Alles zum Thema Berliner TSC

Beiträge zum Thema Berliner TSC

Sport
Der Pressesprecher der lekker Energie GmbH, Robert Mosberg (3. von links), überreicht im Beisein von Anna Akarsu von der Berliner Woche (rechts) die Sieger-Urkunde an den Präsidenten des Berliner TSC Klaus-Jürgen Weidling (2. von links) sowie Christopher Krähnert und Friederike Stefaniszin von der Geschäftsstelle.

4000-Euro-Spende fließt in die Jugendarbeit
Der Berliner TSC gewinnt den lekker-Vereinswettbewerb

„Sportfamilie an der Spree“: So nennt sich der Berliner TSC. Dass diese Familie zusammenhält, vor allem wenn es drauf ankommt, bewies sie beim 2. lekker-Vereinswettbewerb. Der Verein gewann den ersten Platz und eine 4000-Euro-Spende für die ehrenamtliche Jugendarbeit. Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie GmbH lobte in diesem Jahr zum zweiten Mal den Wettbewerb „Unsere Energie für Euren Sport“ aus. Dabei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt mit der Berliner Woche. Für...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.11.18
  • 30× gelesen
Sport
Zum Jubiläum des BTSC gratulierte den Sportlern eine Gruppe der Tanzschule Dance Point. 
3 Bilder

Sportfamilie an der Spree: Berliner TSC blickt auf 55 Jahre zurück

Er nennt sich die „Sportfamilie an der Spree“: Der Berliner Turn- und Sportclub (BTSC). Seit vielen Jahren ist er einer der mitgliederstärksten im Bezirk ansässigen Sportvereine. Dieser Tage kann er auf 55 Jahre Vereinsgeschichte zurückschauen. Dieses Jubiläum feierte der Verein kürzlich mit einem Festakt im Roten Rathaus. Entstanden ist der renommierte Sportverein Anfang 1963 aus dem Zusammenschluss dreier Sportclubs: Des SC Rotation Berlin, des SC Einheit Berlin und des TSC...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.03.18
  • 228× gelesen
Blaulicht
Keira G. aus Alt-Hohenschönhausen fiel am 7. März 2018 einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Sie wurde nur 14 Jahre alt.
4 Bilder

Keira G. (14) wurde von Mitschüler (15) erstochen!

BERLIN - Die Berliner Eisschnellläuferin Keira G. aus Alt-Hohenschönhausen fiel <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.berliner-woche.de/friedrichshain/blaulicht/14-jaehrige-in-alt-hohenschoenhausen-erstochen-updates-d144343.html">am vergangenen Mittwoch einem Gewaltverbrechen zum Opfer</a>. Mit 20 Messerstichen soll die 14-Jährige ermordet worden sein. Die Polizei hatte am Sonntag einen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 15-jähriger Teenager gestand die Tat und befindet...

  • Friedrichshain
  • 11.03.18
  • 21.796× gelesen
Sport

Amateursportpreis 2018 verliehen

Berlin. Die Gewinner des Amateursportpreises 2018 stehen fest. Sie wurden bei der Night of Sports am 3. März bekanntgegeben. Der erste Platz des Amateursportpreises ging an den HavelQueen-Achter des RC Tegel und des RC Potsdam. Die Ruderinnen hatten die Bundesliga-Saison 2017 als Vizechampions beendet. Zweiter wurden die Faustballer des Vereins für Körperkultur 1901. Sie waren im vergangenen Jahr Deutscher Meister im Feld und Vize-Europapokalsieger geworden. Den dritten Platz belegte das...

  • Mitte
  • 07.03.18
  • 109× gelesen
Sport
Ein Gruppenfoto der Preisträger: Im Beisein von Innensenator Andreas Geisel (SPD) und LSB-Präsident Klaus Böger wurde der Zukunftspreis des Berliner Sports verliehen.

