Alt-Hohenschönhausen

Beiträge zum Thema Alt-Hohenschönhausen

Blaulicht
2 Bilder

Tram M4 wird umgeleitet
Transporter verirrt sich ins Gleisbett der Straßenbahn

Am Abend kam es auf der Hansastr., höhe einer Star Tankstelle, zu einem Feuerwehreinsatz. Aus ungeklärter Ursache geriet dort, bei der Einfahrt zur Tankstelle, ein Transporter in das Gleisbett der Straßenbahn. Die Rüstgruppe der Berliner Feuerwehr hat den Transporter aus dem Gleisbett geholt. Die Hansastr. war für die Zeit des Feuerwehreinsatzes, in Richtung Weißensee, ab Darßer Str., gesperrt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 25.01.20
  • 201× gelesen
Blaulicht

Brennender Transporter
Wieder Feuer in der Wollenberger Straße

Am frühen Abend kam es in der Wollenberger Str., in Alt-Hohenschönhausen, zu einem Feuer an einem dort abgestellten Transporter. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte das Feuer rasch löschen. An dem Transporter entstand dennoch ein erheblicher Sachschaden. Erst in der Nacht vom 16.11. auf den 17.11. brannte in der Wollenberger Str. ein PKW komplett aus. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen. Von Brandstiftung muss ausgegangen werden. Verletzte wurde bei dem Brand niemand. für die...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.11.19
  • 301× gelesen
Blaulicht
Keira G. wurde nur 14 Jahre alt. Sie erlag am 07. März 2018 ihren Verletzungen durch eine Gewalttat. Hinweis: Das Bild wurde den Medien und dem Autor in der Vergangenheit mit Erlaubnis der Mutter zur Verfügung gestellt.

Gedenken an Schülerin
Keira G. unvergessen - heute wäre sie 16 geworden

BERLIN - Der Mord an der damals 14-jährigen Keira G. sorgte bundesweit für Aufsehen. Die Schülerin fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Heute hätte die Eisschnellläuferin ihren 16. Geburtstag. Auf dem Friedhof in Alt-Hohenschönhausen ragt ein großer Luftballon über dem Grab von Keira G. - darauf die Zahl 16. Ein Blumenmeer ziert die liebevoll angerichtete Gedenkstätte der Schülerin. Heute am 24. September 2019 wäre Keira 16 Jahre alt geworden. Im letzten Jahr war die Anteilnahme an ihrem...

  • Lichtenberg
  • 24.09.19
  • 538× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

feuer in hohenschönhausen
Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

[Hohenschönhausen] Am Samstagmorgen kam es in der Anna-Ebermann-Str. zu einem schweren Wohnungsbrand. In einer Wohnung in der 5 Etage eines Mehrfamilienhauses brauch aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Wie durch ein Wunder wurde bei dem Brand niemand verletzte. Feuerwehrleute betreuten die Mieter des Hauses während der Löscharbeiten.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 11.05.19
  • 5.272× gelesen
Blaulicht

LKW Brand
Führerhaus ausgebrannt

[Alt-Hohenschönhausen] Am Nachmittag kam es auf einem Industriegelände, an der Wollenberger Str., zu einem LKW Brand. Bei Verschrottungsarbeiten an einem LKW geriet das Führerhaus in Brand und brannte aus. Durch das schnelle eintreffen und löschen der Feuerwehr konnte ein übergreifen auf andere Fahrzeuge verhindert werden. Verletzte wurde bei dem Feuer niemand.

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 15.01.19
  • 165× gelesen
Blaulicht
Keira G. (24.09.2003 bis †07.03.2018) war eine Berliner Eisschnellläuferin aus Alt-Hohenschönhausen. Ihr gewaltsamer Tod sorgte bundesweit für Bestürzung.
2 Bilder

Mord an Teenager
Keira G. wäre heute 15 Jahre alt geworden

BERLIN - Das Verbrechen an Keira G. (†14) bewegte ganz Deutschland. Die Berliner Eisschnellläuferin starb am 7. März an den Folgen eines Gewaltverbrechens. Heute hätte der Teenager aus Alt-Hohenschönhausen seinen 15. Geburtstag. Morgen beginnt der Prozess gegen ihren Mörder. Zuvor meldet sich Keiras Mutter zu Wort. Dass Keira G. in den sozialen Netzwerken weiter unvergesslich bleibt, ist für ihre Mama ein großer Halt. Täglich teilen Freunde, User und Menschen, die das Grab von Keira in...

  • Lichtenberg
  • 24.09.18
  • 949× gelesen
Blaulicht
Keiras Mutter veröffentlichte das Bild auf Facebook und dankt mit den Worten "es ist überwältigend" für die vielen Blumen. Keira G. (†14) starb am 7. März 2018 an den Folgen eines Gewaltverbrechens. Der Fall hat bundesweit für Aufsehen gesorgt.

Keira G. (†14) unvergessen: Spenden und täglich frische Blumen

BERLIN - In den sozialen Netzwerken bleibt die Anteilnahme für die verstorbene Eisschnelläuferin Keira G. ununterbrochen. Der 14-Jährigen wird nicht nur mit lieben Worten herzlich gedacht, sondern auch mit Spenden und frischen Blumen an ihrem Grab. Keiras Mutter dankte nun mit einem berührenden Post der Community dafür.  Nach einer sehr bewegenden Trauerfeier für Keira G., die am 7. April bestattet wurde, wird dem Mädchen aus Alt-Hohenschönhausen in den sozialen Medien auf so herzliche Weise...

  • Friedrichshain
  • 16.04.18
  • 787× gelesen
Blaulicht
Das Grab von Keira G. in Alt-Hohenschönhauen. Die Mutter der getöteten 14-Jährigen bedankte sich für die große Anteilnahme.

Keira G. ruht in Frieden: Großer Andrang auf Trauerfeier

BERLIN - Familie, Freunde und Mitschüler nahmen gestern in Alt-Hohenschönhausen Abschied von Keira G. (14). Über 200 Menschen waren allein auf der Trauerfeier vor Ort, um der Eisschnellläuferin die letzte Ehre zu erweisen. Keiras Mama war trotz tiefer Trauer überwältigt von der großen Anteilnahme. Update 9. April: Die Gedenkseite auf Facebook weist noch auf eine Spendenaktion für die Beerdigungskosten hin (Infos am Ende des Artikels). Neben Keiras Familie, fanden sich zahlreiche Schüler mit...

  • Friedrichshain
  • 08.04.18
  • 1.441× gelesen
Blaulicht
Keira G. fiel einem Verbrechen zum Opfer. Die Schülerin war Berliner Meisterin im Eisschnelllauf. Das Mädchen wurde nur 14 Jahre alt. Am 7. April wird sie beerdigt.

Keira G. (14) wird beigesetzt: Berlin trauert um Eisprinzessin

BERLIN - Am 7. März starb die Eisschnellläuferin Keira G. aus Alt-Hohenschönhausen an den Folgen eines Gewaltverbrechens. Sie erlag noch in der elterlichen Wohnung ihren schweren Verletzungen. Das Schicksal der 14-Jährigen bewegte ganz Deutschland. Nun findet das Berliner Mädchen ihre letzte Ruhe. Der Fall der Berliner Nachwuchssportlerin Keira G. erschütterte nicht nur die Hauptstadt. Die schöne Eisschnellläuferin aus Alt-Hohenschönhausen wurde vor einem Monat brutal in ihrer Wohnung...

  • Friedrichshain
  • 06.04.18
  • 623× gelesen
Blaulicht
Keira G. vor dem Training in der Eisschnelllaufhalle vom TSC Berlin im Jahr 2017.
2 Bilder

Keira G. (14): Ihr Mörder ging auf dieselbe Schule!

BERLIN - In den sozialen Netzwerken gedenken Jugendliche der am vergangenen Mittwoch getöteten Keira G.. Der Mord an der Eisschnellläuferin aus Alt-Hohenschönhausen erschütterte ganz Berlin und Deutschland. Gestern veröffentlichte die Schulleitung eine Stellungnahme. Der mutmaßliche Täter soll auf Keiras Schule gegangen sein. Freunde basteln Collagen und laden sie im Netz hoch; Mitschüler posten Bilder mit ihrer lieben Freundin Keira G. auf Facebook (Foto 2). Nutzer in den sozialen Medien...

  • Friedrichshain
  • 13.03.18
  • 5.956× gelesen
Blaulicht
Keira G. aus Alt-Hohenschönhausen fiel am 7. März 2018 einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Sie wurde nur 14 Jahre alt.
4 Bilder

Keira G. (14) wurde von Mitschüler (15) erstochen!

BERLIN - Die Berliner Eisschnellläuferin Keira G. aus Alt-Hohenschönhausen fiel <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.berliner-woche.de/friedrichshain/blaulicht/14-jaehrige-in-alt-hohenschoenhausen-erstochen-updates-d144343.html">am vergangenen Mittwoch einem Gewaltverbrechen zum Opfer</a>. Mit 20 Messerstichen soll die 14-Jährige ermordet worden sein. Die Polizei hatte am Sonntag einen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 15-jähriger Teenager gestand die Tat und befindet...

  • Friedrichshain
  • 11.03.18
  • 23.002× gelesen
Blaulicht
Einsatzkräfte der Polizei in Berlin Alt-Hohenschönhausen vor dem Haus der getöteten 14-Jährigen. Die Mordkommission ermittelt.

14-Jährige in Alt-Hohenschönhausen erstochen! *Updates*

BERLIN - Das gestern Abend von ihrer Mutter gefundene schwer verletzte Mädchen in Alt-Hohenschönhausen, fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Das haben die Untersuchungen ergeben. Die 14-Jährige verstarb bereits gestern an den Folgen ihrer Verletzungen. Update Es soll sich um eine Beziehungstat handeln. Inzwischen erfolgte eine Festnahme.   Ein 14-jähriges Mädchen ist im Berliner Bezirk Alt-Hohenschönhausen erstochen worden. Nach Informationen von rbb24 haben die rechtsmedizinischen...

  • Friedrichshain
  • 08.03.18
  • 10.629× gelesen
Kultur
Birgit Heppner
6 Bilder

Eine Buchreise um die Welt im erwachenden Alt-Hohenschönhausener Schloss...

In Alt-Hohenschönhausen gibt es ein Dornröschenschloss, das langsam aus dem Schlaf erwacht. Noch kann man nicht alle Zimmer des alten Gutshauses erreichen, aber kleine Veranstaltungen erfüllen es mit Leben... Reinhard Freund ist einer aus dem Kiez, der mit seinem Bücherschatz zweimal im Jahr ins Schloss einzieht und Menschen mit seiner Reise um die Bücherwelt begeistert. Mit über 30 Neuvorstellungen von der Frankfurter Buchmesse hat er ein internationales Repertoire dabei. Von...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 25.11.17
  • 275× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.