Anzeige

Kältehilfe für Obdachlose

Neukölln. Wer Obdachlosen helfen möchte, kann Spenden für die Kältehilfe an der Teupitzer Straße bis zum 15. März in den Büros der SPD-Abgeordneten Fritz Felgentreu und Joschka Langenbrinck abgeben. Gebraucht werden Lebensmittelkonserven, Wurst, Suppen, Fleisch, Bockwürstchen, Wiener, (Kondens-)Milch, Kaffee, ungetragene Männer-Unterhosen, Socken, Unterhemden, T-Shirts und Handschuhe (bitte keine anderen Dinge vorbeibringen). Das Büro von Felgentreu, Lipschitzallee 70, ist dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 14 Uhr sowie mittwochs von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Langenbrincks Büromitarbeiter nehmen die Spenden an der Kranoldstraße 14 entgegen – montags und freitags von 9 bis 14 Uhr sowie dienstags, mittwochs und donnerstags von 9 bis 14 Uhr. sus

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt