Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Bauen

Eröffnung mit Senatsbesuch in der Sewanstraße
Neue Schule entstand binnen Jahresfrist

Eine ähnliche Meldung würden sich Familien in anderen Lichtenberger Ortsteilen sicher auch wünschen: Ganz planmäßig ist jetzt die neue Grundschule in der Sewanstraße eröffnet worden – ein knappes Jahr nach Baustart. Rund um das neue Schulgebäude sieht es noch immer nach Baustelle aus, bis der Pausenhof hergerichtet ist, wird wohl noch einige Zeit vergehen. Der Unterricht aber startete pünktlich, und zur feierlichen Eröffnung schauten gleich drei Senatsmitglieder vorbei. Neben dem...

  • Lichtenberg
  • 13.03.20
  • 215× gelesen
Bildung

Neues von der 35. Grundschule
Offizielle Eröffnung und Tanzprojekt

Die 35. Grundschule an der Sewanstraße wurde vor Kurzem in Holzbauweise fertiggestellt. Zum zweiten Halbjahr 2019/2020 ist der Unterricht für die Grundschüler bereits gestartet. Offiziell eröffnet wird sie am 9. März. Bürgermeister Michael Grunst und Schulsenatorin Sandra Scheeres schauen vorbei. In diesem Rahmen möchte der Förderverein der Grundschule auf seine Sponsorensuche aufmerksam machen. In Kooperation mit dem Staatsballett wird im aktuellen Schulhalbjahr das Projekt „Tanz ist...

  • Lichtenberg
  • 29.02.20
  • 409× gelesen
Soziales
Auf dem Gelände des Familienzentrums stand zuvor das Gemeindehaus der Lichtenberger Stadtmissionsgemeinde.
  3 Bilder

Kita, Café und Gemeinde mit „Weit.Blick“
Stadtmission eröffnet Familienzentrum in der Lichtenberger Archenholdstraße

Die Berliner Stadtmission hat ihr erstes Familienzentrum in der Lichtenberger Archenholdstraße eröffnet. Damit alle geplanten Kita-Plätze ausgeschöpft werden können, sucht die Kita-Leitung noch personelle Verstärkung. Staatssekretärin für Jugend und Familie, Sigrid Klebba, bescheinigte der Stadtmission zur Eröffnung des Familienzentrums „Weit.Blick“ „tatsächlich Weitblick. Sie schafft nicht nur Kita-Plätze, sondern nimmt Familien als Ganzes in den Blick. Mit dem neuen Haus bietet sie ihnen...

  • Lichtenberg
  • 21.02.20
  • 113× gelesen
Bildung

„Weltentdecker“ feierten Eröffnung

Lichtenberg. Die neue Kita des Trägers Stepke wurde im August eröffnet. Am 13. September fand die offizielle Eröffnungsfeier der „Weltentdecker“ in der Lichtenberger Rathausstraße statt. Der Umbau zur Kita im neugebauten Wohnhaus der HOWOGE war durch rund eine Million Euro aus dem Berliner Programm „Auf die Plätze, Kitas, los!“ sowie aus Eigenmitteln des Trägers möglich. Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie sieht dieses Programm als Mittel, um den Kita-Ausbau...

  • Lichtenberg
  • 25.09.19
  • 173× gelesen
Bildung
So sieht der Wünschespeicher aus. Die großen Leuchtpunkte zeigen, was  viele Menschen erstreben.

Heute an morgen denken
Auf in die Zukunft – und ab ins Futurium

Berlin hat diverse Museen und immer wieder bieten die tolle Aktionen für Kinder an. Eins, das wirklich viel mit ihnen zu tun hat, eröffnet demnächst. Im Futurium geht es nämlich um die Zukunft, in der die Kinder von heute einmal als Erwachsene leben werden.  Machst du dir auch manchmal Gedanken über die Zukunft? Wahrscheinlich schon, denn ein großer Teil deines Lebens liegt schließlich noch vor dir. Und gerade wird ja auch viel darüber geredet: Wie sollen wir Menschen in den kommenden Jahren...

  • Mitte
  • 17.08.19
  • 366× gelesen
Politik
Vertreter der Schornsteinfeger-Innung feierten mit Antje Kapek, Hannah Neumann, Stefan Gelbhaar, Stefan Taschner und Philipp Ahrens die Eröffnung.

