Auf der Choriner Straße feiern
Fest wird komplett ehrenamtlich organisiert

Auch dieses Jahr wird beim Choriner Straßenfest wieder viel los sein.
4Bilder
  • Auch dieses Jahr wird beim Choriner Straßenfest wieder viel los sein.
  • Foto: Verein Choriner Straßenfest/ Heike Wächter
  • hochgeladen von Bernd Wähner

Das Choriner Kiez- und Straßenfest findet bereits zum 23. Mal statt.

Für den 24. August 2019 organisieren Anwohner und Gewerbetreibende dieses nichtkommerzielle Straßenfest. Zwischen Schwedter und Oderberger Straße ist ab 14 Uhr bis Mitternacht ein abwechslungsreiches Programm zu erleben. Mit dabei sind die Bolschewistische Kurkapelle Schwarz-Rot, die Band „AllesVonUns“, die Indie-Rocker von „Weird Fishes“, Bando Berlin und andere mehr. Außerdem ist ein Gastspiel des Bearpit-Karaokes vom Mauerpark zu erleben.

Für das leibliche Wohl stehen entlang der Straße Food-Trucks bereit. Neben diversen Leckereien gibt es Kaffee und Kuchen, Eis und Crêpes, Cocktails und Wein sowie vieles andere mehr. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub baut für Kinder einen Fahrrad-Parcours auf. Dort können sei ihre Geschicklichkeit trainieren und damit sicherer auf dem Rad werden. Natürlich gibt es auch zahlreiche Spiel-Möglichkeiten. Weiterhin können die Besucher über einen Anwohner- und Kinder-Flohmarkt schlendern.

Für die Tombola haben Anwohner und Gewerbetreibende Preise gespendet. Auch diesmal gibt es übrigens keinerlei Zuschüsse vom Bezirk. Nur ein kleiner Teil der Kosten für Bühne, Technik, Toiletten und ähnliches kann durch Spenden von Gewerbetreibenden finanziert werden. Deshalb hoffen die Organisatoren auch in diesem Jahr, die Kosten über den Verkauf von Getränken, Bratwurst und ähnlichem zusammenzubekommen.

Willkommen sind weitere Freiwillige, die das Fest mit Tatkraft oder Spenden unterstützen möchten.

Weitere Informationen zum Programm gibt es auf www.choriner-strasse.de sowie unter hallo@choriner-strasse.de.

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.