Berliner Polizei

Beiträge zum Thema Berliner Polizei

Blaulicht

lagerhallendach in flammen Rauchsäule über marzahn
Dach einer Lagerhalle in Brand geraten

Heute Mittag kam es in der Wolfener Str., im Bezirk Marzahn, zu einem Brand auf dem Dach einer Lagerhalle. Nach ersten Informationen geriet das Dach auf einer Fläche von ca. 100qm in Brand. Durch das schnelle eintreffen der Feuerwehr konnte ein übergreifen in die Lagerhalle verhindert werden. Wie es zu dem Brand kommen konnte ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Verletzte gab es bei dem Feuer nicht. Die Feuerwehr war eine Zeit lang mit Nachlöscharbeiten auf dem Dach beschäftigt.

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 24.02.21
  • 725× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Brand in Kaufhalle keine verletzten
Feuerwehr verhindert Großfeuer

Am Abend kam es in der Rüdersdorfer Str., im Bezirk Friedrichshain, zu einem Brand in einer Ruine. Nach ersten Informationen brannten dort mehrere qm Müll und Gerümpel. Der Brand konnte von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Feuerwehr hat mit einem großen Ventilator die ehemalige Kaufhalle belüftet um diese Rauchfrei zu bekommen. Verletzte gab es bei dem Feuer nicht. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 22.02.21
  • 72× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Mehrere Bewohner gerettet
Brand in Abstellraum - Feuerwehr verhindert schlimmeres

In der Nacht kam es in der Nüßlerstraße, in Berlin Weißensee, zu einem Brand im Erdgeschoss eines 8 Stöckigem Mehrfamilienhaus. Nach ersten Informationen brach in einem Abstellraum das Feuer aus. Mehrere Bewohner hatten sich vor eintreffen der Feuerwehr auf ein Vordach gerettet von wo Sie dann gerettet wurden. Eine Person kam mit Verdacht auf einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die Nüßlerstraße war für die Zeit des...

  • Weißensee
  • 07.01.21
  • 156× gelesen
Blaulicht

Längere Wartezeiten
Über eine Million Notrufe bei der Polizei

Im vergangenen Jahr mussten Anrufer beim Notruf 110 durchschnittlich 17 Sekunden warten, bis ein Polizeibeamter abgenommen hatte. Die längste Zeit in der Warteschleife lag bei rund 13 Minuten. Das geht aus den Zahlenkolonnen hervor, die Innenstaatssekretär Thorsten Akmann (SPD) für den fraktionslosen Abgeordneten Marcel Luthe auf seine Anfrage zum Thema „Wartezeiten bei Notrufen“ zusammengestellt hat. Am schnellsten wurde ein Anruf 2020 nach sechs Sekunden entgegengenommen. Die...

  • Mitte
  • 06.01.21
  • 296× gelesen
Umwelt
Der Nachhaltigkeitsplaner kann ab 11. Januar bestellt werden.

Für mehr Nachhaltigkeit
Planer für 2021 erschienen

Seit November 2019 arbeitet die Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung (SBNE) des Bezirksamtes gemeinsam mit der Berliner Polizei an einem Taschenkalender. Schwerpunkt des Planers sind die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Kurz vor Jahresende ist der Berlin-Kalender fertig geworden. Rund 6000 Exemplare wurden ausgeliefert. Somit können die Mitarbeiter der Berliner Verwaltungen und Interessierte mit dem Nachhaltigkeitsplaner ins neue Jahr starten. Unter dem Titel „Über den...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 30.12.20
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeidirektion umbenannt

Marzahn. Im Rahmen der Strukturreform der Berliner Polizei wurde am 21. September in einem letzten Schritt die Polizeidirektion 6 in Polizeidirektion 3 (Ost) umbenannt. Die Direktion 3 hat ihren Sitz in der Poelchaustraße 1 in Marzahn und ist für die Bezirke Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick und Lichtenberg zuständig. Beim Festakt auf dem Direktionsgelände mit Polizeipräsidentin Barbara Slowik, dem Leiter der Landespolizeidirektion Andreas Sydow, dem Direktionsleiter Michael Lengwenings...

