Anzeige

Alles zum Thema Comedy

Beiträge zum Thema Comedy

Kultur
Thomas Hermanns (55) wurde für die letzte Jubiläumsstaffel vom "Quatsch Comedy Club" mit dem Bayerischem Fernsehpreis 2018 ausgezeichnet. Sky bestellte wegen guter Quoten und Abrufzahlen eine zweite Staffel der Show.
2 Bilder

Sky zeigt mehr "Quatsch Comedy Club" aus Berlin

BERLIN / UNTERFÖHRING - Im letzten Herbst gab es eine Art Hommage für die frühere Kultshow "Quatsch Comedy Club" auf Sky 1. Der Erfolg für den PayTV-Sender war ähnlich wie einst vor 25 Jahren auf ProSieben. Sky bestellte deshalb eine zweite, viel längere Staffel. Aus der Hauptstadt kommt der "Quatsch Comedy Club" weiter auf Sky. Eine neue Staffel des Erfolgsformats mit achtzehn Folgen wird ab Herbst auf Sky 1 zu sehen sein. Das bestätigte die Serious Fun GmbH aus Berlin - ihr gehört der...

  • Friedrichshain
  • 19.05.18
  • 163× gelesen
Kultur
"LaLeLu" verbinden bei ihren Shows Gesang und Komik.

Gesang und Comedy mit "LaLeLu“ aus Hamburg

Mit seinem Programm „Muss das sein?! – Das Trendprogramm“ ist das vierköpfige Ensemble „LaLeLu“ vom 1. bis 3. Juni in der ufaFabrik zu Gast. Die Hamburger Gruppe singt a cappella und vereint Gesang mit Comedy und Parodien. In ihrer Show werden Pop- und Klassikmusik eine Rolle spielen. Sie beschäftigt sich dabei unter anderem mit verschiedenen Zukunftsprognosen und beantworten zum Beispiel die Frage, warum es auch heute immer noch hip ist, eine Mütze zu tragen. Die Auftritte finden am...

  • Tempelhof
  • 15.05.18
  • 38× gelesen
Kultur
5 Bilder

Zum Lachen in die Bar - jeden Donnerstag: Stand Up Comedy in Berlin-Friedrichshain

„Authentisch. Ehrlich. Das ist Stand Up Comedy aus Berlin!“ Die Gäste, die man am Donnerstagabend in der Friedrichshainer Bar "Stereo 33" trifft, sind begeistert von dem, was sie da eben erlebt haben. Der Grund ist die boomende, deutsche Stand-Up Comedyszene: in nahezu jedem Berliner Bezirk findet sich ein sogenanntes „Open Mic“: von Stand-Up-Komikern selbst organisierte, offene Bühnen in den Hinterzimmern von Kneipen und Bars. Im Laufe eines Abends stehen bei diesen ungezwungenen Shows gleich...

  • Friedrichshain
  • 13.03.18
  • 238× gelesen
Anzeige
Kultur
Bekannt für zweistündige Gag-Feuerwerke: Michael Mittermeier.

Der James-Bond-Schurke: Comedian Mittermeier mag es "Wild"

Charlottenburg. Michael Mittermeier gastiert am Freitag, 17. November, im Theater am Kurfürstendamm. Seit 1997 steht er als Comedian auf der Bühne. Aktuell ist Mittermeier mit seinem siebten Live-Programm auf Tournee. Im furiosen Comedyabend "Wild" tobt der oberbayerische Entertainer wie ein guter James-Bond-Bösewicht über das Podest: gesetzlos, gerissen, genial. Alle sind zur Abrechnung des Schurken gekommen: unauffällige Serienkiller, auffällige Politiker, Modelleisenbahnbesitzer,...

  • Wilmersdorf
  • 13.11.17
  • 35× gelesen
Kultur
Fans lieben Mario Barth für seine Gesten wie hier in "Männer sind bekloppt, aber sexy" in der Berliner Waldbühne. Das Bühnenprogramm des 44-Jährigen zeigt RTL am 17. November zur Primetime.
4 Bilder

Mario Barth leidet: "Männer sind faul, sagen die Frauen!"

BERLIN - Mario Barth lieben die einen und nervt die anderen. In diesem Sommer hat der 44-Jährige die ausverkaufte Waldbühne trotzdem wieder unterhalten. RTL zeigt das Event demnächst. Der Comedien kündigte außerdem sein neues Programm "Männer sind faul, sagen die Frauen" an. Irgendwo muss er ja die Anfeindungen seiner Freundin verarbeiten. Alles fing vor über zehn Jahren damit an, als Mario Barth sich über Soßenreste in Fruchtzwerge-Becher lustig machte. Seine Freundin fror diese immer darin...

  • Friedrichshain
  • 26.10.17
  • 844× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Dachlounge

Dachlounge, Masurenallee 20, 14057 Berlin, täglich 12-24 Uhr Radioeins feiert sein 20-jähriges Jubiläum und lädt bis Dezember auf der Dachterrasse im 14. Stock des rbb-Fernsehzentrums ein. Die Gäste erwartet ein kulinarisches Angebot – vom Snack bis zum 4-Gänge-Menü. Neben Drinks wird auch ein Begleitprogramm mit Konzerten, Lesungen, Comedy und Kabarett geboten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 07.08.17
  • 24× gelesen
Kultur
Thomas Hermanns ist zurück mit seinem "Quatsch Comedy Club". Ab November 2017 moderiert er die Neuauflage seiner Show im PayTV bei Sky1.
3 Bilder

Sky holt "Quatsch Comedy Club" zurück ins TV!

BERLIN / UNTERFÖHRING: Der PayTV-Sender Sky holt den "Quatsch Comedy Club" zurück ins Fernsehen. Wegen dem Erfolg auf ProSieben, brachte Moderator Thomas Hermanns das Kultformat zuerst auf die gleichnamige Bühne am Friedrichstadtpalast. Nun soll die Sendung wieder auf Sky1 laufen. Erinnern Sie sich noch? Als 1993 der "Quatsch Comedy Club" auf ProSieben startete, war das Format Kult. Erst wurde in München aufgezeichnet, später kam die Show aus Berlin. Die halbstündige Sendung unterhielt...

  • Friedrichshain
  • 22.06.17
  • 212× gelesen
Kultur
Die Kulisse gehört zur Kunst: In der "Bar jeder Vernunft" stellen Artisten ganz natürlich Nähe her.
7 Bilder

Schmankerl im Spiegelzelt: 25 Jahre „Bar jeder Vernunft“

Wilmersdorf. Geschwister Pfister, Michael Mittermeier, Maren Kroymann – die "Bar jeder Vernunft" half ihnen bei der Karriere. Sie ist eines jener Berliner Provisorien, das seine vermutete Lebenszeit weit überschritten hat. Und selbst ein möglicher Umbau des Quartiers Fasanenplatz dürfte ihr nicht schaden. Klaus Wowereit war dem Roten Rathaus noch fern, da hatte die „Bar jeder Vernunft“ ihre erste Berg- und Talfahrt schon hinter sich. Klaus Wowereit, inzwischen Ex-Regierender, sitzt heute immer...

  • Wilmersdorf
  • 02.02.17
  • 180× gelesen
Kultur Anzeige

English Comedy Berlin mit Pizza und Shots immer montags und donnerstags in Mitte

Englische Stand-Up Comedy mit Pizza und Shots *****Englische Stand-up Comedy in Berlin-Mitte***** Cosmic Comedy ist eine ,,Untergrund" englischsprachige Comedyveranstaltung in der Kellerbar 1820. Sie werden das Vergnügen haben brandneue und etablierte, einheimische und internationale Stand-up Komiker in einer herzlichen und freundlichen Atmosphäre zu sehen. Der Gastgeber des Abends ist der Engländer Dharmander Singh. Außerdem gibt es sächsischen Apfelkorn und leckere Pizza...

  • Mitte
  • 27.01.17
  • 63× gelesen
Kultur
Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner moderierten die ZDF-Silvestershow

ZDF Silvestershow: Schön ruhig, aber beim Feuerwerk gepennt!

So wirklich Stimmung wollte nicht aufkommen bei der diesjährigen Silvestershow im ZDF am Brandenburger Tor. Das war Absicht und gut so. Nur beim Feuerwerk hat die Regie völlig versagt. RBB hatte bessere Bilder Es lohnte sich um 0.05 Uhr dann doch mal zum RBB umzuschalten. Der Sender zeigte mit Sascha Hingst von der "Berliner Abendschau" das Live-Feuerwerk mit besseren Kamerabildern. Beim ZDF schien man zu pennen. Ständig zeigte man Moderatorin Andrea Kiewel mit ihrem Sektglas und zum...

  • Friedrichshain
  • 01.01.17
  • 233× gelesen
Bildung

VHS im Sommer: In den Ferien nicht nur faul sein

Reinickendorf. Wer in den Ferien nicht nur die Seele baumeln lassen, sondern auch etwas für seine Bildung tun will, sollte sich das Sommerprogramm der Reinickendorfer Volkshochschule anschauen. Schülerkurse für Englisch und Deutsch für die neunten bis zwölften Klassen starten am 22. und 29. August. Die Seminare umfassen entweder fünf oder neun Termine und kosten zwischen 25,50 und 48 Euro. Einen Improvisations- und Comedyworkshop bietet die VHS vom 17. bis 20. August an. Der unterhaltsame...

  • Reinickendorf
  • 30.07.16
  • 35× gelesen
Kultur
Mario Barth steckt immer mitten im Dilemma – und macht noch einen Witz draus.

„Männer sind bekloppt, aber sexy!“ Mario Barth live

Friedrichshain. In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf. Jede Wette: Kein Mann im Publikum wird jemals mehr ohne Einkaufszettel losziehen. Zwerchfellerschütternd auch seine Erlebnisse in der Notfallaufnahme mit...

  • Neukölln
  • 19.01.16
  • 485× gelesen
  • 1
Kultur
Der moderne Höhlenmensch und seine Probleme mit den Frauen: "Caveman" hat's nicht leicht.

"Du sammeln, ich jagen": Comedy-Klassiker "Caveman" im Admiralspalast

Mitte. "Du sammeln, ich jagen": Was der moderne Höhlenmensch so alles erlebt, kann man bei "Caveman" im Admiralspalast erleben. Der Comedy-Klassiker "Caveman" wirft seinen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Im „magischen Unterwäschekreis“ begegnet Tom, der sympathische Held im Beziehungsdickicht, seinem Urahn aus der Steinzeit, der ihn an Jahrtausende alter Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Eine Tatsache, die auch die...

  • Mitte
  • 08.12.15
  • 668× gelesen
  • 2
Kultur

Herzschmerz und Machismus

Tiergarten. Herzschmerz und Machismus, aber nicht ganz ernst gemeint. Eine wilde Performance aus Flamenco, Chaos und Klamauk: Alles das ist Paul Morocco & Olé in der Comedy Show vom 6. bis 10. November im Tipi am Kanzleramt, Große Querallee. Die Vorstellung beginnt montags bis samstags um 20 Uhr, sonntags um 19 Uhr. Karten von 24,50 bis 34,50 Euro sind erhältlich unter  39 06 65 50; www.tipi-am-kanzleramt.de. KEN

  • Hansaviertel
  • 31.10.15
  • 35× gelesen
Kultur

Die schrillste Nacht des Jahres

Mitte. Den „Zauber der Travestie“ kann man am Donnerstag, 15. Oktober, ab 19.30 Uhr im Admiralspalast erleben. Mit Witz und Charme unterhalten die Entertainer Marcel Bijou und Lilian Carre. Zu ihnen gesellen sich Ireen Sue, Miss Jennifer und Joy Peters. Aber auch die Publikumslieblinge Denisse Zambrana, das spanische Multitalent, und Fräulein Luise, die ewig suchende Jungfrau aus Hannover, sorgen für Lachsalven. Karten zu 25 Euro gibt es an allen Vorverkaufsstellen und auf www.eventim.de....

  • Mitte
  • 15.09.15
  • 87× gelesen
Kultur
Sanjay Shihora lädt Besucher und drei Einwanderer im Kulturzentrum in den „Immigrantenstadl“ ein.

Wer gilt hier eigentlich als integriert?: Comedy-Show im Kulturzentrum

Staaken. Zum „Immigrantenstadl“, einer Comedy Mix Show mit Sanjay Shihora und drei lustigen Einwanderern, lädt das Kulturzentrum Gemischtes an der Sandstraße 41 am 29. August um 20 Uhr ein. In der Show lädt der Inder Sanjay Shihora Gäste aus aller Herren Länder ein, die immer mit einem Bein zwischen den kulturellen Stühlen stehen. Der Entertainer und seine Freunde werfen dabei im „Immigrantenstadl“ einen unterhaltsamen Blick aus unterschiedlichen Perspektiven auf das Einwanderungsland...

  • Wilhelmstadt
  • 23.08.15
  • 79× gelesen
Kultur
Stimmbandakrobatik: LaLeLu braucht kein Instrument, um durch die Musikgeschichte zu rauschen.

Pech im Unglück: Furioses A-Cappella-Konzert

Tempelhof. Die ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, kündigt vom 8. bis 11. Juli die „ultimative A-Cappella-Sensation aus Hamburg“ an. Das Comedy-Quartett LaLeLu feiert in Berlin das Finale seines Erfolgsprogramms "Pech im Unglück". Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistert LaLeLu seit 20 Jahren das Publikum. Die vier preisgekrönten Stimmbandakrobaten brauchen kein einziges Instrument, um musikalisch das Haus zu rocken. „Die Fab Four aus Hamburg...

