Schwimmen unter freiem Himmel: Sommerbad Gropiusstadt öffnet am Wochenende

Noch ist der Eingang zum Freibad an der Lipschitzallee verrammelt. Foto: Schilp
  • Noch ist der Eingang zum Freibad an der Lipschitzallee verrammelt. Foto: Schilp
  • Foto: Schilp
  • hochgeladen von Susanne Schilp

Neukölln. Spätfrühling geht anders – doch irgendwann müssen die Freibäder ja öffnen. Die Gropiusstädter können in wenigen Tagen unter freiem Himmel schwimmen, die Nord-Neuköllner müssen sich noch einige Wochen gedulden.

„Wir haben uns kurzfristig aufgrund der Wetterlage entschieden, mit etwas gebremster Kraft die Saison zu starten“, sagt Andreas Scholz-Fleischmann, Vorstandsvorsitzender der Berliner Bäder-Betriebe. Viele Gäste seien froh, bei der kühlen Witterung länger in der warmen Halle schwimmen zu können.

Dennoch: Das Sommerbad Gropiusstadt, Lipschitzallee 27–33, soll definitiv am Sonnabend, 13. Mai, öffnen.

Das Schwimmbad am Columbiadamm 160 bleibt allerdings weiter geschlossen. Wurde vor Kurzem noch der 3. Juni als Eröffnungstermin genannt, gehen die Bäder-Betriebe jetzt von Mitte Juni aus.

Wer es nicht abwarten kann, muss nach Kreuzberg ausweichen: Das Sommerbad an der Prinzenstraße 113–119 hat bereits seit Ende April geöffnet. Hier sind die Öffnungszeiten sogar ausgeweitet worden: Auch im Mai können sich die Besucher bis 20 Uhr statt bisher bis 19 Uhr vergnügen.

Der Eintrittspreis für die Freibäder beträgt 5,50 ermäßigt 3,50 Uhr. sus

Weitere Informationen gibt es unter www.berlinerbaeder.de.

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.