  • Marzahn
  • 24.09.20
  • 181× gelesen
Leute
Der gebürtige Reinickendorfer Horst Viehoefer ist mit dem Btx-System ein Wegbereiter des digitalen Zeitalters in Deutschland.
3 Bilder

Horst Viehoefer ist einer der Btx-Pioniere
Das Internet der 80er Jahre

Der Text, den der Mann schickte, machte neugierig. Er war informativ und gut zu lesen. Eine Veröffentlichung, beziehungsweise Auswertung wäre mit Quellenangabe gestattet, schrieb Horst Viehoefer außerdem. Seine Zeilen behandelten jene technische Kommunikationsinnovation, die Ende der 1970er Jahre aufkam und als ein Vorläufer des Internets gelten kann – den Bildschirmtext, kurz Btx. Menschen jenseits der 40 werden sich daran vielleicht noch erinnern. Zumindest, wenn sie damals in der alten...

  • Märkisches Viertel
  • 08.07.20
  • 186× gelesen
  • 2
Blaulicht

Frontal in BVG Bus, mehrere Verletzte
Transporter knallt frontal in BVG Bus

Am heutigen Dienstag Morgen kam es auf der Straße Alt Friedrichsfelde, in Marzahn, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem Fünf Personen leicht bis mittel schwer verletzt wurden. Nach ersten Informationen befuhr ein Transporter Kastenwagen die Straße Alt Friedrichsfelde, in Richtung Stadtauswärts und fuhr, aus bislang ungeklärter Ursache, frontal in das Heck eines stehenden BVG Busses. Der Fahrer des Transporters und sein Beifahrer wurden dabei im Führerhaus eingeklemmt und mussten von der...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 02.06.20
  • 365× gelesen
Blaulicht

Einfamilienhaus zerstört
Feuer zerstört Dach von Einfamilienhaus

Ebenfalls am späten Mittag kam es im Bezirk Pankow, im Ortsteil Französisch Buchholz, zu einem Großbrand in einer Einfamilienhaussiedlung. Nach ersten Informationen geriet das Dach eines Hauses in Brand und brannte komplett aus. Die Bewohner konnten sich vor eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Kriminalpolizei ermittelt.

  • Französisch Buchholz
  • 01.06.20
  • 1.483× gelesen
Blaulicht

großaufgebot von feuerwehr
Auto rammt Straßenbahn und wird eingeklemmt

Am Abend kam es auf der Siegfriedstr., höhe der Haltestelle Gotlindestraße, zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem Pkw. Nach ersten Informationen befuhr ein Pkw Mitsubishi, in Richtung S-Bhf. Lichtenberg, die Siegfriedstr. Dabei übersah Er die neben ihm fahrende Straßenbahn der Linie M17. An einer verengten Stelle kollidierte die Tram mit dem Auto und klemmte dieses zwischen ein anderes ein. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Für die Zeit des Feuerwehreinsatzes war die...

  • Lichtenberg
  • 27.05.20
  • 2.330× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr verhindert schlimmeres
Balkonbrand fordert eine verletzte Person

Am Samstag Nachmittag kam es in der Wartiner Str. zu einem Balkonbrand. Nach ersten Information gerieten Einrichtungsgegenstände auf dem Balkon und in der Wohnung in Brand. Beim versuch das Feuer zu löschen zog sich die Bewohnerin Verbrennungen an den Armen zu. Nach Rettungsdienstlicher Versorgung wurde Sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während dessen löschte die Feuerwehr den Brand auf dem Balkon. ein Übergreifen auf andere Balkone oder Wohnungen konnte verhindert...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 26.04.20
  • 792× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Hoher Sachschaden. Fahrlässigkeit?
Pkw brennt in Marzahn

