Alles zum Thema Broschüre

Beiträge zum Thema Broschüre

Leute
Beteiligte am Oscar-Jolles-Abend: Kerstin Wallbach, Sam und Tabea (SfE), Lehrer Hermann Werle und Bernhard Jensen.
6 Bilder

Der Direktor, der die Bücher liebte
Schulprojekt erinnert an Oscar Jolles

Würde Oscar Jolles heute leben, wäre er vielleicht als Lesepate aktiv, war eine Ansicht. Die Veränderungen im Schrift-, Druck- und Medienbetrieb würde er sicher interessiert verfolgen, gleichzeitig weiter seinem Faible für das Seltene und Schöne frönen, eine andere. Vermutungen über einen Mann, der seit 90 Jahren tot ist. Vorgebracht am 11. März bei einer Erinnerungsveranstaltung in der Schule für Erwachsenenbildung (SfE) im Mehringhof. Der Mehringhof ist ein linksalternatives Gewerbe-,...

  • Kreuzberg
  • 14.03.19
  • 136× gelesen
Soziales

Neue Broschüre für den Bezirk

Steglitz-Zehlendorf. Der neue „Wegweiser durch den Bezirk“ für das Jahr 2019 ist jetzt kostenlos erhältlich. Die traditionsreiche Info-Broschüre über Steglitz-Zehlendorf liegt in den Bürgerämtern in der Steglitzer Schloßstraße 37, in der Zehlendorfer Kirchstraße 1/3 und der Lankwitzer Gallwitzallee 87 sowie in den Bibliotheken bereit. Neben vielen wissenswerten Infos zum Bezirk werden in dem 200 Seiten starken Heft auch Sehenswürdigkeiten und die Geschichte des Bezirks beschrieben. Enthalten...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 07.03.19
  • 36× gelesen
Soziales
Die neue Broschüre

Echten Überblick gewinnen
Neue Bezirksbroschüre für Neukölln – kostenlos und auch als App verfügbar

Das Bezirksamt hat seine neue Neukölln-Broschüre veröffentlicht. Sie liegt an vielen öffentlichen Stellen aus und ist kostenlos zu haben. Vor allem für Menschen, die gar nicht oder nur ungern im Internet unterwegs sind, ist das quadratische Heft nahezu unverzichtbar – besonders wegen des „Behördenwegweisers“. Ein alphabetisches Stichwörterverzeichnis erleichtert es, sich einen Weg durch den Ämterdschungel zu bahnen und herauszufinden, wer im Bezirksamt für was verantwortlich ist. Die...

  • Neukölln
  • 05.03.19
  • 66× gelesen
Soziales

Neue Broschüre für Senioren

Spandau. Die Seniorenbroschüre „Aktiv älter werden in Spandau“ für das laufende Jahr ist erschienen. Sie bietet wieder ein buntes Potpourri an kulturellen, sportlichen und informativen Angeboten in den Senioreneinrichtungen des Bezirks. Dazu listet die Broschüre wichtige Adressen und Ansprechpersonen für Fragen rund um das Thema Soziales. Wer etwa an ehrenamtlicher Arbeit interessiert ist, findet in der aktuellen Ausgabe einen Erfahrungsbericht von drei Frauen, die im Gratulationsdienst tätig...

  • Bezirk Spandau
  • 23.02.19
  • 32× gelesen
Wirtschaft
Eine neue Broschüre der Wirtschaftsförderung im Bezirksamt Lichtenberg erzählt Erfolgsgeschichten aus dem Bezirk.

Erfolgsgeschichten aus dem Beziek
Lichtenberger Wirtschaftsförderung will mit neuer Broschüre den Standort stärken

Den Betriebshof der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in der Siegfriedstraße kennen die meisten. Dass die Berliner-Kidl-Schultheiss-Brauerei und der Stromriese Vattenfall in Lichtenberg sitzen, wissen viele. Doch auch Unternehmen, die nur Branchen-Insidern ein Begriff sind, haben ihren Sitz im Bezirk. Einige stellt eine neue Broschüre vor. Berliner Luft heißt nicht nur ein Pfefferminzlikör, sondern auch ein Hersteller von Klimatechnik mit Sitz in der Herzbergstraße. Das Leibnitz-Institut für...

  • Lichtenberg
  • 19.02.19
  • 67× gelesen
Soziales

Seniorentipps sind erschienen

Neukölln. Die Broschüre „Seniorentipps Neukölln 2019“ ist da. Sie liegt kostenlos an vielen Stellen im Bezirk aus. In dem Heft finden ältere Menschen wichtige Anlaufstellen im Bezirksamt. Außerdem aufgelistet sind Treffpunkte, Kultureinrichtungen, Sportangebote, Beratungsstellen sowie Informationen über Pflege und Wohnmöglichkeiten für Senioren. Wer die Broschüre bestellen möchte, sendet 1,45 Euro in Briefmarken an folgenden Adresse: apercu Verlagsgesellschaft, Gubener Straße 47, 10243 Berlin....

  • Bezirk Neukölln
  • 13.02.19
  • 17× gelesen
Wirtschaft
Torsten Wiemken und Lea Ouardi vom Planungsbüro Lokation:S haben die gezeichnete Karte schon mal aufgeklappt.
3 Bilder

Hilfe durch „Soziale Stadt“
Auguste-Kiez ist buntes Gewerbegebiet

Im Rahmen des Quartiersmanagements Auguste-Victoria-Allee wurde im vergangenen Jahr das Gewerbenetzwerk „Wir für Euch“ ins Leben gerufen. Auf einer Gewerbekarte zeigt es jetzt die Vielfältigkeit des Kiezes. Ob Lebensmittelhändler, Apotheke oder Handwerker – auf der jetzt vorgelegten Gewerbekarte für den Auguste-Kiez lässt sich alles finden, was für den Alltag wichtig ist. Auf der einen Seite der Karte finden sich Adressen und Kontaktmöglichkeiten. Die andere Seite ist ein Stadtplan des...

  • Reinickendorf
  • 10.02.19
  • 105× gelesen
Bauen

Selbstschutz bei Starkregen

Heiligensee. Das Bezirksamt informiert die Eigentümer in den zuletzt von Starkregen betroffenen Gebieten – insbesondere in den Ortsteilen Frohnau, Heiligensee und auf den Mäckeritzwiesen – über geeignete Maßnahmen zum Selbstschutz vor Wasserschäden. Das Bezirksamt verweist auf Broschüren zum Selbstschutz und über die Zuständigkeiten im Land Berlin. Auf dem Internetauftritt der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (https://bwurl.de/146x) sind Publikationen zu Themen wie „Wie...

  • Heiligensee
  • 04.02.19
  • 41× gelesen
Soziales

Angebote nur für Frauen

Marzahn-Hellersdorf. Die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks Maja Loeffler hat eine Broschüre mit frauenspezifischen Angeboten herausgegeben. Erstmals finden Frauen Angebote in Marzahn-Hellersdorf in einer Broschüre, die sich ausschließlich an Frauen richten. Darüber hinaus finden sich unter anderem Informationen zu unterschiedlichen Netzwerken wie dem Netzwerk Alleinerziehende im Bezirk und zu wichtigen Notrufnummern. Die Broschüre ist an vielen öffentlichen Einrichtungen und...

  • Hellersdorf
  • 01.02.19
  • 61× gelesen
Soziales
Straßen- und Gartenbauamtsleiter Rüdiger Zech und Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt präsentieren die neue Spielplatzbroschüre.
3 Bilder

Spielen und Toben wie im Wilden Westen
Gesammelte Spielplatz-Infos

Bei der Präsentation des neuen Spielplatzes am Büsumer Pfad hat Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) zugleich die neue Spielplatzbroschüre des Bezirks vorgestellt. Am Ende des Büsumer Pfades ist ein neues Gefährt geparkt. Ein Heuwagen weist auf das weite Feld hinter dem Spielplatz. Das Fahrzeug aus Holz ist allerdings gut vertäut, es dient als Klettergerüst für kleine Abenteurer. „Die Kinder haben sich das so gewünscht“, sagt Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt über den neu...

  • Heiligensee
  • 30.01.19
  • 90× gelesen
Soziales

Anworten auf viele Fragen
Neues Programm der Familiengesundheitsakademie erschienen

Die seit Herbst 2016 im Bezirk bestehende Familiengesundheitsakademie bringt ihre nunmehr sechste Broschüre heraus. Mit dem Programm, in dem familienbezogene Angebote im Bezirk gebündelt und neue auf den Weg gebracht werden, möchte die Akademie Familien (Eltern, Großeltern, mit der Familie verbundene Verwandte und Freunde) ermutigen, auf Erkundungstour zu gehen und sich mit Fragestellungen rund um die Themen Familie, Elternschaft und Gesundheit auseinanderzusetzen. Vorgehalten werden...

  • Treptow-Köpenick
  • 13.01.19
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Made in Berlin Südwest

Steglitz-Zehlendorf. Das Regionalmanagement Südwest hat eine neue Broschüre herausgebracht. In „made in Berlin Südwest – Innovationen & Karrieren aus Wirtschaft & Wissenschaft“ werden Unternehmen, Start-Ups und Wissenschaftler vorgestellt. Der Leser erfährt unter anderem, dass der Weltmarktführer für Herzunterstützungssysteme seinen Sitz in Steglitz-Zehlendorf hat oder dass ein hiesiges Blechbearbeitungsunternehmen das Dach der Philharmonie sanierte. Das 40-seitige Heft ist als Download...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 14.12.18
  • 21× gelesen
Bildung
Das Heft ist im Haus der Bildung zu haben – oder im Internet.

Schulwechsel 2019
Welche Oberschule ist die passende? Kostenlose Broschüre erschienen

Die neue Broschüre „Neukölln macht Oberschule“ ist erschienen. Diese bietet Informationen darüber, welche Angebote die unterschiedlichen Bildungseinrichtungen bereithalten. In dem Heft finden sich 34 Porträts aller weiterführenden Schulen in Neukölln. Es gibt unterschiedliche Profile, beispielsweise Einrichtungen, die sport- oder musikbetont sind, einen Europaschulzweig haben, Hochbegabte fördern oder dem dualen Lernen und der Berufsorientierung großen Raum geben. Schulstadträtin Karin...

  • Neukölln
  • 11.12.18
  • 30× gelesen
Wirtschaft
Die Broschüre "Made in Berlin Südwest" informiert über die Entwicklung des Bezirks zum Zukunftsort.
2 Bilder

Ideenbeschleuniger für den Südwesten:
Regionalmanagement gibt neue Broschüre für den Zukunftsort Berlin-Südwest heraus

Zahlreiche Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftler haben ihren Sitz im Bezirk oder forschen hier und verhelfen dem Südwesten gewissermaßen zu Weltruf. Darüber informiert die neue Broschüre „made in Berlin Südwest“. Unter anderem hat der Weltmarktführer für Herzunterstützungssysteme „Berlin Heart GmbH“ seinen Firmensitz in Lankwitz. Berlin Heart entwickelte hier ein Kunstherz, das implantierbar ist. Damit kann bei lebensbedrohlicher Herzinsuffizienz die Zeit überbrückt werden, bis ein...

  • Steglitz
  • 07.12.18
  • 49× gelesen
Leute
Lucie Strewe ist eine der Stillen Heldinnen aus Schlachtensee.  Im Mai wurde ein Platz zwischen Fischerhüttenstraße und Busseallee nach ihr benannt.
3 Bilder

Neue Broschüre erschienen
Regionalhistoriker Dirk Jordan stellt stille Heldinnen und Widerständler vor

