Alles zum Thema Buswendeschleife

Beiträge zum Thema Buswendeschleife

Verkehr
Im Bereich der Buswendeschleife sollen die fehlenden Gehwegplatten spätestens bis Ende März verlegt sein.

Buswendeschleife am S-Bahnhof unvollendet

Die Buswendeschleife am S-Bahnhof Kaulsdorf ist seit 15. Januar wieder in Betrieb. Die Sanierung aber noch nicht beendet. Weder die digitalen Fahranzeigen noch die Beleuchtung funktionierten und der Gehwegbau war noch nicht abgeschlossen. „Sobald der Zeitungskiosk und der Friseur an der Buswendeschleife am Abend schließen und ihre Beleuchtung ausschalten, gibt es nur noch Licht vom S-Bahnhof“, teilte eine Anwohnerin mit. Eigentlich wollte die BVG die Sanierung Mitte Dezember beenden. Der...

  • Kaulsdorf
  • 05.02.18
  • 181× gelesen
Verkehr

Buswendeschleife am S-Bahnhof Kaulsdorf erneuert

Die Sanierung der Buswendeschleife am S-Bahnhof Kaulsdorf ist abgeschlossen. Am Montag, 15. Januar, wurde sie offiziell in Betrieb genommen. Nach dem Einbau eines Fahrstuhls am S-Bahnhof im Jahr 2013 wurde auch die Gestaltung des Vorplatzes mit der Buswendeschleife ein dringliches Thema. Die Wege und auch die Fahrbahnen für die Busse waren ohnehin in einem schlechten Zustand. Die Beleuchtung war schlecht und nicht ausreichend. Die Wasserbetriebe begannen im Herbst vergangenen Jahres mit...

  • Kaulsdorf
  • 17.01.18
  • 84× gelesen
Verkehr
Die Nothaltestellen am U-Bahnhof Kaulsdorf-Nord haben ab Fahrplanwechsel ausgedient.

Zum Fahrplanwechsel neue Busverbindung

Hellersdorf. Der Bau der Buswendeschleife am U-Bahnhof Kaulsdorf-Nord soll Anfang Dezember fertig sein. Dies teilte jetzt Stadtentwicklungsstadtrat Chrsitian Gräff (CDU) mit. Das Projekt schafft die Voraussetzung dafür, dass der U-Bahnhof eine bessere Anbindung an das Wohngebiet, den S-Bahnhof Kaulsdorf und das Vivantes Krankenhaus an der Myslowitzer Straße hat. Der Fahrplanwechsel ist in diesem Jahr am Sonntag, 11. Dezember. Dann wird die Buslinie 164 verlängert und den S-Bahnhof Kaulsdorf...

  • Hellersdorf
  • 14.10.16
  • 1.104× gelesen
Verkehr

Verordnete lehnen Pläne für zweite Zufahrt zum neuen Lebensmittelmarkt ab

Weißensee. Auf der Fläche der bisherigen Buswendeschleife an der Hansa-/Falkenberger Straße entsteht ein neuer Lebensmittelmarkt. Der Investor stellte vor wenigen Tagen das Vorhaben den Bezirksverordneten im Verkehrsausschuss vor.Das Grundstück ist bereits seit längerer Zeit als Einzelhandelsstandort im Gespräch. Nun möchte dort die MIBEG Investment International GmbH bauen. Der neue Markt soll unmittelbar auf der Buswendeschleife gebaut werden und eine neue Verbindung zur Hansastraße bekommen....

  • Weißensee
  • 15.05.14
  • 67× gelesen