Köpenicker Hauptmanngarde

Beiträge zum Thema Köpenicker Hauptmanngarde

Kultur

Einkaufen vor dem Lockdown
Lokale Kalender für den Gabentisch

Durch den Lockdown ab 16. Dezember wird es auch für bellestristische Weihnachtsgeschenke eng, denn Buchhandlungen sind wohl nicht von der Schließung ausgenommen (Inzwischen steht fest, Buchhandlungen bleiben doch geöffnet). Wenn Sie/Ihr also noch schnell einen Kalender für Eure Lieben kaufen wollt, haltet Euch ran. Wir vom Heimatverein Köpenick empfehlen natürlich einen Kalender mit lokalem Bezug. Darunter zwei, an denen Mitglieder des Heimatvereins, darunter der bekannte Fotograf und...

  • Köpenick
  • 13.12.20
  • 150× gelesen
Kultur
Die Köpenicker Hauptmanngarde bei einer Vorführung im Rathaushof. Diese finden jeden Sonnabend ab 11 Uhr statt.

Wegen der Pandemie nur noch wenige Zuschauer
Keine gute Saison für die Köpenicker Hauptmanngarde

Aufgrund der Pandemie ist der Tourismus in diesem Jahr deutlich zurückgegangen. Viele Einrichtungen und Unternehmen, die auf den Tourismus angewiesen sind, kämpfen daher um ihre Existenz. Für die Köpenicker Hauptmanngarde ist die Situation nicht so dramatisch, weil sie die Einnahmen nicht zwingend braucht. Einen Rückgang der Zuschauerzahlen bemerkt das Ensemble aber doch deutlich. „Reisebusse haben ihre Fahrten eingeschränkt. Wir wollen deshalb die Menschen aus dem Umfeld aufrütteln“, sagt...

  • Köpenick
  • 12.09.20
  • 229× gelesen
Wirtschaft
Schlussbild des Gardeauftritts mit geraubter Stadtkasse, derzeit natürlich mit coronabedingtem Abstand.
3 Bilder

Parademarsch auf dem Rathaushof
Die Hauptmann-Garde probt wieder

Coronabedingt war die Winterpause der Köpenicker Hauptmann-Garde in die Verlängerung gegangen. Jetzt treten die Rekruten wieder an. Ausgewählte Besucher konnten vor Kurzem den ersten Probeauftritt beobachten. Die Aufführung findet auf dem Rathaushof im Freien statt. Da sind die coronabedingten Einschränkungen weniger drastisch. Auf Abstand geachtet wird trotzdem, dass sieht dann beim Marschieren nicht ganz so preußisch aus. Mit dabei ist auch der Hauptmann-Darsteller Benno Radke, der nach einem...

  • Köpenick
  • 11.06.20
  • 699× gelesen
  • 1
Kultur

Garde muss pausieren

Köpenick. Die Auftritte der Köpenicker Hauptmanngarde fallen bis auf Weiteres aus. Da der Betreiber des "Ratskellers" seinen Schankgarten erweitern will, muss ein neuer Standort für die Auftritte in Rathausnähe gesucht werden. Dafür laufen zurzeit noch Gespräche. Ralf Drescher / RD

  • Köpenick
  • 09.04.15
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.