Anzeige

Engelbecken - Füttern der Wasservögel, Schildkröten und Fische

Wo: Engelbecken, Michaelkirchpl., 10179 Berlin auf Karte anzeigen

Brötchen, Brot und anderes

Gestern am Engelbecken fand ich das auf den beigefügten Fotos ersichtliche vor. Das Wasser voll mit Brötchen, Brot u.a., auf den Betonstreifen rings um das Becken ebenfalls Futter.

Eine Familie - deren Kinder Brötchen in das Wasser warfen - sprach ich freundlich an und bat diese, dass Füttern zu unterlassen. Resutlat war ein aggressives Verhalten des Vaters der Kinder, Stinkefinger und so weiter. Die fast typische Reaktion, die man dort erhält, bittet man darum, dass Füttern zu unterlassen.

Es ist schlicht so, dass das Füttern aus gutem Grund verboten und strafbewehrt (Ordnungsgeld von bis zu EUR 5.000,00) ist. Sowohl dem Wasser des Sees als auch den Tieren bekommt das nicht gut. Einschlägige Informationen über die Gründe und die Auswirkungen der Fütterung mit ungeeigneten Futter findet man auf den Seiten der Bezirksämter sowie der Senatsverwaltung.

Bitte tragen Sie durch ein verantwortungsbewußtes Verhalten zum Schutz der Tiere und Gewässer bei.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt