Bezirkselternausschuss Reinickendorf

Beiträge zum Thema Bezirkselternausschuss Reinickendorf

Bildung

Bezirkselternausschuss fordert regelmäßige Tests für Schüler auf Covid-19

Reinickendorf. Lehrer und Schüler an den Schulen im Bezirk sollen möglichst einmal die Woche kostenlos und freiwillig auf Corona getestet werden. Diesen Beschluss fasste der Reinickendorfer Bezirkselternausschuss auf seiner Sitzung am 17. August. Das Aufheben der Abstandsregeln im regulären Unterricht stelle ein Problem dar, heißt es zur Begründung. Rechtfertigen lasse sich das Risiko nur, wenn schnell auf mögliche Infektionsfälle reagiert werden könne. Die Tests sollten unbedingt in der Schule...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 20.08.20
  • 40× gelesen
Bildung

Lehrer sollen für Schüler tagsüber ansprechbar sein
Elternvertreter fordern Video-Plattform

Der Bezirkselternausschuss fordert die Schulaufsicht und die Schulen auf, während der virtuellen Beschulung eine interaktive Video-Lern-Plattform einzuführen. Mit der Forderung reagieren die Elternverteter auf Defizite, die sich während der Corona-bedingten Schließung der Schulen in den vergangenen Wochen gezeigt haben. So habe der Unterricht vor allem im elektronischen oder physischen Austeilen von Arbeitsbögen bestanden, die dann von den Schülern selbst mittels Lösungszetteln oder von den...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 06.05.20
  • 70× gelesen
Soziales

Essengeld in Kitas für Eltern im April erlassen

Reinickendorf. Der Bezirkselternausschuss (BEA) der Reinickendorfer Kindertagesstätten bittet das Bezirksamt, sich dafür einzusetzen, dass auch der Kita-Eigenbetrieb NordWest den Eltern die Essenszahlungen für April wegen der Corona-Schließung erstattet. Bekamen die Kinder in der Kita bisher Mittagessen sowie teilweise auch Frühstück und Snacks zwischendurch, mussten die Eltern diese Mahlzeiten seit mehr als sechs Wochen selbst kaufen und zubereiten. Die Senatsverwaltung für Jugend und Familie...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 28.04.20
  • 172× gelesen
Bildung

Mehr Mensen und mehr Lehrer gefordert
Kostenloses Essen für alle Schüler

Der Bezirkselternausschuss fordert, dass es künftig auch an den Oberschulen ein kostenloses Mittagessen für die Schüler gibt. Hintergrund der Elternforderung ist der Senatsbeschluss, nach dem ab kommenden Sommer für alle Schüler der Klassen eins bis sechs an Berliner Schulen ein kostenloses Mittagessen angeboten werden soll. Dies kann nach Ansicht der Reinickendorfer Elternvertretung aber nur der erste Schritt sein. Das Angebot sollte so schnell wie möglich auch auf die Oberschulen...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 22.03.19
  • 59× gelesen
  • 1
Bildung

Elternausschuss macht Druck: Bezirk soll zügig neue Schulen bauen

Reinickendorf. Der Bezirkselternausschuss macht Druck auf das Bezirksamt. Weil der Bedarf an Schulplätzen rasant steigt, sollen zügig neue Schulen her. Konkret fordert der Bezirkselternausschuss (BEA) das Bezirksamt per Beschluss auf, unverzüglich mit den Planungen für den Neubau einer Grundschule und mindestens zweier Integrierter Sekundarschulen (ISS) zu beginnen. „Der Schulentwicklungsplan zeigt einen erschreckend hohen Bedarf an Schulplätzen bei den Integrierten Sekundarschulen“,...

  • Wittenau
  • 30.05.16
  • 76× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.