In der Nacht, von Mittwoch zu Donnerstag, kam es in der Boxberger Str., im Bezirk Marzahn, zu einem PKW Brand. Nacht ersten Informationen hat dort ein Videodreh stattgefunden, dabei sollte ein Auto so tun als ob es, nach einem Unfall, brennt. Leider geriet dieses Feuer außer Kontrolle und griff auf den ganzen PKW über. Erste Löschmaßnahmen hatten kein Erfolg und das Auto brannte komplett aus. Die herbei gerufene Feuerwehr hat das Auto dann abgelöscht. Verletzte gab es bei dem Brand nicht. Die...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 23.04.20
  • 455× gelesen
Blaulicht

Transporter brennt in Prenzlauer Berg aus

In der Nacht von Freitag auf Samstag brannte ein Transporter in der Straße Am Falkplatz komplett aus. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. >>> Hier mehr Bilder

  • Prenzlauer Berg
  • 18.04.20
  • 455× gelesen
Blaulicht

Pickup ausgebrannt hoher Sachschaden
PKW brennt hinter Feuerwache

Am Morgen des Ostermontages kam es hinter der Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Berlin Blankenburg zu einem PKW Brand. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Von Brandstiftung muss ausgegangen werden. Der PKW, der Marke Pickup Ford Ranger, brannte komplett aus, durch die Hitze wurde ein daneben stehender Transporter leicht in mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. >>> Hier mehr Bilder

  • Blankenburg
  • 13.04.20
  • 452× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

drei verletzte, unter Drogen und keine Fahrerlaubnis
Verfolgungsjagd endet im Wedding in einen Unfall

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es auf der Müllerstraße Ecke Ungarnstraße zu einem Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. Nach ersten Informationen verfolgte eine Zivilstreife der Polizei ein Mercedes Sportwagen. Die Verfolgungsfahrt begann in Reinickendorf und endete in Wedding. Als der Sportwagen aus der Ungarnstraße, nach links, in die Müllerstraße abbog verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle und krachte in eine Hauseingangstür sowie in ein Schaufenster eines...

  • Wedding
  • 13.04.20
  • 737× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

grobe Sachbeschädigung an Denkmal
Vandalismus an Berliner Gedenkstätte

Am Abend wurden Polizei und Feuerwehr zur Gedenkstätte der Berliner Mauer, in die Bernauer Str., gerufen. Aufmerksame Bürger hatten an einer Wand eine grobe Sachbeschädigung festgestellt. An der Wand war auf 15 Meter länge ein Banner aufgeklebt. Die Feuerwehr musste ihn Beseitigen. Die Polizei ermittelt zu der Sachbeschädigung und muss von einer Politisch orientierten Tat aus gehen. >>> Hier mehr Bilder

  • Gesundbrunnen
  • 10.04.20
  • 213× gelesen
Soziales
Spaziergänger und Jogger im Treptower Park bemühen sich um Abstand.
2 Bilder

Mit Abstand im Treptower Park
Ordnungsamt und Polizei kontrollieren Einhaltung der Corona-Vorschriften

Die ersten schönen Frühlingstage locken die Berliner trotz Einschränkungen in Parks und Grünanlagen. Polizei und Ordnungsamt sind unterwegs, um die Einhaltung der Corona-Vorschriften zu kontrollieren. Am 4. April gegen 14 Uhr im Treptower Park. Der Parkplatz am Rosengarten ist halb gefüllt, viele Menschen sind im Park zu Fuß oder auch – obwohl verboten – mit dem Fahrrad unterwegs. Dazwischen fährt ein Gruppenwagen der Polizei. Ab und an hält er an, um Fragen von Passanten zu den Regeln zu...