Besonderes Engagement von Berliner TSC und Pfeffersport mit Zukunftspreis gewürdigt

Gleich zwei Pankower Vereine können sich in diesem Jahr über Auszeichnungen mit dem Zukunftspreis des Berliner Sports freuen. Dieser wird vom Landessportbund (LSB) verliehen. Zum einen wurde die Handballabteilung des Berliner TSC mit dem ersten Preis für ihr Projekt „Sportlich aktiv bleiben in Schule und Verein“ ausgezeichnet. Dafür erhielt sie ein Preisgeld von 7000 Euro. Über immerhin 2000 Euro kann sich der Verein Pfeffersport freuen. Er entwickelte das Projekt eines inklusiven...

  • Pankow
  • 16.02.18
  • 81× gelesen
Sport
Christopher Krähnert (links) und Klaus-Jürgen Weidling (2. von rechts) konnten Innensenator Andreas Geisel und den Abgeordneten Tino Schopf (rechts) zu einem Gespräch begrüßen.

Sportfamilie wächst weiter: Innensenator Andreas Geisel besuchte den Berliner TSC

Der Präsident des Berliner Turn- und Sportclub (BTSC), Klaus-Jürgen Weidling, konnte kürzlich prominenten Besuch in den Vereinsräumen an der Paul-Heyse-Straße begrüßen. Andreas Geisel (SPD), der als Innensenator auch für den Sport in Berlin zuständig ist, informierte sich über den Verein. Organisiert wurde das Treffen vom Abgeordneten Tino Schopf (SPD). Der BTSC gehört zu den mitgliederstärksten Sportvereinen im Bezirk. „Zurzeit haben wir etwa 4500 Mitglieder“, sagt Weidling. „Im...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.12.17
  • 188× gelesen
Sport
Der Berliner TSC konnte sich gleich über drei „Grüne Bänder“ freuen. Eines ging ab seine Abteilung Finswimming.
2 Bilder

Jury würdigt langjährige Nachwuchsarbeit des Berliner TSC mit drei „Grünen Bändern“

Prenzlauer Berg. Für seine Nachwuchs- und Talentförderung gingen an den Berliner TSC in diesem Jahr gleich drei „Grüne Bänder“. Das „Grüne Band“ ist ein Sportpreis, mit dem seit nunmehr 30 Jahren Vereine ausgezeichnet werden, die sich besonders um die Nachwuchsförderung kümmern. Dabei handelt es sich um eine Gemeinschaftsinitiative des Deutschen Olympischen Sportbunds und der Commerzbank. Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet können sich um diesen Preis, der mit einer finanziellen Förderung...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.11.16
  • 34× gelesen
Sport
Absprung in olympischem Flair: Dieses historische Freibad ist deutschlandweit einmalig.
11 Bilder

Noch mehr Schwimmspaß? Nach der Sanierung des Olympiabads stellen sich neue Fragen

Westend. Das Becken ertüchtigt, die Technik auf dem Stand von 2016, nur die Tribünen künden von 1936: Das Olympiabad gehört seit Anfang Juli wieder den Schwimmern. 3,75 Millionen Euro flossen in die historische Sportstätte. Und Staatssekretär Statzkowski sieht Raum für noch mehr Investitionen. Zeitgleich stürzt sich Turmspringerin Kieu Dong mit zwei Kameraden hinab ins Blaue. Nach dem monatelangen Hämmern an Leitungen, Armaturen und Ventilen erklingt erstmals das Geräusch, das man im...

  • Westend
  • 11.07.16
  • 280× gelesen
Sport

Berliner TSC triumphiert beim Masters-Cup

Prenzlauer Berg. Rund 250 Schwimmer aus fünf Nationen kämpften am 2. und 3. Mai um Titel und Medaillen. In 33 Wettbewerben jagten Sportler aller Altersklassen Bestzeiten und Rekorde.Masters Schwimmen, das heißt Teilnehmer von 20 bis über 80 Jahre schwimmen zusammen für ihren Verein um die Wette. Je nach Alter und Zeit werden Punkte verteilt. Wir haben beim 6. Internationalen Berlin-Masters-Cup im Europa-Sportpark die Lagenstaffel des Berliner TSC begleitet. Kein anderer Verein legte die jeweils...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.05.15
  • 69× gelesen
Sport

