Elternprotest

Beiträge zum Thema Elternprotest

Bauen
Die Eltern der Zeppelin-Grundschule wollen sich nach jahrelangem Hin und Her nicht mehr hinhalten lassen. Ihre Kinder brauchen dringend mehr Platz.
5 Bilder

Eltern der Zeppelin-Grundschule mahnen schnelle Lösung für Raumnot an
"Wir wollen endlich Taten sehen"

Die Platznot ist groß an der Zeppelin-Grundschule. Zum Verdruss der Eltern hat sich bis heute nichts daran geändert. Dabei hat das Bezirksamt leere Räume längst angemietet. Die Eltern wollen sich nicht mehr hinhalten lassen. Sie machen das Bezirksamt dafür verantwortlich, dass die Platznot ihrer Kinder noch immer nicht gelöst ist. Darum haben sie Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) einen Brief geschickt. „Wir wenden uns heute als Gesamtelternvertreterinnen der Zeppelin-Grundschule an Sie, um...

  • Staaken
  • 16.06.20
  • 471× gelesen
Bildung
Seit Monaten fordert die Elternvertretung der Schule an der Victoriastadt Lösungen. Denn ein Mobiler Ergänzungsbau wird das Platzproblem nicht beheben.
3 Bilder

Hinter der Sonne große Platznot

Lichtenberg. Die Turnhalle ist zu klein und auch im Schulgebäude fehlt es an Räumen: Seit Monaten protestieren Eltern von Schülern der Schule an der Victoriastadt wegen der drohenden Platznot. Aktuell besuchen etwas mehr als 420 Schüler die Bildungseinrichtung in der Nöldnerstraße 44. Doch der Zuzug von Familien, die gestiegenen Geburtenzahlen und die im Bezirk untergebrachten Flüchtlinge sorgen für einen rasanten Anstieg der Schülerzahlen. Die Zahlen der Schulentwicklungsplanung gehen davon...

  • Rummelsburg
  • 09.04.16
  • 579× gelesen
Bildung
Eltern der Allegro-Schule protestierten auch schon vor dem Rathaus Mitte, wo der Schulausschuss tagte.

Protest geht weiter: Eltern der Allegro-Schule fordern Vermietungsstopp

Tiergarten. Der Elternprotest gegen die Zehn-Jahres-Vermietung einer ganzen Etage geht weiter. Die Gesamtelternvertretung (GEV) der Allegro-Grundschule hat sich nun an Senat und Abgeordnete gewandt. Die Eltern fordern den sofortigen Stopp der bezirklichen Vermietungspläne. Bildungsdezernentin Sabine Smentek (SPD) beabsichtigt, ein Stockwerk der Schule an die Kita „Maulwurf“ der Arbeiterwohlfahrt zu vermieten. „Die neuen Zahlen für Berlin-Mitte sagen voraus, dass wir in den kommenden Jahren an...

  • Tiergarten
  • 01.08.15
  • 169× gelesen
Bildung

"Hände weg von unserer Schule": Eltern protestieren gegen Vermietung von Räumen

Tiergarten. „Hände weg von unserer Schule“ oder „Musik braucht Raum“ stand auf den Transparenten. Eltern der Allegro-Grundschule empfingen Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD) und die Mitglieder des Schulausschusses am 9. Juli mit stillem Protest. Die Eltern wollen verhindern, dass das Bezirksamt eine Etage der Schule in der Lützowstraße für zehn Jahre an die Kita „Maulwurf“ der Arbeiterwohlfahrt vermietet. Für rund 500 Erstklässer in Mitte seien im neuen Schuljahr keine regulären Schulplätze...

  • Tiergarten
  • 21.07.15
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.