Bodo Manegold

Beiträge zum Thema Bodo Manegold

Kultur

Zeitreise zu zwei Friedhöfen

Buckow. Der Verein Freunde Neuköllns lädt wieder zu seinen „Zeitreisen“ ein. Dieses Mal geht es zu Friedhöfen im Bezirk. Am Volkstrauertag, Sonntag, 17. November, treffen sich Interessierte um 15 Uhr am Friedhof Alt-Buckow 39b. Die Führung übernimmt Bodo Manegold, Bürgermeister a.D. Die Buckower Dorfkirche ist eine der wenigen, die noch von einem mittelalterlichen Grabfeld umgeben ist. Auch wenn die Begräbnisstellen selbst jünger sind, verweisen einige von ihnen noch auf die ursprüngliche...

  • Buckow
  • 19.11.19
  • 82× gelesen
Kultur

Führung zum Kirchenbau

Buckow. Zum zweiten Mal lädt der Verein Freunde Neuköllns zu seinen Zeitreisen ein. An vier Wochenenden können die Teilnehmer unterschiedliche Architekturen im Kirchenbau kennenlernen – vom Mittelalter bis in die 1970er-Jahre. Es erwarten sie Orgelmusik, Kaffee und Kuchen und Blicke hinter die Kulissen. Der Auftakt ist Sonnabend, 3. November. Dann führt Alt-Bürgermeister Bodo Manegold durch die Buckower Dorfkirche, Alt-Buckow 2. Treff ist um 15 Uhr vor dem Gotteshaus. Das Angebot ist kostenlos....

  • Buckow
  • 31.10.18
  • 17× gelesen
Bauen
Seit Jahren ärgert sich Gisela Piloth über einen stinkenden Altkleider-Container vor ihrem Balkon. Aber statt des Containers wurde die Hecke entfernt.

Kleidercontainer am Kaiserzipfel stinkt zum Himmel

Mariendorf. Seit Gisela Piloth vor fünf Jahren ihre Wohnung am Sandsteinweg, Ecke Mariendorfer Damm bezogen hat, beobachtet sie zwangsläufig den vor ihrem Balkon abgestellten Altkleidercontainer. Was sie dort sieht, verärgert die Seniorin."Dass dort jemand irgendwann Kleider eingeworfen hat, habe ich noch nie gesehen. Dafür dürfen wir Mieter laufend live beobachten, wie Männlein und Weiblein dort ihre Notdurft verrichten. Bei entsprechender Windrichtung und vor allem im Sommer riecht es auf...

  • Mariendorf
  • 02.03.15
  • 209× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.