  • Tempelhof
  • 30.06.15
  • 202× gelesen
Kultur

Kappensteins Kabarett

Karlshorst. Zu einem bunten Kabarettabend lädt Frau zu Kappenstein am 15. Mai um 20 Uhr ins Kulturhaus Karlshorst in die Treskowallee 112. Die Gastgeberin präsentiert unter anderem Lina Lärche mit ihrem humoristischen Programm "Grang Dame de la Schangsong". Mit Volker Surmann gibt es einen Multifunktions-Satiriker zu erleben und mit Tom Ehrlich - nomen est omen - einen besonders ehrlichen Kabarettisten alter Schule. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 3 Euro. Weitere Informationen gibt es...

  • Karlshorst
  • 07.05.15
  • 34× gelesen
Kultur
Die Kabarettisten Ulan & Bator passen mit ihrem absurden Humor in keine Schublade.

Abseitiger Humor mit Ulan & Bator in der ufaFabrik

Tempelhof. Die ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, kündigt mit Ulan & Bator ein kabarettistisches Highlight an. Am 20. Mai steht die Berliner Premiere ihres neuen Programms "Irreparabeln" auf dem Programm.Ulan & Bator, auch als "Deutschlands feinste Absurdisten" bezeichnet, sind die Schauspieler Sebastian Rüger und Frank Smilgies. "Sie zelebrieren ihren einzigartigen Stil zwischen Theater, Comedy, Impro, Dada, A-Capella und hoher Kunst - und alle Freunde des abseitigen Humors strahlen...

  • Tempelhof
  • 06.05.15
  • 88× gelesen
Kultur
Peter Valance zeigt bei seinem Auftritt im Kulturhaus eine Show mit Magie und Comedy.

Ein Wochenende mit abwechslungsreichem Programm im Kulturhaus

Spandau. Das Kulturhaus Spandau an der Mauerstraße 6 bietet Besuchern am zweiten Märzwochenende ein Programm, das wenige Wünsche offen lässt. Die Bandbreite der Veranstaltungen im Theatersaal geht vom Konzert mit Liebensliedern über eine Magic-Show bis zum Kabarett.Start ist am 6. März um 20 Uhr mit der "Urban Opera" und ihren "Love Songs". Zu hören sind bekannte Liebeslieder aus Musical, Film und Pop. Das Spektrum des Ensembles der "Urban Opera" reicht von der Intimität einer Popballade über...

  • Haselhorst
  • 19.02.15
  • 52× gelesen
Kultur
Nutzen ungewöhnliche Musikinstrumente: die Jashgawronsky Brothers.

Die Jashgawronsky Brothers spielen am 6. Dezember auf

Wittenau. Eine Show mit Musik und Comedy bietet die Konzertreihe "Reinickendorf Classics Berlin" am Nikolaustag: Die "Jashgawronsky Brothers" präsentieren erstmals in Deutschland ihr Programm "Comedy Christmas & Trash".Die Jashgawronsky Brothers gehören zu den bekanntesten Komikertruppen Italiens, geben aber vor, aus Armenien zu sein. Die vier verrückten Brüder Pavel, Suren, Richard & Anthony interpretieren Stücke von der Klassik über die Volksmusik bis hin zum Blues und werden nach...

  • Wittenau
  • 27.11.14
  • 31× gelesen
Sonstiges

Amüsante Lesung mit Linus Koenig im Kunstquell

Weißensee. Zu der Lesung "Bekenntnisse eines Serienjunkies" lädt der Kunstquell ein. Am 24. Juni wird Linus Koenig ab 20 Uhr mit dem Autor Jochen Till aus dessen Buch lesen.Dieser begab sich auf einen höchst amüsanten Streifzug durch die heutige Fernsehlandschaft. "Die längsten, außergewöhnlichsten und faszinierendsten Geschichten erzählen mir TV-Serien. Deshalb liebe ich sie so sehr, dass ich sogar ein Buch darüber schreibe", sagt er. Von "Breaking Bad" bis zu den "Simpsons", von "Seinfeld"...

  • Weißensee
  • 11.06.14
  • 20× gelesen
Kultur
In ihrer Vorstellung Death Comedy präsentiert Anja Pankotsch eine Image-Kampagne des Tods.
2 Bilder

Abwechslungsreiches Programm im Kulturhaus

Spandau. Mit Kinder-Musik-Theater, Reiseberichten, Konzerten und Comedy bietet das Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, in den kommenden Tagen abwechslungsreiche Unterhaltung.Das Programm startet am 10. April um 10.30 Uhr mit der fantastischen Geschichte "Max geht fliegen" von Helmut Meier für Kinder ab drei Jahren. Der Eintritt zur Vorstellung mit vielen Liedern zum Mitmachen kostet pro Kind 5,50 Euro. Kita- und Schul-Gruppen zahlen pro Kind fünf Euro, mit einem Gutschein des...

  • Spandau
  • 03.04.14
  • 131× gelesen