freiwilligenagentur-marzahn-hellersdorf

Beiträge zum Thema freiwilligenagentur-marzahn-hellersdorf

Soziales

Der Bezirk feiert das Ehrenamt

Marzahn. Zur Eröffnung der Berliner Freiwilligentage feiert die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf das freiwillige Engagement im Bezirk am Freitag, 10. September, von 15 bis 18 Uhr mit einem Fest auf dem Helene-Weigel-Platz. Unter dem Motto „Aller Ehren Wert“ präsentieren sich Einrichtungen und Initiativen aus Marzahn-Hellersdorf und stellen Einsatzmöglichkeiten für freiwilliges Engagement mit Infoständen und Mitmach-Aktionen vor. Im kulturellen Rahmenprogramm tritt die Theatergruppe des...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 02.09.21
  • 14× gelesen
Soziales

Kostenlose Schnelltests für Ehrenamtliche

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf koordiniert die Ausgabe weiterer kostenloser Schnelltests im Bezirk, die der Senat für Engagierte zur Verfügung stellt. Insgesamt sind es 24.000 Stück in ganz Berlin, finanziert von der Senatskanzlei aus dem Programm Ehrenamts- und Vereinshilfen. Vereine und Initiativen, die mit Ehrenamtlichen arbeiten, können sich während der Öffnungszeiten (Mo 10-14, Di/Mi 10-16, Do 10-18, Fr 10-14 Uhr) bis zu 40 Selbsttests abholen. Nach...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 03.08.21
  • 18× gelesen
Kultur
Die "Marzahner Fassade 2020“.

Grafiken im Schaufenster der Freiwilligenagentur

Marzahn. Im Schaufenster der Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf am Helene-Weigel-Platz 6 kann aktuell eine Ausstellung von Inka Engmann angesehen werden. Die Künstlerin aus Mahlsdorf stellt dort bis 24. Oktober ihre Miniaturgrafiken aus. Eine davon ist das Werk „Marzahner Fassade 2020“. „Gerade in unseren Zeiten zeigt sich, wie stark nachbarschaftliche Netzwerke in unserem Bezirk sind", sagt die Leiterin der Freiwilligenagentur, Constanze Paust. "Die Grafiken von Frau Engmann spiegeln das...

  • Marzahn
  • 17.07.21
  • 22× gelesen
Soziales
Eine der ehrenamtlichen Tätigkeiten ist die Betreuung von Senioren, wie hier im Wohnpark am Rohrpfuhl in Mahlsdorf.
2 Bilder

Ferienangebot für Jugendliche
Beim „PULS Sommercamp“ gibt es Freizeitspaß gepaart mit Engagement

Der Verein „Wir fördern Engagement“ und die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf veranstalten vom 25. bis 31. Juli das „PULS Sommercamp für junges Engagement“. Dabei können Jugendliche in ihren Sommerferien Erfahrungen sammeln, wie es ist, sich ehrenamtlich zu engagieren. Unter dem Motto „Anpacken statt All inclusive“ gibt es verschiedene Möglichkeiten, tätig zu werden. Beispiele sind Renovierungsarbeiten im Jugendzentrum über eine Ausflugsbegleitung mit Senioren bis hin zum Einsatz im...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 13.07.21
  • 38× gelesen
Soziales

Wunschbaum feiert Premiere
Freiwillige zur Vorbereitung der Weihnachtsaktion gesucht

Auch wenn Weihnachten noch weit entfernt ist, wirft es bereits seine Schatten voraus. In diesem Jahr kommt die berlinweite Wunschbaum-Aktion des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“ erstmals nach Marzahn-Hellersdorf. Dabei wird zur Adventszeit ein Weihnachtsbaum im Foyer des Sozial- und Jugendamts, Riesaer Straße 94, aufgestellt. Finanziell benachteiligte Kinder aus Ein-Eltern-Familien basteln oder malen in sozialen Einrichtungen ihre Wünsche auf Wunschsterne, mit denen der Weihnachtsbaum...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 26.06.21
  • 19× gelesen
Soziales

Schnelltests für Ehrenamtliche

Marzahn-Hellersdorf. Ab sofort werden Corona-Schnelltests für Ehrenamtliche in der Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf ausgegeben. Darüber informierte die Freiwilligenagentur am 4. Juni. Hintergrund ist, dass der Senat für freiwillig Engagierte 24 000 Corona-Schnelltests kostenlos zur Verfügung stellt, wovon Marzahn-Hellersdorf als Startkontingent zunächst 1920 erhält. Die Tests, die ohne medizinisches Personal nutzbar sind, können dienstags und donnerstags 10-16 Uhr sowie freitags 10-14...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 09.06.21
  • 7× gelesen
Bildung

Im Workshop zum Konzertveranstalter
Freiwilligenagentur und Verein suchen Teilnehmer für Musikprojekt

Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf und der Verein „KulturLeben Berlin“ laden musikinteressierte Menschen aus dem Bezirk zur Teilnahme am Musikprojekt „Konzertgeber*in – Musik für Marzahn-Hellersdorf“ ein. Start ist Mitte April. Im Projekt geht es darum, sich im Rahmen der Kampagne „#MusikerFürMusikerBerlin“ für Konzertveranstaltungen im Bezirk einzusetzen. Die Teilnehmer lernen in fünf Workshops unter anderem, wie ein Konzert vorbereitet und durchgeführt wird. Bis Oktober werden sie...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 03.04.21
  • 17× gelesen
Soziales

Telefonischer Hausbesuch

Marzahn-Hellersdorf. Das Senioren-Service-Büro des Sozialamtes und die Freiwilligenagentur des Bezirks tun etwas gegen die Vereinsamung älterer Menschen. Sie haben ein telefonisches Besuchsangebot für Senioren eingerichtet. Ehrenamtliche telefonieren mit ihnen über Themen, die sie bewegen, wie Fragen zur Bewältigung des Alltags oder geben Hilfestellung bei Sorgen und Nöten. Den telefonischen Hausbesuch übernehmen dabei nur Mitglieder der bestehenden Sozialkommissionen, die sich freiwillig dafür...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 07.02.21
  • 16× gelesen
Soziales

Mehrsprachige Geschichten für Kinder im Radio

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf und das Radio Connection haben gemeinsam eine Radiosendung zum Vorlesetag 2020 produziert. Die Geschichten für Kinder werden in mehreren Sprachen am Donnerstag, 19. November von 15 bis 16 Uhr auf Pi Radio 88,4 zu hören sein. Vorgelesen werden zwei Geschichten, einmal deutsch-farsi und einmal deutsch-arabisch. Zu hören sind Sandra Brumm, EU-Beauftrage des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf, Adnan Al Mekdad und Mehran Behrouzfaghani...

  • Mahlsdorf
  • 16.11.20
  • 55× gelesen
Soziales

600 Euro für eine Partnerschaft für Demokratie

Marzahn-Hellerdorf. Bürger, Initiativen oder freie Träger können wieder Projektideen für Mittel aus dem Aktionsfonds Partnerschaften für Demokratie einreichen. Diese werden von der Freiwilligenagentur oder vom Verein Roter Baum bearbeitet. Gefördert werden Sachmittel bis zu einer Summe von 600 Euro. In begründeten Fällen können auch Honorare an Dritte berücksichtigt werden. Die Anträge müssen bis Freitag, 8. Mai, eingesandt werden. Die Projekte dürfen frühestens am 15. Mai starten. Es gibt aber...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 28.04.20
  • 42× gelesen
Soziales

Corona-Hilfen nun koordiniert

Marzahn. Die Freiwilligenagentur des Bezirks, Helene-Weigel-Platz 6, hat eine Koordinierungsstelle für ehrenamtliches Engagement in der Corona-Hilfe in Marzahn-Hellersdorf eingerichtet. Unter Telefon 76 23 65 00 und im Internet auf aller-ehren-wert.de können sich Freiwillige melden, die helfen wollen, Privatpersonen, die Hilfe benötigen und Einrichtungen, die Freiwillige für ihre Angebote einsetzen möchten. hari

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 15.04.20
  • 29× gelesen
Soziales
Der langjährige Vorsitzende Jochen Gollbach verlässt die Freiwilligenagentur.

Abschied mit Wehmut
Jochen Gollbach von der Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf verlässt Berlin

Der langjährige Leiter der Freiwilligenagentur, Jochen Gollbach, gibt seine Tätigkeit auf. Er verlässt den Bezirk und sogar Berlin. Mit ihm sprach aus dem Anlass der Berliner-Woche-Reporter Harald Ritter. Herr Gollbach, warum gehen Sie, wohin gehen Sie hin und warum? Gollbach: Ab März werde ich der Koordinator für Bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt der Stadt Kassel. Damit verbindet sich der Umzug in eine mittelgroße Stadt, Familienzusammenführung mit den Eltern und weiter die Förderung...

  • Marzahn
  • 21.02.20
  • 339× gelesen
Soziales

Wirksame Hilfe für Obdachlose

Reinickendorf. Sozialstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) ruft auch die Reinickendorfer dazu auf, sich vom 29. auf den 30. Januar 2020 an der Nacht der Solidarität zu beteiligen. Dabei werden obdachlose Menschen gezählt, die sich auf der Straße aufhalten. Bisher weiß niemand genau, wie viele Menschen in Berlin auf der Straße leben. Die Schätzungen reichen von 6000 bis 10.000 Menschen. Mit genaueren Zahlen können Hilfs- und Beratungsangebote zielgerichteter gestaltet werden. In Teams von mindestens...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 09.12.19
  • 31× gelesen
Kultur