Bürgerbüro eröffnet: Grüne Abgeordnete vor Ort

Lichtenberg. Die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus, Antje Kapek, und der Abgeordnete Stefan Taschner haben jetzt ein Bürgerbüro in Lichtenberg eröffnet - in der Münsterlandstraße 33. Das Bürgerbüro der beiden Abgeordneten ist gleichzeitig die Geschäftsstelle der Lichtenberger Grünen. „Wir haben nun auch ganz offiziell in Lichtenberg ein Büro“, sagt Antje Kapek. „So sind wir für alle, die sich für unsere Politik interessieren, besser erreichbar und können die...

  • Lichtenberg
  • 24.07.17
  • 371× gelesen
Kultur
Die Natur-Bobbahn ist eine der spektakulären Attraktionen der IGA 2017.
  7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten!

Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und Veranstaltungen. Nach dem Festakt öffnen sich am 13. April um 13 Uhr die Tore...

  • Marzahn
  • 07.04.17
  • 6.307× gelesen
  •  1
  •  4
Bildung
"Daimon" ist der von Paul Schmidt erfundene Markenname, der heute noch für Trockenbatterien steht.
  2 Bilder

Daimon-Museum eröffnet am 13. Juli die Pforten

Alt-Hohenschönhausen. Das ehemalige Gutshaus in der Hauptstraße 44 wird nun offiziell ein Museum. Am 13. Juli wird die Einrichtung in Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD) eröffnet. Noch steckt das einstige Gutshaus mitten in der Sanierung. Doch viele Innenräume sind bereits so hergerichtet, dass nun endlich ein lang geplantes Vorhaben realisiert werden kann: Am 13. Juli eröffnet mit dem "Daimon-Museum" die erste Einrichtung dieser Art in Deutschland, die sich mit dem...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 02.07.16
  • 317× gelesen
Kultur
Kulturstadträtin Kerstin Beurich (SPD) und der Künstler Christian Awe laden zur 7. Langen Nacht der Bilder ein.

Mehr als 130 Künstler laden auf eine Entdeckungstour in Lichtenberg ein

Lichtenberg. Bei der 7. Langen Nacht der Bilder gibt es an 35 Standorten im Bezirk die Vielfalt der Kunst zu entdecken. Eröffnet wird die Kunstnacht vom Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD).Am 6. November um 17.30 Uhr lädt er als Schirmherr ins Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, ein. Mit der Vernissage zur Werkschau des Chemnitzer Künstlers Erik Neukirchner wird die 7. Lange Nacht der Bilder feierlich eröffnet. "Wir laden dazu ein, Lichtenberg als Teil der Berliner Kunstszene zu...

  • Lichtenberg
  • 29.10.14
  • 213× gelesen
Sonstiges

Krankenhaus eröffnet nach Sanierung eine neue Abteilung

Lichtenberg. Wie die Krankheit Epilepsie behandelt werden kann, das erforschen Ärzte in einer neuen Abteilung im Evangelischen Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH)."Traktor fahren, das kann ich nur in Begleitung. Ich falle nämlich mitten am Tag ganz unfreiwillig in den Schlaf", erzählt ein 52-jähriger Landwirt aus Mecklenburg. Er nicke dann einfach weg, sagt der Patient. Die dritte Nacht in Folge verbringt er daher im hochmodernen Schlaflabor der neu eröffneten Abteilung Epileptologie...

  • Lichtenberg
  • 22.05.14
  • 135× gelesen
KulturAnzeige
Begehrt sind die Früchte von Karls Erdbeer-Hof auch in der Altstadt. Jetzt eröffnete Karls Erlebnis-Dorf in Wustermark an der B5.

Karls Erlebnis-Dorf jetzt auch in Wustermark

In Wustermark an der B5, ganz in der Nähe von Berlin eröffnete im Mai Karls Erlebnis-Dorf. Der ländliche Freizeitpark mit Bauernmarkt und Hofküche sowie unzähligen kostenlosen Attraktionen begeistert seitdem Groß und Klein gleichermaßen. Insbesondere können die kleinen Besucher dort die Natur und die Tiere, darunter Gänse, Ziegen und Meerschweinchen, hautnah erleben. Zu den Attraktionen zählen beispielsweise Ponyreiten, Mini-Go-Kart, der Erdbeerbus mit Kino, Karls Traktorbahn sowie Karls...

  • Mitte
  • 19.05.14
  • 484× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.