Anzeige

Wohnungsauflösung in Berlin - Tipps & Tricks für eine schnelle Haushaltsauflösung

Entrümpelungen Berlin
2Bilder

Es kommt nicht jeden Tag vor. Wenn es dann aber doch ansteht, ist meist hoher Arbeitsaufwand und Stress angesagt. Die Rede ist hier von einer Haushaltsauflösung. Haushaltsauflösungen kommen meist bei größeren Umzügen, bei Zusammenzügen, oder beispielsweise bei dem Studenten vor, der aus seiner WG auszieht. Doch es gibt auch traurige Anlässe für eine Haushaltsauflösung beispielsweise Trennungen, oder Todesfälle. Doch wie geht man bei einer Wohnungsauflösung vor? Was kostet beispielsweise eine Haushaltsauflösung in Berlin? Worauf muss ich besonders achten? Kann ich eine Haushaltsauflösung einfach selbst durchführen? Viele Fragen auf die wir in diesem Beitrag antworten liefern.

Tipps und wichtige Fragen für eine Haushaltsauflösung in Berlin



Entrümpelung selbst machen, oder professionelles Unternehmen beauftragen?

Als erstes sollte man sich die Frage stellen ob man Haushaltsauflösung und Entrümpelung selbst in die Hand nehmen möchte und vor Allem, ob man es kann. Alternativ dazu kann man ein professionelles Entrümpelungsunternehmen beauftragen. Um dies zu entscheiden sollte man erst einmal verstehen, was eine komplette Entrümpelung einer Wohnung für eine Arbeit verbirgt. Vorab ist auch wichtig zu wissen, dass laut Wikipedia die Kosten für die Haushaltsauflösung der Eigentümer des Hausrats trägt.

Wir haben eine Liste erstellt aus der hervorgeht, was man bei einer Haushaltsauflösung nicht vergessen sollte und was wichtig zu wissen ist bei einer Entrümpelung.

  • Als erstes sollte sichergestellt werden, welche Gegenstände wirklich weg sollen und welche Gegenstände man behalten will. 
  • Wertgegenstände können auch inseriert werden, bevor sie unnötig entsorgt werden. So tut man der Umwelt etwas gutes und es freut sich jemand über ein Schnäppchen. Außerdem spart man sich unter Umständen die Entsorgungskosten, die oft hier ausfallen, als man denkt. Inserieren kann man beispielsweise auf Markt.de.
  • Wenn klar ist, was raus soll und was nicht, kann man sich auf den Transport und die Entrümpelung vorbereiten. 
  • Vorher sollte man jedoch noch mit dem Vermieter besprechen, wie die Wohnung übergeben werden soll. Meist gilt, dass die Übergabe der Wohnung bei Auszug besenrein erfolgen soll, oft wird ausserdem verlangt, dass gestrichen und verputzt wird.
  • Jetzt kann es mit der Entrümpelung losgehen. Doch STOPP! Es stellt sich die Frage, ob man ein Unternehmen beauftragt, oder die Entrümpelung selbst übernimmt. 
  • Wenn man die Entrümpelung selbst übernimmt, sollte man sich einen Haufen Zeit nehmen und eine starke Mannschaft mit viel Muskelkraft, außerdem benötigt man einen Transporter und oft ist ein Sperrmüllcontainer hilfreich. Diesen kann man beispielsweise bei dem Containerdienst von entsorgo.de online buchen. Haushaltsübliche Mengen Sperrmüll können oft kostenlos bei den lokalen städtischen Entsorgungsbetrieben, wie beispielsweise der BSR abgegeben werden. Hier findest Du eine Liste mit Wertstoffhöfen in Berlin. Dies sind meist bis zu 5 Kubikmeter, also weniger als durchschnittlich bei einer Haushaltsauflösung anfallen. 
  • Vorsicht bei der Entsorgung. Es kann zu hohen Zusatzkosten kommen, wenn Sonderabfälle wie Lacke im Sperrmüll enthalten werden. Also gut sortieren.

Entrümpelung mit einem professionellen Unternehmen

  • Kostenlose Besichtigung - Wer ein professionelles Unternehmen in Anspruch nehmen möchte, kann eine kostenlose Besichtigung anfordern. Das ist branchen-Standart.
  • Schriftliche Festpreis-Garantie - Achte darauf, dass Du ein verbindliches, schriftliches Angebot für die Entrümpelung erhältst, damit vor Ort nicht gefeilscht wird.
  • Bauchgefühl - Achte auf Dein Bauchgefühl. Sobald Dir etwas komisch vorkommt, frag lieber noch ein alternatives Unternehmen an.
  • Achte darauf, dass der Entrümpler ausreichend versichert ist, damit Du nicht auf möglichen Schäden sitzen bleibst.
  • Entrümpelungskosten online berechnen - Bei dem Berliner Unternehmen entsorgo, kannst Du die Kosten für die Entrümpelung vorab berechnen und die Leistung online buchen.
  • Du kannst die Kosten für die Entrümpelung von den Steuern absetzen, denn Entrümpelungen sind haushaltsnahe Dienstleistungen.
  • Versicherte Entrümpelungsunternehmen - Achte darauf, dass die Unternehmen ausreichend versichert sind, damit Du nicht auf möglichen Schäden sitzen bleibst.

In jedem Fall sollte man sich etwas Zeit nehmen für eine Haushaltsauflösung, damit man am Ende so wenig Stress wie möglich hat.

Entrümpelungen Berlin
Sperrmüllcontainer Berlin
Autor:

entsorgo - Entrümpelung und Entsorgung aus Neukölln

Schillerpromenade 39, 12049 Berlin
+49 30 62986888
info@entsorgo.de
Webseite von entsorgo - Entrümpelung und Entsorgung
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen