Buntes Programm in den Interkulturellen Wochen Pankow 2016

Pankow. Unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt“ finden in diesem Jahr die Interkulturellen Wochen in Pankow statt.

Bis zum 13. November gibt es ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Führungen, Konzerten, Ausstellungen und Tagen der offenen Ämter. Mit allen Veranstaltungen möchten die Organisatoren ein klares Zeichen für eine vielfältige, offene und demokratische Gesellschaft und gegen Rassismus in Pankow setzen. So wird zum Beispiel zweisprachige Kinderliteratur am 30. September von 16 bis 17.30 Uhr im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Straße 10, vorgestellt. Unter dem Motto „Lasst uns lesen, lasst uns sprechen …“ gibt Barbara Konieczna Eltern Buchtipps.

Weiterhin findet am 3. Oktober ein Tag der offenen Tür in der Khadija Moschee in der Tiniusstraße 7 in Heinersdorf statt. Dazu ist jeder von 11 bis 19 Uhr willkommen. Im Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz in der Fehrbelliner Straße 92 ist indes bis zum 15. Oktober die Fotoausstellung „Begegnungen – Encounters“ zu sehen. Öffnungszeiten sind freitags bis sonntags von 15 bis 18 Uhr.

Seine Türen öffnet außerdem das Gesundheitsamt Pankow in der Grunowstraße 8-11 am 29. September. Von 16 bis 17.30 Uhr führen Gesundheitsstadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) und Mitarbeiter durch das Haus und beantworten Fragen. BW

Eine Programmübersicht mit den Veranstaltungen der Interkulturellen Wochen Pankow 2016 findet sich auf http://asurl.de/1339.
Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.