Bilder und Zeichnungen

Marzahn. Die Freiwilligen-Agentur des Bezirks, Helene-Weigel-Platz 6, stellt derzeit Bilder und Zeichnungen der Künstlerin Daniela-Maria Pusinelli aus. Zu sehen sind Arbeiten zum Thema „Brücken statt Mauern – verbinden statt trennen“. Die Ausstellung findet im Rahmen der Reihe „Kultur meets Engagement“ statt und ist bis 16. Juni zu besichtigen. Die Öffnungszeiten der Agentur sind Mo, Fr 10-14, Di, Do 10-18, Mi 10-16 Uhr. hari

  • Marzahn
  • 15.04.19
  • 25× gelesen
Soziales

Seminar für das Ehrenamt

Marzahn. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf bildet Mitarbeiter von Einrichtungen und Initiativen zu Freiwilligenkoordinatoren aus. Diese sollen die Arbeit von Ehrenamtlern besser untersützen und organisieren können. Das Seminar mit dem Titel „Basisqualifikation Freiwilligenkoordinator“ findet über das Jahr verteilt an drei Terminen statt: am 28. Februar, 18. Juni und 29. Oktober jeweils von 14 bis 19 Uhr im Umweltbildungszentrum Kienbergpark. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr...

  • Marzahn
  • 12.02.19
  • 56× gelesen
Soziales

Erweiterte Öffnungszeiten

Marzahn. Die Freiwilligenagentur des Bezirks hat seit Monatsbeginn deutlich erweiterte Öffnungszeiten. Die Geschäftsstelle, Helene-Weigel-Platz 6, ist nun Mo, Fr 10-14, Mi 10-16, Di, Do 10-18 Uhr geöffnet. Ermöglicht wurde dieses bessere Angebot durch zusätzliche Gelder des Landes Berlin, wodurch neue Mitarbeiter eingestellt werden konnten. Darüber hinaus besteht weiterhin die Möglichkeit, Beratungsgespräche außerhalb der Öffnungszeiten unter Telefon 76 23 65 00 und per E-Mail an...

  • Marzahn
  • 04.12.18
  • 20× gelesen
Soziales

Qualität der Arbeit bestätigt

Marzahn. Die Freiwilligenagentur des Bezirks, Helene-Weigel-Platz 6, hat erneut das Qualitätssiegel der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) erhalten. Die bagfa bewertet damit alle drei Jahre die Qualität der Arbeit ihrer Mitglieder und gibt ihnen die Möglichkeit, nach außen mit dem Siegel für sich zu werben. Grundlage ist eine Selbstbewertung der Arbeit durch die Agenturen, die aber von einer Gutachterkommission überprüft wird. Kriterien sind unter anderem die Beratung...

  • Marzahn
  • 01.11.18
  • 26× gelesen
Bildung

Kurse für Ehrenamtliche

Marzahn-Hellersdorf. Im Herbstsemester bietet die Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf (VHS), Mark-Twain-Straße 27, insgesamt 14 kostenfreie Kurse speziell für Ehrenamtliche an. Sie beschäftigen sich unter anderem mit Öffentlichkeitsarbeit, Rechtsfragen, Sprachen oder auch den Umgang mit Informationstechnik. In einigen Kursen gibt es noch freie Plätze. Das Angebot geht auf eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Freiwilligen-Agentur des Bezirks und der VHS zurück, die vor zwei Jahren...

  • Hellersdorf
  • 10.10.18
  • 52× gelesen
Politik

Aktionsfonds „Partnerschaft für Demokratie“
Mit Projektideen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung jetzt bewerben

Es ist noch Geld im Fördertopf des Aktionsfonds „Partnerschaft für Demokratie“ für dieses Jahr. Deshalb können sich Bürger und Vereine erneut mit Projektideen bewerben. Aus dem Aktionsfonds „Partnerschaft für Demokratie“ stehen in diesem Jahr 7000 Euro zur Verfügung. Davon konnte bisher nur ein Teil vergeben werden, da nicht alle Bewerber die Vergabebedingungen erfüllt haben. Deshalb können neue Anträge bis 24. August bei der Freiwilligenagentur des Bezirks eingereicht werden. Die Projekte...

  • Marzahn
  • 01.08.18
  • 47× gelesen
Soziales

Freiwilligenagentur will Flüchtlinge fürs Ehrenamt gewinnen

Marzahn-Hellersdorf. Das Ehrenamt wächst weiter im Bezirk. Nach dem Hoch 2015 während des Flüchtlingsandrangs wuchs die Zahl der Freiwilligen im vergangenen Jahr bei klassischen Tätigkeiten. 2015 verzeichnete die Freiwilligenagentur des Bezirks 576 Neuregistrierungen. Das waren etwa dreimal so viele wie in anderen Jahren. 2016 gab es laut Jahresbericht der Agentur 324 Neuregistrierungen. Die Zahl liegt immer noch rund 50 Prozent über dem Durchschnitt der zurückliegenden Jahre. Die...

  • Marzahn
  • 29.06.17
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.