Sie versteckten in ihrem Haus im Eiderstedter Weg verfolgte Juden, obwohl keine 100 Meter weiter ein SS-Gruppenführer wohnte: Die Schwestern Gertrud und Margarethe Kaulitz aus dem Eiderstedter Weg bewiesen Mut in einer dunklen Zeit. Sie gehören zu den Persönlichkeiten, deren Lebensweg der Reginalhistoriker Dirk Jordan in seiner neuen Broschüre „Menschlichkeit und Widerstand in Schlachtensee 1933-1945“ vorstellt. Um „Stille Heldinnen und am 20. Juli 1944 Beteiligte aus Schlachtensee“ geht es...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 13.11.18
  • 57× gelesen
Soziales

"Journal 55 Plus" veröffentlicht

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kürzlich ist das aktuelle „Journal 55 Plus“ für den Bezirk erschienen. Die Publikation greift Themen fürs Leben im Alter wie Wohnen, Gesundheit und Pflege auf. Sie bietet eine Übersicht über Freizeit-, Beratungs- und Betreuungsangebote, Wohn- und Pflegemöglichkeiten im Bezirk. Sie gibt Tipps zur Pflege und zu den von den Pflegekassen angebotenen Kursen. Auch Sportangebote für Senioren und die Adressen von Kliniken und Krankenhäusern sind enthalten. Die Broschüre ist...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 22.10.18
  • 65× gelesen
Soziales

Alles rund ums Baby

Spandau. "Angebote rund um die Geburt" stellt die neue Bezirksbroschüre für werdende Mütter und Väter, Familien mit Säuglingen und kleinen Kindern vor. Die Broschüre listet übersichtlich alle aktuellen Sprechzeiten und Kontaktdaten von Gesundheitsamt und Jugendamt auf sowie die wichtigsten Infos zur medizinischen und kinderärztlichen Versorgung in Spandau. Dazu gibt es Neuigkeiten zu Gesundheit, Sport und Freizeit. Die Broschüre liegt in allen Dienststellen des Kinder- und...

  • Bezirk Spandau
  • 21.09.18
  • 28× gelesen
Kultur

Bezirksjournal aktualisiert

Tempelhof-Schöneberg. Im neu veröffentlichten Bezirksjournal „55 Plus“ der apercu Verlagsgesellschaft wird unter anderem die Theatergruppe „Vergissmeinnicht“ vorgestellt. Diese setzt sich aus Menschen mit und ohne Demenz zusammen, die am Vorarlberger Damm in Friedenau proben. Außerdem wird das kostenlose Sportprogramm „Stark im Park“ beleuchtet. Darüber hinaus enthält die Broschüre eine Übersicht über Freizeit-, Beratungs- und Betreuungsangebote sowie Wohn- und Pflegemöglichkeiten im Bezirk....

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 15.09.18
  • 29× gelesen
Soziales
So sieht er aus: Der neue Gesundheitswegweiser Lichtenberg. Die Broschüre liegt jetzt in öffentlichen Einrichtungen aus.

Das Richtige finden
Neuer Gesundheitswegweiser erschienen

Behandlung, Beratung, Betreuung – wer bezirkliche Angebote im Gesundheitsbereich sucht, wird jetzt schneller fündig. Gerade neu erschienen ist der Gesundheitswegweiser Lichtenberg. Die Broschüre bietet einen schnellen Überblick der medizinischen Einrichtungen im Bezirk. So kann man gezielt nach einer Arztpraxis suchen oder erst einmal schauen, welche Mediziner und Therapeuten wo zu finden sind. Außerdem enthält die Publikation eine Übersicht behördlicher Einrichtungen im Bezirksamt...

  • Lichtenberg
  • 28.08.18
  • 116× gelesen
Kultur
Halten die neuen Broschüren in Händen: Bürgermeister Michael Grunst und Thomas Thiele, Leiter des Museums Lichtenberg.

Den Bezirk entdecken
Neue Broschüren nicht nur für Berlin-Besucher

Eine Million Übernachtungen registrierten die Lichtenberger Hotels und Herbergen im Jahr 2017 - mehr als der wasser- und waldreichere Nachbar Treptow-Köpenick. Drei nagelneue Touristen-Broschüren sollen nun dazu beitragen, dass der Berlinbesucher in Lichtenberg nicht bloß sein müdes Haupt bettet. Die Gäste sollen vor allem auch „Lichtenberg entdecken“. So heißt das druckfrische Trio, das jetzt unter Federführung des Museums Lichtenberg erschienen ist. Drei Hefte laden zu Fuß- und Radtouren...

