Anzeige

Keine Haftung für Wertsachen

Grundschulkinder sollten weder kostbaren Schmuck noch wertvolle Uhren oder größere Geldbeträge mit in die Schule nehmen. Da im Sportunterricht aus Sicherheitsgründen kein Schmuck getragen werden darf, liegen Wertsachen unbeaufsichtigt im Umkleideraum. Schulen können für Beschädigungen oder Verlust keine Haftung übernehmen.

dpa-Magazin / mag
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt