Anzeige

Alles zum Thema Bewertung

Beiträge zum Thema Bewertung

Politik

Wie gut sind die Bürgerämter?

Neukölln. Wie zufrieden sind die Neuköllner mit der Arbeit der Bürgerämter? Das möchte das Bezirksamt wissen. Deshalb ruft es alle Besucher dazu auf, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und die Leistungen online zu bewerten. Informationen dazu gibt es auf Plakaten und Visitenkarten in den Warteräumen der vier Bürgerämter. Sie sind mit einem QR-Code versehen, um das Einloggen zu erleichtern. Eine Bewertung ist auch möglich unter...

  • Neukölln
  • 10.03.17
  • 5× gelesen
Verkehr
Tegel befindet sich nach einer Bewertung über dem Durchschnitt der bundesweiten Flughäfen.

Gute Noten für Tegel

Tegel. Der Flughafen Tegel ist im Flughafencheck der Pilotenvereinigung Cockpit im oberen Mittelfeld gelandet. Mit der Note 1,9 liegt er allerdings hinter Schönefeld, der auf 1,6 kommt. Deutsche Piloten landen gerne in Berlin. Das ergab der jüngste Flughafencheck der Vereinigung Cockpit. Beide Berliner Flughäfen sind nach der Bewertung über dem Durchschnitt gelandet, der bei Note 2,1 liegt. Die Vereinigung Cockpit, der neben Flugzeugführern auch Flugingenieure angehören, berücksichtigt bei...

  • Tegel
  • 04.09.15
  • 146× gelesen
Soziales

Beste Noten für den Pflegedienst

Blankenburg. Über sehr gute Noten nach der Überprüfung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen kann sich das Team des Ambulanten Pflegedienstes der Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen und Betreuen freuen. Nach der Qualitätsprüfung wurde ihm eine 1,1 zuerkannt. Bei der Kundenzufriedenheit schnitt der kommunale Pflegedienstleister sogar mit 1,0 ab. Die Kundenzufriedenheit ermitteln die Gutachter in Vieraugen-Gesprächen. Die Bewertung fließt allerdings nicht in die Gesamtnote ein....

  • Blankenburg
  • 03.06.15
  • 27× gelesen
Anzeige
Politik
Die Sanierung des Kulturforums in der Carola-Neher-Straße erhielt beim Bürgerhaushalt im Stadtteil Hellersdorf-Süd die meisten Stimmen.

Die Verwaltung von Marzahn-Hellersdorf muss 36 Vorschläge prüfen

Marzahn. Die Bezirksverordnetenversammlung hat die am besten bewerteten Vorschläge des Bürgerhaushaltes an das Bezirksamt weitergegeben. Die Verwaltung muss bis zum Herbst entscheiden, ob und wie die Vorschläge in die Haushaltsplanung einfließen können.Insgesamt 36 Bürgervorschläge liegen zur Prüfung vor. Sie erhielten bei der Abstimmung über den Bürgerhaushalt die meisten Punkte oder Stimmen und berücksichtigen Wünsche aus allen Stadtteilen. Jeweils drei Vorschläge stammen von einem der...

  • Marzahn
  • 28.05.15
  • 352× gelesen
Kultur
Wieder gab es eine schlechte Note für die Kleine Badewiese in Gatow.

Nach schlechter Note wird vom Baden an der Kleinen Badewiese abgeraten

Gatow. Der Kleinen Badewiese wird wiederholt eine schlechte Wasserqualität bescheinigt. Dort rät das Landesgesundheitsamt (Lageso) auch in diesem Sommer vom Baden ab.Berlins Badestellen sind sauber und mehrheitlich von ausgezeichneter Wasserqualität. Bestnoten gab es für 22 Badestellen in der Hauptstadt. Auch in Spandau kann am Breitehorn, Bürgerablage und im Groß Glienicker See wieder unbesorgt gebadet werden. Ausnahme, und das seit fünf Jahren, bleibt die Kleine Badewiese Am Wiesenhaus 4 an...

  • Gatow
  • 21.05.15
  • 233× gelesen
Kultur
Die Nutzer der bezirklichen Bibliotheken schätzen die Medienvielfalt, das kompetente Personal und die gute Verkehrsanbindung.

Bibliotheken im Bezirk erzielen bei Umfrage gute Noten

Steglitz-Zehlendorf. Laut der Befragung wird die Verkehrsanbindung, die Räumlichkeiten und die Orientierung in den Bibliotheken von Steglitz-Zehlendorf mit sehr gut bewertet. Gute Noten erzielten das Personal sowie die Bedienung der elektronischen Selbstausleihe und -rückgabe.1222 Bibliotheksbenutzer im Bezirk wurden im Rahmen des EU-weiten Projektes "NuMoB - Nutzungsmonitoring für Bibliotheken" befragt. In der Hauptstadt waren es 13 000 Nutzer. Bei den Ergebnissen in Steglitz-Zehlendorf...

  • Steglitz
  • 30.03.15
  • 76× gelesen
Anzeige