  • Lichtenberg
  • 17.08.18
  • 189× gelesen
Bildung
Drei fröhliche Kinder zieren den Titel des neuen Heftes, das kostenlos zu haben ist.

Neukölln macht Grundschule
Informationsbroschüre für Eltern von Vier- bis Fünfjährigen erschienen

Die fünfte Auflage der Broschüre „Neukölln macht Grundschule“ ist gerade erschienen. Wer Kinder hat, die im nächsten Jahr in die erste Klasse kommen, sollte sich das Heft unbedingt besorgen. Am 1. August 2019 werden alle Mädchen und Jungen schulpflichtig, die zwischen dem 1. Oktober 2012 und dem 30. September 2013 geboren sind. Die Anmeldefrist beginnt in zwei Monaten: Zwischen dem 4. und 17. Oktober müssen Mütter oder Väter in einer Grundschule vorstellig werden, normalerweise in der, die...

  • Neukölln
  • 10.08.18
  • 120× gelesen
Bauen
Der Spielplatz an der Schopenhauerstraße wurde gut bewertet. Er bietet Abwechslung für kleine und größere Kinder. 
3 Bilder

Nur 33 von 141 erhielten die Note „sehr gut“
Von märchenhaft bis dreckig: Kreis-SPD hat Spielplätze getestet

Wie sollte ein guter Spielplatz ausgestattet sein, welche Anforderungen muss er erfüllen? Die SPD Steglitz-Zehlendorf hat jetzt eine Broschüre veröffentlicht, die Eltern eine Orientierungshilfe bietet. Alle 141 Spielplätze wurden nach anerkannten Kriterien unter die Lupe genommen. Eingeflossen sind zahlreiche Hinweise von Bürgern. Das Ergebnis: nur 33 Plätze verdienen das Prädikat „sehr gut“. Die Note 1 erhielten große Anlagen mit verschiedenen Höhenebenen, auf denen die Kinder sich frei...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 29.07.18
  • 113× gelesen
Soziales
Der schönste Spielplatz des Bezirks ist laut der SPD-Spielplatzbroschüre der Indianerspielplatz Döhlauer Pfad in Lankwitz.
3 Bilder

SPD veröffentlicht Spielplatzbroschüre
Spielparadiese und Schmuddelbrachen: Nur 33 von 141 wurden mit „sehr gut“ bewertet

Die Qualität der Spielplätze im Bezirk ist immer wieder ein Streitthema. Die SPD hat nun einen Wegweiser für die Spielplätze im Bezirkin Form einer Broschüre herausgegeben. Sie soll eine Orientierungshilfe für Eltern sein, schnell einen schönen und sicheren Spielplatz im Kiez zu finden. Im vergangenen Jahr nahm die SPD alle Spielplätze unter die Lupe. Die besten wurden nun in einer Spielplatz-Broschüre zusammengefasst. Beschrieben sind die besten Areale übersichtlich nach Ortsteilen...

  • Steglitz
  • 28.07.18
  • 154× gelesen
Kultur

Dokumentation über Frohnau

Frohnau. Der Bürgerverein in der Gartenstadt Frohnau hat anlässlich der Beteiligung des Ortsteils an der Internationalen Gartenausstellung 2017 eine Dokumentation über Geschichte und Gegenwart Frohnaus herausgegeben. Sie besteht aus einer reich bebilderten Broschüre sowie einer DVD mit dem Film "Frohnau – Ein Stück Berlin". Broschüre inklusive DVD können für 19,50 Euro erworben werden in der Buchhandlung Haberland, Zeltinger Platz 15, oder direkt beim Bürgerverein per E-Mail unter...

  • Frohnau
  • 26.07.18
  • 92× gelesen