Energieeinsparungen

Beiträge zum Thema Energieeinsparungen

Umwelt

Energie einsparen durch Erneuerung

Treptow-Köpenick. Das Bezirksamt soll für alle eigenen Liegenschaften Potenziale zur Energieeinsparung identifizieren und Maßnahmen zur Reduzierung von Klimagasemissionen durchführen. Ein entsprechender Antrag der Bündnisgrünen wurde in der Bezirksverordnetenversammlung beschlossen. „Ein effizienter Umgang mit Energie hilft dem Klimaschutz und senkt Kosten“, sagt die Fraktionsvorsitzende Claudia Schlaak. Der Beschluss sieht Maßnahmen wie eine Umrüstung der Beleuchtung, die Abdichtung undichter...

  • Treptow-Köpenick
  • 21.04.21
  • 17× gelesen
Umwelt
Geschäftsführer Matthias Albrecht und Klima-Managerin Laura-Marie Strützke vor dem hauseigenen Blockheizkraftwerk

Klima-Managerin am Start
Hubertus-Krankenhaus spart Kohlendioxid und Trinkwasser ein

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus engagiert sich im neuen, vom Bundesministerium geförderten Projekt „KLIK green – Krankenhaus trifft Klimaschutz“. Dafür wurde jetzt extra die Stabstelle Klima-Management eingerichtet. Laura-Marie Strützke ist die Managerin des neuen Bereichs. Seit sechs Jahren ist die Gesundheits- und Krankenpflegerin im Hubertus-Krankenhaus tätig. Privat setzt sie auf Nachhaltigkeit. Dieses Engagement will sie nun auch beruflich umsetzen. Krankenhäuser seien Arbeitsorte,...

  • Zehlendorf
  • 12.03.20
  • 289× gelesen
Umwelt
Bei der Abschlussveranstaltung erzeugten die Schüler mit Muskelkraft den Strom für ein Fahrradkino.

Für ein besseres Klima
Schüler aus 14 Pankower Schulen präsentieren ihre Projektergebnisse in der Wabe

Unter dem Motto „Weniger ist mehr – Klimaprojekt Pankow“ fand in diesem Schuljahr erneut ein Energiesparprojekt im Bezirk statt. Erstmals wurde es vom Unabhängigen Institut für Umweltfragen (UfU) koordiniert. Und was an den 14 teilnehmenden Schulen in den vergangenen Monaten im Rahmen dieses Projektes alles stattfand, präsentierten Schüler vor wenigen Tagen auf einer Abschlussveranstaltung in der Wabe in der Danziger Straße 101. Es ging den Schülern in diesem Jahr vor allem darum, etwas für die...

  • Pankow
  • 23.06.19
  • 112× gelesen
Politik

Das Bezirksamt schreibt die Stelle eines Energiebeauftragten aus

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirk bekommt einen Energiebeauftragten. Damit will das Bezirksamt neue Weichen für Energieeinsparungen stellen. Das Bezirksamt will beim sorgsamen Umgang mit Energieträgern mit gutem Beispiel vorangehen. Der oder die Energiebeauftragte soll die Energiekosten bei den bezirkseigenen Gebäuden prüfen, Einsparungsmaßnahmen vorschlagen und insbesondere in Zusammenarbeit mit der Bauabteilung umsetzen. Die Bündnisgrünen haben schon lange eine solche Stelle gefordert. Das...

  • Marzahn
  • 14.10.15
  • 242× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.