stadtgesellschaft in der Folgezeit zentrales Thema dieses Leserforums. Dazu gehört auch die Frage, wie vereint Berlin und die Berliner inzwischen sind, welche Fehler im Einigungsprozess gemacht wurden und welche „Mauern“ heute die Stadt trennen. Schließlich soll auch die Perspektive der Stadt besprochen werden: Was wird Berlin künftig prägen?

Auf dem Podium diskutieren: Bürgermeister Michael Müller (SPD); Christine Richter, Chefredakteurin der Berliner Morgenpost; Klaus Schroeder, Professor für Politologie und Zeitgeschichte, Leiter des Forschungsverbunds SED-Staat an der Freien Universität Berlin; Ruth Misselwitz, Pfarrerin i.R. und 1981 Mitgründerin des Friedenskreises Pankow; Moderator ist Morgenpost-Autor Hajo Schumacher.

Das Leserforum in der Reihe „Morgenpost vor Ort“ beginnt am Donnerstag, 31. Oktober, um 19 Uhr im Zoo Palast an der Hardenbergstraße 29A. Die Teilnahme ist kostenlos.

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine Anmeldung in der Morgenpost-Redaktion unter dem Kennwort „Morgenpost vor Ort“. Das geht per E-Mail an aktionen@morgenpost.de oder per Postkarte/Brief an die Berliner Morgenpost, Redaktion Lokales, Kurfürstendamm 21, 10719 Berlin. Teilen Sie bitte auch mit, wie viele Plätze Sie benötigen. Die Anmeldungen werden nach Eingang bearbeitet und müssen spätestens bis Montag, 28. Oktober, 20 Uhr, in der Morgenpost-Redaktion vorliegen. Der Zugang zum Leserforum ist nur mit schriftlicher Bestätigung der Anmeldung möglich. BM

Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.