Frauen kicken in der Halle

Prenzlauer Berg. Ihren diesjährigen Neujahrscup veranstaltet die Fußballabteilung des Berliner TSC am 7. und 8. Februar, jeweils von 9 bis 19 Uhr. In der Sporthalle an der Paul-Heyse-Straße 25 treten 35 Frauen- und Mädchenmannschaften aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern an. Am 7. Februar findet zunächst das Turnier der 2. Frauenmannschaften und der D-Mädchenmannschaften statt. Am 8. Februar spielen dann die 1. Frauen-Mannschaften und die C-Mädchen gegeneinander. Zu dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.01.15
  • 49× gelesen
Sport

Spitzensport trifft Unterhaltung

Prenzlauer Berg. Am 17. Januar fand die große Springergala des Berliner TSC statt. Dabei begeisterten Springer wie dreifach-Europameister Patrick Hausding mit ihren akrobatischen Einlagen vom Sprungbrett.Bei der Schwimm-Europameisterschaft in Berlin im vergangenen Jahr waren die Wasserspringer der Medaillengarant für den Deutschen Schwimm Verband. Zehnmal Edelmetall holten die DSV-Athleten mit ihren Sprüngen aus eins, drei oder zehn Meter. Von denselben Höhen aus ging es auch auf der 22....

  • Prenzlauer Berg
  • 22.01.15
  • 63× gelesen
Sport
Auf dem Fußballplatz an der Paul-Heyse-Straße trainieren mehrmals in der Woche die Frauen und Mädchen der BTSC-Fußballabteilung.

Beim Berliner TSC kicken schon 85 Spielerinnen

Prenzlauer Berg. Der Traditionsverein Berliner TSC hat eine erfolgreiche Fußballabteilung. Das Besondere ist aber: In ihr spielen nur Mädchen und Frauen."Im Spielbetrieb treten aus unserer Abteilung in diesem Jahr vier Mannschaften an", berichtet der Abteilungsvorsitzende, Jörg Mollitor. Aushängeschild ist zweifellos die 1. Frauenmannschaft. Sie spielt in dieser Saison erneut in der Landesliga. Das gelang dem Team, weil es in der zurückliegenden Saison eine sensationelle Rückrunde...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.10.14
  • 506× gelesen
Bildung

Verordnete wollen den Schulstandort an der Conrad-Blenkle-Straße erhalten

Prenzlauer Berg. Das ehemaligen Schul- und Leistungssportzentrums in der Conrad-Blenkle-Straße 34 sollte ein sportorientiertes Gymnasium werden. Dafür soll sich das Bezirksamt einsetzen.Das fordert die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) in ihrem Beschluss. Das frühere Coubertin-Gymnasium ist mit Beginn des neuen Schuljahres nach Hohenschönhausen umgezogen. Das Schulgebäude steht nun leer. Deshalb schlägt die SPD-Fraktion vor, dass den Schulstandort zu sichern. Dort könne ein Gymnasium mit...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.08.14
  • 722× gelesen
Sport
Wasserspringer Lars Rüdiger räumt bei sämtlichen Meisterschaften Medaillen ab.

Wasserspringer Lars Rüdiger vom Berliner TSC

Prenzlauer Berg. Neben ganz normalen Hobbies von Jugendlichen wie Computerspielen, hat Lars Rüdiger eine große Leidenschaft: das Wasserspringen.Um erfolgreich zu sein, müssen Sportler intensiv für ihre Leidenschaft trainieren. Das weiß auch Lars Rüdiger vom Berliner TSC, Nachwuchssportler des Monats April, nur zu gut. Trotz doppeltem Bänderriss, daraus folgendem Leistungstief und anschließendem Ausschluss aus der Jugendnationalmannschaft, kämpfte er sich zurück an die Spitze und wurde in diesem...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.04.14
  • 541× gelesen