Fernradweg Berlin-Leipzig

Beiträge zum Thema Fernradweg Berlin-Leipzig

Sonstiges
Im November stellt der Bezirk das erste kommunale Lastenrad vor. Es wird auf den Namen "Albert" getauft und steht zur kostenlosen Ausleihe bereit.
6 Bilder

Hunderte tote Fische und ein umstrittener Radweg
Jahresrückblick 2019: Die Berliner Woche erinnert an die wichtigsten Ereignisse

Spannend und ereignisreich war das zurückliegende Jahr. Die Berliner Woche ruft noch einmal die wichtigsten Momente in Erinnerung. Januar Die beiden neuen Modularen Unterkünfte für Flüchtlinge in der Leonorenstraße und Bäkestraße stehen noch leer. Eigentlich sollten sie schon vor Monaten insgesamt rund 800 Flüchtlingen ein neues Zuhause bieten. Gründe für den langen Leerstand: Bauarbeiten verzögerten sich, ein Betreiber konnte nicht rechtzeitig gefunden werden, Küchenzeilen wurden falsch...

  • Steglitz
  • 26.12.19
  • 98× gelesen
Umwelt
Der Fernradweg soll quer über die Wiese im Gemeindepark gebaut werden.
3 Bilder

Fernradweg Berlin-Leipzig: Naturschutz zu teuer
BVV-Mehrheit lehnt Umfahrung des Gemeindeparks ab

Der Streit in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) um den Bau eines rund 100 Meter langen Teilabschnitts des Fernradwegs Berlin-Leipzig durch den Gemeindepark Lankwitz dauert an. Eine von der SPD-Fraktion vorgeschlagene Alternativ-Route wurde von der Mehrheit abgelehnt. Die Fraktionen von CDU-, Grünen-, FDP- und AfD stimmten gegen den „Bienenschutz-Antrag“ der SPD, der auch von der Linksfraktion unterstützt wurde. Die Sozialdemokraten wollten das Bezirksamt ersuchen, den Routenverlauf...

  • Lankwitz
  • 02.12.19
  • 132× gelesen
Umwelt
Bei genauem Hinschauen kann die Sandbiene am Eingang ihres Erdnestes entdeckt werden. Die Wiese sollte asphaltiert werden.

Gemeindepark Lankwitz
Initiative erreicht erneut einen Baustopp für den Fernradweg

Die Bauarbeiten für die Trassenführung des Fernradweg durch den Gemeindepark Lankwitz sind gestoppt. Grund dafür ist ein Wildbienenvorkommen an genau der Stelle, die für den Radweg asphaltiert werden müsste. Sie haben gekämpft und alle Hebel in Bewegung gesetzt, dass die Trassenführung geändert wird: Kathrin und Nicolas Bramke setzen sich mit ihrer Initiative Your little Planet für den Schutz von Wildbienen ein. Vor Kurzem nun bestätigte sich, was die beiden schon immer vermuteten: auf der...

  • Lankwitz
  • 25.04.19
  • 235× gelesen
  •  1
  •  2
Umwelt
Auf diesem Abschnitt im Gemeindepark Lankwitz soll der Fernradweg entlang führen. Dazu wird die Grünfläche planiert.
2 Bilder

Anwohnerinitiative empört
Bezirk hält an umstrittenem Fernradweg durch Gemeindepark fest

Am Fernradweg Berlin-Leipzig über eine Wiese im Gemeindepark Lankwitz wird weiter gebaut. Bedenken und Alternativvorschläge von Anwohnern wurden außer acht gelassen. Wie die Berliner Woche am 20. Juni berichtete wurde die Baumaßnahme kurz nach Beginn zunächst gestoppt, weil die Arbeiter auf flachliegende Baumwurzeln gestoßen waren. Gegner der Trasse sahen sich darin bestätigt, dass die Maßnahme nicht gründlich genug geprüft worden war. Laut Umweltstadträtin Maren Schellenberg (B'90/Grüne)...

  • Lankwitz
  • 06.09.18
  • 278× gelesen
Verkehr
Die Bauarbeiten auf dem Abschnitt des Fernradweges durch den Gemeindepark ruhen bis auf Weiteres.
3 Bilder

Unmut über Trasse durch den Gemeindepark
Neubau des Fernradweges Berlin-Leipzig soll durch Grünfläche führen

Kaum hatte der Neubau des Fernradweges Berlin-Leipzig begonnen, da ruhten  die Arbeiten schon wieder. Der Bagger erwischte beim Abtragen der oberen Bodenschicht die Wurzel eines rund 80 Jahre alten Lindenbaumes im Gemeindepark Lankwitz.  Der Weg soll über eine Wildblumenwiese mitten durch den Gemeindepark führen. „Dieser Vorfall zeigt, wie seriös die Umplanung der Strecke von der Mühlenstraße erfolgte“, sagt Nicolas Bramke. Der Anwohner und seine Frau werfen dem Bezirksamt vor, die...

  • Lankwitz
  • 15.06.18
  • 220× gelesen
Bauen

Radweg bis Kleinmachnow

Steglitz-Zehlendorf. Die Bezirksverordnetenversammlung regt den Bau eines Radwegs von der Albrechtstraße bis nach Kleinmachnow an. Der Weg soll vom Fernradwanderweg Berlin-Leipzig an der Albrechtstraße, Edenkobener Weg ausgehend entlang des Teltowkanals bis nach Kleinmanchnow und Teltow angelegt werden. Die BVV fordert das Bezirksamt in einem einstimmigen Beschluss dazu auf, sich dafür einzusetzen. In diesem Zusammenhang soll auch der Abschnitt unter der Knesebeckbrücke bis Stichkanal als...

  • Steglitz
  • 04.08.15
  • 100× gelesen
Verkehr

Radstreifen gefordert

Schöneberg. Damit in diesem Herbst auch die Radfahrstreifen an der Monumentenbrücke rechtzeitig mit der Fertigstellung der Nord-Süd-Verbindung entlang der S-Bahnlinie 2 als Teil des Fernradweges Berlin-Leipzig angelegt werden, hat die Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt aufgefordert, umgehend die dazu notwendigen Bauplanungsunterlagen anzufertigen und die benötigten Fördermittel zu beantragen. SPD und Bündnisgrüne, die den Antrag eingebracht haben, befürchten, dass die Fördermittel...

  • Schöneberg
  • 12.06.15
  • 58× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.