Anzeige

Alles zum Thema Adventszeit

Beiträge zum Thema Adventszeit

Soziales

Spaziergang zum Adventskalender

Köpenick. Die Mittelpunktbibliothek am Alten Markt wird wieder zum größten Adventskalender des Bezirks. Rund 100 Schüler aus dem Bezirk haben an den 24 Türchen mit Scherenschnittmotiven gearbeitet, die ab 3. Dezember die Fenster der Bibliothek schmücken. Jeden Tag wird dann ein neues Fenster beleuchtet. Der leuchtende Adventskalender in der Köpenicker Altstadt erlebt in diesem Jahr seine achte Ausgabe. RD

  • Köpenick
  • 26.11.17
  • 5× gelesen
Kultur
Bunte Sternenwelt

Frohe Weihnachten (Foto. Bunte Sternenwelt), so jedenfalls sollte es heißen ;-))

Liebe Uschi, abgesehen von den vielen Fehlern, die man allein in zwei Wörtern machen kann(!), damit meine ich meine Bildunterschrift, gefällt mir die Aufnahme ja auch, sonst hätte ich sie nicht reingestellt, hatte aber anfangs so meine Probleme mit der Technik des Eintragens. Zu deiner Frage: Die Aufnahme machte ich am Dienstag auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Roten Rathaus. War an dem Tag nur mit dem Fotoapparat unterwegs und wollte schöne Fotos von den Weihnachtsmärkten machen. Ich...

  • Lichtenberg
  • 01.12.16
  • 44× gelesen
  • 1
Anzeige
Soziales

Tannenbäume in Vorgärten

Reinickendorf. Die Adventszeit wirft ihren Lichterglanz voraus – und damit das Leuchten auch im Lettekiez Einzug hält, plant das Quartiersmanagement wieder eine Tannenbaum-Aktion. Nachbarn, die gemeinsam einen Baum in ihrem Vorgarten aufstellen und schmücken möchten, können sich ab sofort im QM-Büro melden. Außerdem willkommen sind Freiwillige mit handwerklichem Geschick, die beim Bauen von Ständern und Zierrat helfen möchten. Und auch über Spenden von Kugeln, Zapfen, Lichterketten und Co....

  • Reinickendorf
  • 01.11.16
  • 5× gelesen
Wirtschaft
Dieser Tage wirkt die Residenzstraße schon ein wenig herbstlich, in wenigen Wochen wirdes hier dann aber weihnachtlich – wenn zum ersten Mal seit langer Zeit wieder Adventsbeleuchtung funkelt.
2 Bilder

Endlich wieder Lichterglanz: Weihnachtsbeleuchtung in der Residenzstraße gesichert

Reinickendorf. Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne festlichen Lichterglanz auf den Straßen? So stand eine Adventsbeleuchtung auch schon lange auf der Wunschliste der Geschäftsleute in der Residenzstraße. In diesem Jahr kommt sie endlich. Beschlossen und besiegelt: Der Verein „Zukunft Resi – rundherum“ hat jetzt den Vertrag für die Weihnachtsbeleuchtung in der Residenzstraße unterschrieben. Kostenpunkt: 12 000 Euro pro Jahr. „Das ist ein großer Schritt für die Geschäftsleute, da unser Verein...

  • Reinickendorf
  • 09.10.16
  • 63× gelesen
Soziales
Das Stadtteilzentrum Mahlsdorf-Süd, Hultschiner Damm 98, ist zu einem beliebten Treffpunkt geworden.

Das Stadtteilzentrum verwöhnt seine Besucher mit Vielfalt

Mahlsdorf. Das Stadtteilzentrum Mahlsdorf-Süd am Hultschiner Damm 98 ist ein beliebter Treffpunkt geworden. Laut der Leiterin Marianne Kietzmann besuchen durchschnittlich rund 1400 Gäste im Monat die Veranstaltungen des Treffs. Das Angebot im Stadtteilzentrum der Arbeiterwohlfahrt reicht vom Kaffeeklatsch bis zum Computerkurs. Besonders beliebt bei den Besuchern sind die vielen Sportangebote. Dabei geht es vom Seniorensport bis zum Gesundheitsport. „Am Montag haben wir um 16.45 Uhr den...

  • Mahlsdorf
  • 15.10.15
  • 144× gelesen
Anzeige
Soziales
95 Prozent aller Brandopfer sterben an Rauchvergiftung. Hauptbrandmeister Kai Brunsweg demonstriert den Fluchtweg unterhalb des Qualms.

Vorbeugung und richtiges Verhalten im Brandfall

Kerzen zur Adventszeit haben etwas Besinnliches. Mit dem offenen Feuer muss man jedoch achtsam umgehen.Hauptbrandmeister Kai Brunsweg gibt vier einfache Tipps: Kerzen sollten niemals unbeaufsichtigt brennen. Am besten stehen sie auf einer feuerfesten Unterlage, damit sie - falls sie umfallen - nicht gleich die Tischdecke in Brand setzen. Mit einem bereitstehenden Eimer Wasser kann ein beginnender Brand schnell gelöscht werden. Getrocknetes Tannengrün brennt wie Zunder, deshalb sollte der...

  • Mitte
  • 14.11.13
  • 34× gelesen