Alles zum Thema Eiskunstlauf

Beiträge zum Thema Eiskunstlauf

Blaulicht
Keira G. aus Alt-Hohenschönhausen fiel am 7. März 2018 einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Sie wurde nur 14 Jahre alt.
4 Bilder

Keira G. (14) wurde von Mitschüler (15) erstochen!

BERLIN - Die Berliner Eisschnellläuferin Keira G. aus Alt-Hohenschönhausen fiel <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.berliner-woche.de/friedrichshain/blaulicht/14-jaehrige-in-alt-hohenschoenhausen-erstochen-updates-d144343.html">am vergangenen Mittwoch einem Gewaltverbrechen zum Opfer</a>. Mit 20 Messerstichen soll die 14-Jährige ermordet worden sein. Die Polizei hatte am Sonntag einen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 15-jähriger Teenager gestand die Tat und befindet...

  • Friedrichshain
  • 11.03.18
  • 21.796× gelesen
Leute
Mit ihrer Carmen-Kür will Annika das Publikum in Lillehammer verzaubern.
4 Bilder

Die Eisprinzessin aus Zehlendorf

Zehlendorf. So fangen Märchen an: Es war einmal ein vierjähriges Mädchen mit Namen Annika, das von seiner Cousine Schlittschuhe geschenkt bekam. Das Mädchen wollte sie ausprobieren, aber die Krumme Lanke war nicht zugefroren. Also fuhr es mit seiner Mutter zum Eisstadion Wilmersdorf. Und dort passierte es: Annika sah Eiskunstläufer, die ihre Pirouetten drehten, und wusste sofort: „Das will ich auch!“ Die kleine Zehlendorferin von damals ist heute 15 Jahre alt, und das Märchen ist noch lange...

  • Zehlendorf
  • 09.02.16
  • 2.285× gelesen
Sport

Begeisterte Zuschauer beim Schaulaufen des SC Berlin

Alt-Hohenschönhausen. Stars und Sternchen. Beim SC Berlin ist das nicht nur ein klangvoller Name für das jährliche Eiskunst-Schaulaufen, sondern auch Programm. Olympiateilnehmer standen zusammen mit Anfängern auf dem Eis. 2600 Zuschauer bekamen im Wellblechplast am 18. Dezmeber ordentlich was zu sehen. Die SC Berlin Stars Paul Fentz und Peter Liebers legten eine Pirouette nach der anderen hin – fehlerfrei wohlgemerkt. Dafür war aber auch jede Menge Übung von Nöten. Beide stehen schon seit mehr...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 29.12.15
  • 88× gelesen
Sport
So fröhlich und farbenfroh wird es am 18. Dezember zur Sache gehen.

SC Berlin präsentiert Eiskunstlaufgala im Sportforum

Alt-Hohenschönhausen. Am 18. Dezember um 18.30 Uhr veranstaltet der Sportclub Berlin erneut sein traditionelles Schaulaufen "Stars und Sternchen zur Weihnachtszeit" im Wellblechpalast. An der Abendkasse wird es noch Restkarten geben. Die Eiskunstlaufsaison ist im vollen Gange. Die Europameisterschaft in Bratislava ist nur noch einen guten Monat hin. Minerva Fabienne Hase und Nolan Seegert wollen dann in Bestform sein. Im vergangenen Jahr hatte es für die beiden in der Paarwertung für den...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 16.12.15
  • 277× gelesen
Kultur
Annette Dytrt ist bei Holiday on Ice live dabei.

Holiday on Ice ab 25. Februar 2015 im Tempodrom

Kreuzberg. Ein Winter ohne Schlittschuhlaufen? Undenkbar. Und ebenso gehört Holiday on Ice Jahr für Jahr zu den winterlichen Highlights. Holiday on Ice gewährt in der Show "Passion" einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der beliebten Eisshow. Vom Ensemble inspiriert, erzählt die Show von den Wünschen und Erlebnissen der Eiskunstläufer, ihren Kindheitsträumen und dem Erreichen der Traumkarriere. Als Highlight in jeder Show live dabei: Annette Dytrt, fünffache Deutsche Meisterin im...

  • Kreuzberg
  • 01.12.15
  • 593× gelesen
  •  2
Sport

Pirouetten en masse

Wedding. Wenn im Erika-Hess-Stadion die Kufen glühen, ist es wieder Zeit für den Großen Berliner Bären. Am 1. November ging der Eiskunstlauf-Wettbewerb in die nächste Runde. Immer wenn die Temperaturen sinken, öffnen die Berliner-Eisflächen wieder ihre Pforten und locken damit jede Menge Hauptstädter an. Die einen laufen selber, die anderen bestaunen spektakuläre Eiskunst-Auftritte. Davon gab es bei der Kombi-Veranstaltung der Berliner Meisterschaften und des Großen Berliner Bären jede Menge...

  • Wedding
  • 05.11.15
  • 72× gelesen
Sport

Berliner Jugend-Meisterschaften im Eiskunstlauf

Wedding. Jedes Jahr verzaubern die Küren der jungen Eiskunstläufer die Zuschauer im Erika-Hess-Stadion aufs Neue. So auch 2015 bei den Berliner Jugendmeisterschaften.Am 31. Januar glitten erneut die Kufen von Berlins hoffnungsvollsten Nachwuchstalenten über das Eis. In vier verschiedenen Altersklassen wurden die Berliner Meister im Alter zwischen sieben und achtzehn Jahren ermittelt. Besonders oft vertreten war der BSV 1892 mit 31 Starten. Da sprang natürlich auch die eine oder andere Medaille...

  • Wedding
  • 09.02.15
  • 191× gelesen