  • Alt-Treptow
  • 08.04.20
  • 1.152× gelesen
  • 1
Blaulicht

Gebäude nieder gebrannt
Pavillon im Volkspark Friedrichshain abgebrannt

Am Nachmittag kam es im Volkspark Friedrichshain zu einem Großbrand. Nach ersten Informationen ist dort der Alte Pavillon mit Kaminhütte abgebrannt. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Polizei noch ermittelt. Zur Zeit befindet sich die Berliner Feuerwehr mit ca. 70 Kräften vor Ort um das Feuer zu löschen. Trotz des schnellen eintreffen erster Feuerwehrkräfte konnte ein abbrennen nicht verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten werden sich bin in die Nachtstunden hinziehen. >>>...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.02.20
  • 2.238× gelesen
Wirtschaft
Auf der Karrieremesse Stuzubi können sich Schüler informieren, wie es nach dem Abschluss weitergeht.
2 Bilder

Nach der Schule durchstarten
Messe Stuzubi informiert am 29. Februar 2020 über Studien- und Ausbildungsplätze

Jugendliche haben nach dem Abitur oder Mittleren Schulabschluss (MSA) unzählige Möglichkeiten. Wie diese konkret aussehen können, zeigt die Karrieremesse Stuzubi für Schüler am Sonnabend, 29. Februar, im Mercure Hotel MOA. Auf der Veranstaltung können sich Jugendliche und ihre Eltern von 10 bis 16 Uhr über Bachelorstudiengänge, duale Studienangebote und Ausbildungen informieren oder auch Programme für Auslandsaufenthalte und Freiwilligendienste kennenlernen. Kostenfreie Aktionen unterstützen...

  • Charlottenburg
  • 20.02.20
  • 335× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Wohnung durch Feuer zerstört
Feuer in Wohnung ausgebrochen

Am Freitagabend kam es in der Klützer Str., in Neu Hohenschönhausen, zu einem Wohnungsbrand. Nach ersten Informationen brannten Einrichtungsgegenstände in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Fünfgeschossigem Mehrfamilienhauses. Die Bewohne des Hauses wurden durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst behandelt. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 25.01.20
  • 1.702× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

VON LKW erfasst und überrollt
Radfahrerin verstirbt nach Verkehrsunfall

Am Mittwochmittag kam es gegen 14 Uhr am Kottbusser Tor zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Radfahrerin ums Leben kam. Wie es zu dem Unfall kam ist noch unklar und wird vom Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt. Für die Zeit des Feuerwehreinsatzes war der Kreisverkehr um den Kottbusser Tor stark beeinträchtigt.

  • Kreuzberg
  • 08.01.20
  • 498× gelesen
  • 2
Blaulicht
2 Bilder

mehrere Menschen gerettet starke verrauchung
Großaufgebot nach Kellerbrand in Marzahn

Am heutigen Samstagmorgen kam es im Berliner Stadtteil Marzahn, in der Marzahner Promenade, zu einem ausgedehntem Kellerbrand. Nach ersten Informationen brannte ein Kellerverschlag auf einer Fläche von 10m² im Keller eines 7 geschossigen Wohn- und Geschäftsgebäude. Das Hausanschlusskabel des Brandhauses wurde so stark beschädigt, das eine Person im Fahrstuhl stecken geblieben ist und aus diesem gerettet werden musste. Dadurch das der Wohnkomplex über den Keller komplett verbunden ist kam es zu...

  • Marzahn
  • 04.01.20
  • 8.360× gelesen
Leute
Henry Dieckow (links) geht in den Ruhestand. Nachfolger ist René Behrendt. Zum Abschied gab es von Kollegen ein großes Stück Treibholz.

Treibholz zum Ruhestand
Henry Dieckow verlässt nach 43 Jahren die Polizei

Nach 43 Jahren bei der Berliner Polizei endet für Henry Dieckow die Polizeilaufbahn. Der Leiter der Berliner Wasserschutzpolizei geht in den verdienten Ruhestand. Der Polizeidirektor hatte die Leitung der Wasserschutzpolizei mit ihren 185 Beamten, drei Wachen, 16 Streifenbooten und fünf zivilen Wasserfahrzeugen im September 2014 übernommen. Zuvor hatte sich der heute 62-jährige Berliner von der Pike auf hochgedient – vom Streifenbeamten mit Einsätzen gegen rabiate Hausbesetzer über den...

  • Baumschulenweg
  • 11.10.19
  • 545× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.