Anzeige

Feuchtigkeit draußen halten

Dampfbremsfolien sorgen dafür, dass Luftfeuchtigkeit aus geheizten Räumen nicht in die Dämmschicht eindringt. Bewohner sollten sie verlegen, wenn sie die Decke mit Holzbalken dämmen. Sonst verringert sich durch die eindringende Feuchtigkeit die Dämmwirkung. Daher rät der Fachverband Mineralwolleindustrie in Berlin, auf der warmen Seite eine Abdichtung in Form einer luftdicht verlegten Folie einzuziehen. mag

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt