Berliner Volksbank

Beiträge zum Thema Berliner Volksbank

Kultur
Rainer Fetting, Mauer, 1978, Dispersion auf Leinwand, Kunstsammlung der Berliner Volksbank.
2 Bilder

Werke aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank
Ausstellung "Zeitenwende – 30 Jahre Mauerfall"

2019 jährt sich der Fall der Berliner Mauer zum 30. Mal. Aus diesem Anlass präsentiert das Kunstforum der Berliner Volksbank „Zeitenwende – 30 Jahre Mauerfall. Werke aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank“. 30 Jahre nach den historischen Ereignissen ermöglicht die Gegenüberstellung unterschiedlichster Perspektiven aus Ost und West aufschlussreiche Vergleiche. Die künstlerischen Sichtweisen reichen von Rainer Fettings und Roland Nicolaus’ zeitweilig intensiver Auseinandersetzung mit...

  • Charlottenburg
  • 29.08.19
  • 194× gelesen
  •  1
Sport

Noch bis 30. Juni 2019 bewerben für "Sterne des Sports"

Berlin. Die Berliner Volksbank und die Landessportbünde Berlins und Brandenburgs sind  wieder auf der Suche nach den engagiertesten Sportvereinen der Region. Sie können sich bis zum 30. Juni 2019 beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ bewerben. Ausgezeichnet werden Maßnahmen, die in besonderer Weise zum Gemeinwohl beitragen. Den Gewinnern winken Geldprämien in Höhe von insgesamt 14.200 Euro sowie die Chance auf weitere Preisgelder. Teilnehmen können alle beim Landessportbund eingetragenen...

  • 20.06.19
  • 38× gelesen
Bauen

Richtfest an der Bundesallee

Wilmersdorf. Am 29. Mai ist Richtfest für den neuen Unternehmenssitz der Berliner Volksbank an der Bundesallee 206/Ecke Nachodstraße. Das neue Gebäude ist Teil des „Quartiers Bundesallee“ und verfügt über 14 740 Quadratmeter Bürofläche. Die Fertigstellung soll im Jahr 2020 sein. Zu dem Gebäudeensemble gehören auch vier Wohngebäude mit 83 Wohnungen, davon 66 Mietwohnungen. my

  • Wilmersdorf
  • 27.05.19
  • 57× gelesen
Bauen
Das Geschäftsgebäude "The Westlight" entsteht an der Budapester Straße 35/Ecke Kurfürstenstraße.

Neues Hochhaus für die City West
Richtfest für "The Westlight" an der Budapester Straße/Ecke Kurfürstenstraße

Das Finanzdienstleistungsunternehmen Barings errichtet an der Budapester Straße 35/Ecke Kurfürstenstraße ein Büro- und Geschäftshaus mit 15 Stockwerken: "The Westlight – Berlin". Das Gebäude wurde von Grüntuch Ernst Architekten entworfen und wird Büro- und Einzelhandelsflächen auf 19 500 Quadratmetern sowie eine Dachterrasse bieten. Laut Barings soll der Bau als "Eingangstor zur City-West" verstanden werden und mit dem Hotel Waldorf-Astoria und dem Upper West ein besonderes, modernes...

  • Charlottenburg
  • 24.05.19
  • 664× gelesen
Kultur
Kuratorin Dr. Janina Dahlmanns führte die interessierte Leserschaft durch die Ausstellung.
7 Bilder

Exklusive Führung
Berliner-Woche-Leser machen in Kunst

Charlottenburg. 20 Leser der Berliner Woche und des Spandauer Volksblattes hatten eine exklusive Führung durch die Ausstellung "Bohème in Charlottenburg - Hans Laabs und Freunde " gewonnen. Am 9. Mai führte Kuratorin Dr. Janina Dahlmanns die interessierte Leserschaft durch die Ausstellung der Kunstsammlung der Berliner Volksbank. Gebannt lauschten die Teilnehmer den Ausführungen der Kunstexpertin. Wer neugierig geworden ist: Die Ausstellung "Bohème in Charlottenburg - Hans Laabs und...

  • Charlottenburg
  • 10.05.19
  • 110× gelesen
  •  1
Sport

Bewerben für „Sterne des Sports“

Berlin. Die Bewerbungsphase für den bundesweiten Vereinswettbewerb „Sterne des Sports“ läuft. Die Berliner Volksbank und die Landessportbünde Berlin und Brandenburg suchen wieder die engagiertesten Sportvereine der Region. Sie können sich mit Projekten oder Maßnahmen bewerben, die sich durch ein besonderes gesellschaftliches Engagement auszeichnen und einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Den Teilnehmern winken Geldprämien von insgesamt 14 200 Euro sowie die Chance auf weitere...

  • Mitte
  • 04.04.19
  • 50× gelesen
Kultur
Gebannt lauschten die Leser der Berliner Woche den Worten von Kunsthistorikerin Dörte Döhl.

Mit der Berliner Woche in die Harald-Metzkes-Ausstellung
Gewinner genossen Kunst

Charlottenburg. Gebannt lauschten die Leser der Berliner Woche den Worten von Kunsthistorikerin Dörte Döhl. Anschließend folgte ein Rundgang durch die Ausstellung „Harald Metzkes – Ein musisches Kabinett zum 90. Bilder aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank“. Die Leser haben beim Gewinnspiel der Berliner Woche und des Spandauer Volksblattes teilgenommen und eine exklusive Führung samt Vortrag gewonnen. Harald Metzkes (90) gilt neben Gerhard Altenbourg, Bernhard Heisig, Wolfgang...

  • Charlottenburg
  • 24.01.19
  • 86× gelesen
  •  1
Blaulicht

Bankentag der Polizei

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Polizei führt am Donnerstag, 29. November, die stadtweite Präventionsaktion "Bankentag" durch. In zahlreichen Filialen informieren ihre Beamten über Schutz und Vorsorge bei Delikten wie Taschendiebstahl, Enkeltrick, falsche Polizisten sowie weiteren Trickbetrügereien. In Friedrichshain-Kreuzberg zum Beispiel von 10 bis 13 Uhr bei der Berliner Sparkasse in der Skalitzer Straße 15 sowie der Urbanstraße 72, des Weiteren zur gleichen Uhrzeit bei der Berliner Volksbank,...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.11.18
  • 20× gelesen
Kultur
Harald Metzkes 2016 vor „Selbstporträt an der Staffelei“ von 1971; Kunstsammlung der Berliner Volksbank K 1425.
5 Bilder

Chance der Woche
Exklusive Führung durch die Ausstellung Harald Metzkes zu gewinnen

Ende Januar wird der im brandenburgischen Altlandsberg bei Berlin lebende Harald Metzkes 90 Jahre alt. Mit der Ausstellung „Harald Metzkes – Ein musisches Kabinett zum 90. Bilder aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank“ würdigt die Stiftung Kunstforum sein Lebenswerk. Der in Bautzen geborene Künstler zog Mitte der 50er-Jahre nach Berlin, wo er jenseits der offiziellen Kulturpolitik der DDR malte. Er gilt neben Gerhard Altenbourg, Bernhard Heisig, Wolfgang Mattheuer und Werner Tübke als...

  • 16.11.18
  • 426× gelesen
  •  1
Soziales

Endspurt bei „Sterne des Sports“

Berlin. Die Berliner Volksbank und die Landessportbünde Berlins und Brandenburgs sind auch in diesem Jahr wieder auf der Suche nach den engagiertesten Sportvereinen der Region. Sie können sich noch bis zum 29. Juni beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ bewerben. Ausgezeichnet werden Maßnahmen, die in besonderer Weise zum Gemeinwohl beitragen. Den Gewinnern winken Preisgelder von insgesamt 14 000 Euro. Teilnehmen können alle beim Landessportbund eingetragenen Vereine aus Berlin und Brandenburg,...

  • 21.06.18
  • 34× gelesen
Wirtschaft
Ziemlich unbequem: Kleinen Leuten hilft hier nur der Fenstersims.
4 Bilder

Geld abheben mit Hindernissen: Automat hängt zu hoch / Bank will nachrüsten

Die Berliner Volksbank ist im Sommer aus ihrer Filiale an der Adamstraße ausgezogen. Zurück blieb ein Geldautomat, der für kleine Leute und Rollstuhlfahrer nicht erreichbar ist. Die Bank will aber nachrüsten. Erst mussten die Wilhelmstädter den Auszug der Bankfiliale aus der Adamstraße 2 verschmerzen. Nun ärgert sich so mancher über den übrig gebliebenen Geldautomaten. „Kleine Personen müssen auf den Fenstersims steigen. Rollstuhlfahrer kommen gar nicht ran, weil der Automat viel zu hoch...

  • Wilhelmstadt
  • 09.01.18
  • 607× gelesen
  •  1
Leute
Panda-Bär Meng Meng zog mit Jiao Qing in die neugestaltete Anlage in den Zoo. Jetzt hofft ganz Berlin auf Nachwuchs.
4 Bilder

Charlottenburg-Wilmersdorf: Das war das Jahr 2017

Wieder neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende entgegen. Hier ein Rückblick auf die Ereignisse in Charlottenburg-Wilmersdorf. Januar In der BVV wird über die Nutzung der Brache am Westkreuz diskutiert: 900 Wohnungen oder ein Stadtpark? Eine Einigung bleibt aus. Der Bau des Maximilians Quartiers in Schmargendorf durch die Groth-Gruppe wird öffentlich, genauso wie die Planung des neuen Delphi-Kinos am Iva-Bogen und der Neubau der Anna-Freud-Oberschule im Halemweg, inklusive neuer...

  • Charlottenburg
  • 22.12.17
  • 381× gelesen
Bauen
Oberbauleiter Bernd Dommack und SSN Group-Bereichsleiter Stefan Kaden sind sich einig: "Wir liegen gut in der Zeit."
5 Bilder

Baustart des Quartiers Bundesallee: Volksbank bezieht 2020 neue Geschäftsgebäude

Wilmersdorf. Das südliche Portal zur City West erhält ein neues, sehr markantes Gesicht – das Quartier Bundesallee. An der Ecke zur Nachodstraße wurde gerade mit den Tiefbauarbeiten begonnen. Dort, wo bis Ende 2015 das alte Arbeitsamt den Autofahrern der Bundesallee eine eher unansehnliche Fassade präsentierte, entstehen entlang der beiden Straßen drei moderne zehngeschossige Geschäftsgebäude. In dem Bau an der Bundesallee gibt es im Erdgeschoss Platz für ein paar Gewerbeeinheiten. Hinter...

  • Wilmersdorf
  • 07.10.17
  • 546× gelesen
Sport

Spenden für Jugendsport

Steglitz-Zehlendorf. Zwei Vereine können vom Gewinnsparen der Berliner Volksbank profitieren. Jeweils eine Spende von 3000 Euro erhalten die Red Devils - Inline-Skaterhockey in Steglitz und der Berliner Yachtclub in Nikolassee. Die Red Devils werden das Geld für die Kinder- und Jugendarbeit verwenden. Die Jugendabteilung des Berliner Yachtclubs wird damit Einsteigerkurse für Anfänger finanzieren. Die Übergabe der Spenden und der symbolischen Schecks findet am 16. Februar im Rathaus Zehlendorf...

  • Zehlendorf
  • 12.01.17
  • 25× gelesen
Soziales
René Münchberg und Christoph Gräf überreichten Kirsten Spiewack den Spendenscheck.

Volksbank unterstützt SOS-Kinderdorf

Moabit. Die Berliner Volksbank hat auch in diesem Jahr das SOS-Kinderdorf Berlin mit einer Spende unterstützt. Marktgebietsleiter René Münchberg und der Moabiter Filialleiter Christoph Gräf überreichten Einrichtungsleiterin Kirsten Spiewack kürzlich den Spendenscheck. Das Geld kommt einem Projekt der SOS-Kinderdorf-Kunstwerkstatt für geflüchtete Kinder zugute. „Wir bieten ihnen mit Pinsel, Farben, Leinwand und vielen weiteren Materialien die Chance, in eine andere, bunte Welt einzutauchen und...

  • Moabit
  • 08.03.16
  • 124× gelesen
Sport

Schwimmer für Inklusion ausgezeichnet

Reinickendorf. Die Berliner Wasserratten sind am Mittwoch, 28. Januar im Rahmen der Verleihung des "Großen Stern des Sports" in Gold 2014 des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken in der DZ BANK am Brandenburger Tor von Bundespräsident Joachim Gauck geehrt worden.Für sein Inklusions-Projekt "WASRAInklusiv" im Bereich Sport und das damit verbundene gesellschaftliche Engagement ist der Schwimmsportverein mit einem Preisgeld in Höhe von 1000...

  • Reinickendorf
  • 29.01.15
  • 74× gelesen
  •  1
Soziales
Schulleiterin Karen Schulz und Fördervereinschef Horst Hartramph können sich mit Schülern über die iPads freuen. Überreicht hat sie Michael Sino.

Berliner Volksbank überreicht Stephanus-Schule neue Tablets

Weißensee. Über eine besondere Unterstützung kann sich die Stephanus-Schule am Weißen See freuen. Michael Sino, der Leiter des Finanz-Centers der Berliner Volksbank in der Berliner Allee 19/21, übergab der Schule sieben nagelneue iPads."Die iPads dienen den Schülern vor allem als Kommunikationsmittel", erklärt Schulleiterin Karen Schulz. In dieser speziellen Schule werden nämlich Schüler mit mehrfachen Beeinträchtigungen unterrichtet. Etwa ein Drittel der knapp 100 Schüler kann sich gar nicht...

  • Weißensee
  • 08.01.15
  • 612× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.